Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 22. Juni 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

Danke Stephan Massen an Figuren gehören für mich einfach zur Napi-Epoche dazu,und da die 25 Jahre dermaßen abwechslungsreich sind habe ich mit dem Durchhaltevermögen keine Probleme. Ich "arbeite" mich ja von 1815 runter und bin gespant ob ich es noch bis zur Revolutionszeit schaffe.Von Eureka gibt es da ja eine wirklich tolle Revolutionsreihe inkl. Guillotine Schöne Grüße Dirk

Donnerstag, 21. Juni 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

Weiter gehts Diesmal Jäger vom 4ten und 34ste Reg der 4Div. Die Reg.Kremenchoug und Minsk sind auch schon in Arbeit und dann ist eine dritte Div(4te). komplett.Bilder davon folgen natürlich. Als nächstes kommt dann wieder etwas Ari.Da wir uns entschieden haben Rus. Ari mit 3 Modellen aufzustellen fehlt da noch einiges Was danach kommt bin ich mir noch nicht sicher, Kav. wäre nicht schlecht.Kosaken und Husaren würden sich mit der Lanze bestimmt gut auf dem Spielfeld machen,mal sehen Schöne Grüße ...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Suche Häuser/Gehöfte in 1/72

Schon mal Danke für die links,aber so richtig wollen mir da die Häuser nicht gefallen. Auch die Hovels gefallen mir nicht,habe ich schon öfter auf Spielplatten live gesehen.außerdem sollten die Gebäude unbemalt sein.Mein Gelände/Figuren bemale ich lieber selber an,auch wenn ich zugeben muss da es viele besser können @ micha Das Event soll ja nicht bei mir stattfinden,sondern dort wo dann auch genügend Platz ist.Und da es eh von den Gebäuden verzehrt abgebildet wird sollte 1/72 funktionieren Wir ...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Suche Häuser/Gehöfte in 1/72

Hallo Für ein geplantes Waterlooevent bräuchte in Häuser/Gehöfte für La Haie Sainte,Hougoumont,Papelotte und Plancenoit und alles in 1/72.Die Figuren sind zwar 28mm aber Häuser auch in 28mm würden einfach zu viel Platz wegnehmen und rein optisch würde es schon passen. Das La Haie Sainte von Airfix zB.ist zu klein und das Superteil von Thorsten Burgdorf zu groß,sollte was dazwischen sein Mal wieder so eine Wollmilchsau fürs Wargaming Schöne Grüße Dirk

Dienstag, 12. Juni 2018, 17:27

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Habe ich genügend Franzosen?????

Man kann nie genug Franzosen bzw. Figuren an sich haben @Pedivere "wer hat genug Briten/Russen/Österreicher etc um mit Dir zu spielen ? " ICH Grüße Dirk

Samstag, 2. Juni 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Nächstes Spiel...

Hallo Das nächste Spiel findet am 9.6 statt,vielleicht hat ja noch jemand Lust mitzuspielen. Wenn das Szenario steht werde ich hier auch wieder Bilder der Platte einstellen. Schöne Grüße Dirk

Samstag, 2. Juni 2018, 19:22

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Napoleonisches Monatsspiel

Hallo Ich versuche mal mit den Bildern die ich gemacht habe einen kleinen Spielbericht zu machen.Habe leider durch zu vieles rumquatschen nicht immer wo es darauf ankam Bilder gemacht. Wir hatten ja diesmal Besuch und da habe ich einfach nicht immer aufgepasst. Und wie angekündigt war es diesmal auch eine wirkliche Massenschlacht,hatten diesmal 2500 Punkte pro Seite.Dürften dann gut 3500 Figuren auf der Platte gestanden haben Und so sah das Schlachtfeld aus Es gab 3 Missionsziele,die beiden Häus...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

Hallo Und hier die letzten 4 reitenden Jäger,sind dann mit den anderen 4 Reg. vollständig Als nächstes kommt dann noch etwas Inf. und dann werde ich mal ein Gruppenbild machen,ist ja schon einiges zusammen gekommen. Schöne Grüße Dirk

Mittwoch, 23. Mai 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Rule Britannia! Britannia rule the waves ... ! Endlich Hafen fertig! Natürlich 1:1200. Update: auf Seite 3

Ein Meisterstück ,sieht einfach klasse aus.Die vielen Details in diesen Maßstab sind einfach grandios Hoffe da kommt noch mehr Schöne Grüße Dirk

Freitag, 18. Mai 2018, 01:55

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Russischer Hof nach 3D Datei von Jenz Najewitz

Die hier gezeigten Häuser sind für 28mm ,aber wenn ich mich nicht irre kann man mit den Dateien auch andere Maßstäbe drucken .Am besten mal bei Jens nachfragen Grüße Dirk

Montag, 14. Mai 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

BP-Regelfrage

Wie ja schon geschrieben hätte Karl-Heinrich als Gegner auch nicht angegriffen,denke mal das das schon einiges aussagt..Ansonsten sind wir eigentlich recht großzügig beim spielen . Schöne Grüße Dirk

