Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 09:06

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Wie stelle ich Bilder ins Sweetwater ?

Zitat Das würde lästiges Verlinken, Bildnirvanas a la Photobucket und vielleicht auch Ärger vermeiden. Keine Ahnung, wie es bei Euch um den Server, Webspace, Kosten etc bestellt ist. Die Frage die man stellen sollte, sofern das hier technisch umsetzbar ist: Soll man hier einen "Premium-Account" zur Verfügung stellen, der einen kleinen jährlichen Obulus kostet, dafür bekommen diese User dann die Möglichkeit a) größere Einzeldateien (Bilder, Pdf´s usw) in Posts direkt anzuhängen, als auch b) insg...

Heute, 09:00

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Pike&Schotte, Black Powder?

Zitat Ich hab ein paar Mal BP Napo gespielt und mit kleinen Anpassungen, Reduktion der Entfernungen auf 2/3 , den Albion Triumphant Erweiterungen und ner entspannten Grundeinstellung taugt es. Besonders Schlachten mit mehreren Spielern und 1000+ Figuren auf jeder Seite kann man in vernünftigen Zeitrahmen nur mit sowas wie BP spielen. Da stimme ich Wellington zu, bzw. bin schon immer der Meinung. Je "größer die Großschlacht" die man darstellen will, desto "einfacher und abstrakter" sollten die R...

Heute, 08:54

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Pike&Schotte, Black Powder?

Zitat Hmm... was ich meinte ist: ich hab grundlegende Bedenken gegen ein Regelwerk welches Schlachten abbilden will über einen Zeitraum von 300 Jahren oder so. Dann sind wir im Ergebnis wieder da, wo wir hier in zurückliegender Zeit regelmäßig sind: -Einfache oder komplexe Regelwerke- Einfache Regelwerke, vor allem "Regelserien" die eben mit Varianten alles abdecken, von der Steinzeit bis SciFi werden halt von Spielern bevorzugt, denen einen exakte historischen Regelumsetzung schnuppe ist, weil...

Gestern, 09:23

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Dem Kailux sein 'kleine Leute' Faden [3mm] [Kalter Krieg]

Zitat Ja, das Gelände War mehr oder weniger ein Testballon, den ich aus Laune gebastelt habe. Da kommt auf jeden Fall auch was Neues und eine neues System für Wälder ist schon in Planung. Testballon dazu: soon™. Falls du das noch nicht gesehen hast, hier ist noch ein anderer Blog über 2/3mm (Rommel) https://timstanks.blogspot.com/search/label/2mm falls du noch Ideen brauchst Wie du hier siehst, mache mache ich Wälder "gruppiert" auf verschieden großen Bases. Diese kann ich dann (auf einem festg...

Freitag, 22. Juni 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Dem Kailux sein 'kleine Leute' Faden [3mm] [Kalter Krieg]

Da soll noch einer behaupten, 3mm sind keine Figuren mehr Was stellt den bei dir ein Base dar, eine Kompanie? Meine "Rommel-Bases" sind ja auch so groß wie deine, aber ich habe grds. zwei Fahrzeuge drauf. Ansonsten natürlich auch sonst schönes Gelände, wobei ich statt den "verloren" wirkenden Einzelbäumen eher verschieden große Basen mit "Gruppenbäumen/Wald" gemacht hätte.

Montag, 18. Juni 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Vorhänge im Eigenbau

Aufgrund meines "Halbstatt-Threads" http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=22922 war ich auf der Suche, wie einen (gerafften) Vorhang selber basteln. Im Netz hab ich diesbezüglich nix gefunden oder meine (auch englischen) Suchbegriffe waren nicht zielführend. Daher kurz eine Variante (gibt bestimmt mehr), wie ich vorgegangen bin. Als erstes hab ich gewöhnliche Alufolie auf ein Stück "Zewa" geklebt. Anschließend wurde das ganze in der (Grund-) Farbe besprüht/bemalt, wie ich es haben w...

Montag, 18. Juni 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Habe den Vorschlag von Riothamus´mit der Alufolie mal aufgefasst bzw. ausprobiert und einen ersten "Vorhang" angebracht. Und da es laut Suchfunktion auch noch kein "Tutorial" zu selbstgemachten Vorhängen gibt, auch sonst hab ich nirgendwo anders was gefunden, werde ich das gleich noch in einen extra Thread nachholen, falls andere auch mal ähnliches vorhaben/suchen

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Wie gesagt, hab die "Fertigmöbel" doch nochmal mit Farbe überarbeitet und mit selfmade Sitz-/Rückenpolster versehen. Ich weiß, die Polster sind etwas laienhaft, aber ich bin ja auch nicht der Megabastler/-Maler im Vergleich manch anderer hier. Und im Spiel und mit Dach und Figuren sieht fällts dann nicht mehr ganz so auf Ausserdem hab ich doch den mittleren Stützpfosten wieder entfernt, damit "Prinz John von Halbania" einen besseren Ausblick hat. Bin nach wie vor am überlegen, ob und wie ich den...

Samstag, 16. Juni 2018, 18:30

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Die VIP-Tribühne hat nun passende Sitzgelegenheiten bekommen. Ev. überarbeite ich die pre-painted Möbel aber nochmal farblich und füge noch "Sitzkissen und Rückenpolster" hinzu.

Samstag, 16. Juni 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

JOUST - Ritterturniere

Und wie angekündigt, teste ich nun eine Fußkampf-Variante von den Crossed Lances Regeln. Die finalen Regeln werde ich erst wieder nach entsprechenden Tests festlegen. Wie immer gilt, wer diese Regeln vorab auch testen will, ich bin immer über Feedback, alternative Regelideen dankbar Medieval Foot Battle (angepasste regeln von crossed lances) Spielfeld: Besteht aus einen Feld mit einer Größe von ca. 25x25cm. Spielmaterial: Benötigt werden pro Spieler 3 W6 in verschiedenen Farben, einer davon soll...

Freitag, 15. Juni 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Wagenrennen - Chariot Races

Zwar zu spät für den Demotisch auf der Ad Arma, aber die Würlel werden ja nicht kaputt und bestimmt wieder gebraucht Hier nun meine customized Sets für die Halbling-Reiter meines Chicken Race Wer übrigens auch mal customized Würfel für irgendein Spielchen, oder einfach zus. für ein vorhandes braucht, der kann sich ja mit https://madebymelbel.de/ in Verbindung setzen, ich denke für die meisten Anfragen hat sie bestimmt eine Lösung und preislich gehts auch (in meinen Fall hier 1€ pro Würfel).

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:19

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

PIKEMAN'S LAMENT: Trenck ist zurück

Zitat Dann aber mit weniger Einheiten. Dieses Abnehmen der Minis von den Basen ist doch recht frickelig. Nimm bzw. bastel dir die einfachen "Würfelcounter" http://www.sweetwater-forum.de/index.php…3151#post253151 dann kannst du die Figuren im Spiel lassen, was auch ev. besser ausschaut, und mit den Würfeln kannst du nicht nur die Verluste darstellen, sondern auch das "Battered oder Wavered" (oder wie es auch sonst bei PML heißt), indem du dann einfach einen Würfel durch einen anders farbigen au...

Dienstag, 12. Juni 2018, 07:25

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Spielfeld für To The Strongest

Wie Vodnik schon angedeutet hat, setz dein "Spielfeld" einfach mit selbstgebastelten 15cm Quadraten zusammen, dann hast du ja die Einteilung. Ob es nun Teppichquadrate oder was anderes ist, ist egal. Alternativ auf dem Spielfeld entweder die kompletten Raster mit dünnen Linien einzeichnen (bietet sich bei Battlemats an), oder einfach nur die Ecken der Quadrate markieren. Sam Mustafa´s "Rommel" verwendet auch 15cm (standard) Quadrate, google doch mal und du siehst wie es die Spieler dort gelöst h...