Montag, 14. Mai 2018, 12:54

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

BP-Regelfrage

Da wir eh nichts dazu gefunden haben und Karl-Heinrich und ich in solcher Situation eh nicht angegriffen hätten hat sich das wohl erledigt.Lag ja auch wohl daran das mein Pr.Gegner vor allem gegen Ende des Spiel sehr bescheiden gewürfelt hat und so gut wie nichts mehr funktionierte.Da kann schon etwas Frust aufkommen. Fall aber doch noch jemand was dazu findet wäre eine Antwort hier sehr schön Schöne Grüße Dirk

Montag, 14. Mai 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

Na dann scheinen dir ja die 15er zu liegn,kann man mal wieder sehen wie unterschiedlich wir gestrickt sind.Ich werde sicher nicht mehr kleiner werden eher größer was den Maßstab betrifft.Und Polen sind bei mir auch gepant,habe mir da auch schon welche von Murawski besorgt. Grüße Dirk

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

@ Hanno Barka Das wundert mich nicht,je kleiner die Figuren sind desto schwieriger wirds doch.Ich war ja früher in 20mm unterwegs und da habe ich auch länger gebraucht. Die großen 28er gehen mir recht schnell von der Hand und auf dem Spielfeld sieht man mehr davon finde ich .Hebt für mich den "einzigen "Nachteil mit den größeren Platzverbrauch auf.Aber alles natürlich Geschmacksache. 15er von AB sind ja auch echte Hingucker Schöne Grüße Dirk

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

BP-Regelfrage

Da vor meiner Linie eine andere Einheit stand die schon im Nahkampf war war halt durch das querstehen nicht genügend Platz für den Angreifer .Der Preuße kam in Angriffskolonne die ja 2 Basen breit und 3 Basen tief ist,und hätte halt nur eine Reihe richtig hinstellen können die zweite und vor allem dritte Reihe hätte dann in meiner davorstehenden Einheit gestanden.Und da war halt unser Besuch der Meinung ich müsste mich ausrichten damit er Platz hat.Das mit den Ausrichten kennen wir nur von Kav.,...

Sonntag, 13. Mai 2018, 00:22

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

BP-Regelfrage

Hallo Wir haben ja am Freitag ein BP-Spielchen gemacht und da hatten wir mal wieder eine Situation die nicht ganz klar war,zumindest nicht für alle . Meine etwas quer stehende Linie sollte angegriffen werden aber so wie sie stand gab es nicht die Möglichkeit für den Gegner sich mit seinen 6 Basen ranzustellen.Er war dann der Meinung das sich wie bei der Kav.auch angegriffene Inf. ausrichten muss.Das kannten wir bis jetzt nicht so und hatten auf die schnelle auch nichts im Regelwerk gefunden.Für ...

Samstag, 12. Mai 2018, 10:12

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Nächstes Spiel...

Hallo Das gestrige Spiel ist geschlagen.mal sehen ob ich aus den wenigen Bildern ein Spielbericht machen kann. Es war zwar sehr spannend aber da ich leider den Fehler beim Szenario gemacht habe über die Länge zu spielen ,und wir ja mit sehr viel Punkten gespielt haben war es am Ende einfach zu voll in der Mitte.Beim nächsten Spiel mit mehr als 2000Punkten pro Seite wird dann nur noch wie meist über die Breite gespielt.Dann bekommt man auch mehr als 3 Missionspunkte auf die Platte und das Spiel v...

Freitag, 11. Mai 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Die Russen kommen,Napoleonisch

Und weiter gehts Zwei neue Reg. plus etwas Kommando Ich finde ja die dicken Federbüsche bei den frühen Grenadieren einfach klasse.Hoffe mal das die Perrys da auch mal ein Kommando für rausbringen. Mal sehen ob die dann heute Abend auch schon eingesetzt werden.Auf jeden Fall kommt da noch viel mehr Schöne Grüße Dirk

Mittwoch, 9. Mai 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Nächstes Spiel...

Hallo Das nächste Spiel findet ja diesen Freitag 11.5 statt ,und da wollte ich schon mal das Schlachtfeld einstellen. Diesmal sollen es ja jeweils 2500Punkte pro Seite werden,Geplant ist erst mal über die volle Länge der Platte zu spielen,und für jede Einheit die die Tischkante erreicht gibt es ein Siegpunkt .Falls das nicht klappt besteht die Möglichkeit für die Häuser bzw. Brücke auch ein Siegpunkt zu bekommen.So kann endlich auch mal Kav. ein Siegpunkt erreichen.Am Start sind erst mal 1500 Pu...

Montag, 7. Mai 2018, 19:08

Forenbeitrag von: »Dirk Tietten«

Napoleonisches Monatsspiel

@ Pappenheimer Ich stehe ja auf solche Materialschlachten,wozu habe ich schließlich so viele Einheiten Es hätte ja auch für die Preußen funktionieren können und wenn sie nur 2-3 Brigaden angeschlagen hätten wäre das Ergebnis sicher anders ausgegangen.Aber ein Rückzug wäre eh keine Option gewesen,dafür standen meine noch intakten Brigaden zu gut und hätten dann eh noch mal draufgeschlagen. Wir standen halt recht nah beisamen . Und wenn nichts dazwischen kommt gibt es nächsten Freitag eine noch gr...