Montag, 11. Juni 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Commands & Colors Tricorne (AWI)

Zitat Hast Du es selber schon gekauft und ausprobiert, Bayernkini?[ Nö, nicht meine Epoche... Aber du kannst es ja kostenlos online über Vassal testen, oder auch offline gg. dich selbst

Samstag, 9. Juni 2018, 15:34

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

JOUST - Ritterturniere

Heute nochmal ausgiebig das Foot-Melee mit der "Ludus Gladiatorius" Variante mit Junior getestet, auch im "2er- und 3er" Team. 6 Ritter sind noch ok auf meiner Größe des Foot-Melee Feldes. Habe auch noch kleinere Regeländerungen gemacht, z.B. die Bewegung ist nur noch 2 Felder. Das kann sich auswirken, da man durch entsprechende Bewegung seiner Ritter auch mal einen bereits geschwächten etwas schützen kann. Eine Berücksichtigung von Flanken-/Rückenangriff hab ich aber aufgrund der flotten Spielb...

Freitag, 8. Juni 2018, 20:29

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

S. Mustafa´s "Rommel" in 3mm oder auch Battle in the Box :)

Die Magnetbases sind die selbsklebenden die es in den verschiedenen Tabletopshops gibt, einfach mal in den Shops nach "Magnetbasen" suchen. Die selbstklebende Eisenfolie hab ich von Amazon, gibts dort u.a. in DinA4 Größen, z.B. die da https://www.amazon.de/Ferrofolie-selbstk…ende+eisenfolie

Freitag, 8. Juni 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

moderne Fragen zu einem modernen Maßstab

Zitat Und NEIN: Alles unter 6mm ist KEINE Figur mehr Na ja, das ist relativ .... wie man in meinem 3mm "Rommel-Thread" sieht http://www.sweetwater-forum.de/index.php…9466#post259466 Und ich bin jetzt nicht der Übermaler/Bastler, andere holen da noch viel mehr aus so kleinen Teilen

Freitag, 8. Juni 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Die VIP-Tribühne ist erstmal grob fertig. Wahrscheinlichh werde ich oben am Dachrand noch dekorative "Holz-Elemente" wie Köpfe/Tiere hinzufügen, aber da muß ich mich erstmal umschaun, was mir da noch einfällt. Ausserdem wollte ich entlang des Dachrandes noch quer einen leicht herunterhängenden gerafften Vorhang hinzufügen, aber momentan hatte ich keine Lust, sowas zu basteln Ausserdem werden innen natürlich noch ein paar bequeme Bänke/Stühle hinzukommen, aber auch da muß ich erst gucken, was ich...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Wie angedeutet, habe mit der VIP-Bühne begonnen, teils aus Fertigteilen, teils im Selbstbau Die Basis ist die Aussichtsplattform von Thomarillion http://thomarillion.de/?page=artikel_detail&id=611 Die hab ich halbiert und mit "Stützbalken" a la Eigenbau (Vierkantholz) versehen. An der Rücksteite habe ich noch zwei Teile der Geländer-Elemente angebracht. Als Treppe dient wieder ein Bausatz von Thomarillion http://thomarillion.de/?page=artikel_detail&id=430 die ich noch mit einem zustätzlichen Stü...

Mittwoch, 6. Juni 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Die "Ludus Gladiatorius" Würfel sind nun auch durch customized Würfel ausgetauscht, damit´s bischen ritterlicher ausschaut Das hübsche "Pink Unicorn" ist übrigens das Label des netten Fräuleins, das mir die Würfel gemacht hat. Am WE gehts wieder mit Testspielen und dem Basteln der VIP-Tribühne weiter, damit dieses Teilprojekt fertig wird