Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 134.

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Panaldi«

"Uniformen" und Clan-Farben der Sengoku Zeit

Das habe ich wohl übersehen ... Da sind Mons auf dem Brustpanzer dann eher nebensächlich

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:05

Forenbeitrag von: »Panaldi«

"Uniformen" und Clan-Farben der Sengoku Zeit

Ah, im Ersten Anlauf vergessen... : http://k-aiser.kokugakuin.ac.jp/digital/…es/page001.html (auf den linken Button neben der Zahl klicken zum Vergrössern)

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:02

Forenbeitrag von: »Panaldi«

"Uniformen" und Clan-Farben der Sengoku Zeit

Zitat von »The Desertfox« aber so grobe Farbschemas für die Ashigaru Einheiten? Kurz gesagt: Eigentlich nein. Oder doch. Die meisten Okashi Gusoku ("geliehene Rüstung") Ashigaru-Rüstungen des 16. Jahrhunderts, die man in Museen bzw. in Abbildungen der Fachliteratur findet, sind schwarz, gefolgt von rot oder einem rötlichen Braun. (Von Lila würde ich wirklich Abstand nehmen...). Es gibt im Japanischen Reenactment, und in Filmen, die Angewohnheit die Takeda Truppen in Rot und die Uesugi n Schwarz...

Donnerstag, 13. Juli 2017, 12:56

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Napo Peninsular War - Komandanten und Staff Figuren für Portugiesen und Briten in 28 mm

Moin, ich weiss, ich weiss, natürlich auch wieder Waterloo, aber mir fällt noch der "Duke of Wellington and Staff"-Pack von Foundry ein:

Freitag, 7. Juli 2017, 08:44

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Fremdenlegion um 1920

Wenn es dann Hollywood sein darf, könnte ich noch die hier anbieten: https://www.blackhat.co.uk/product-categ…tic-adventures/ Mit Gary Cooper sowie Laurel und Hardy bei der Legion, was will man mehr?

Donnerstag, 10. November 2016, 09:10

Forenbeitrag von: »Panaldi«

[Review] Battlegroup WW2 Rules and Supplements

Moin, für den Squad-Game Level empfiehlt das Regelbuch 180 x 120 cm bei 20 mm Figuren und 120 x 120 cm bei 15 mm. Die Spielfeldgrössen steigen dann an, bis hin zu 180 x 300 cm beim Battalion-Level.

Freitag, 10. Juni 2016, 09:41

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Suche schlanke Reiterin auf Pferd in 28mm

Moin, das Konzept "unbewaffnet" könnte jetzt ein Problem darstellen... Im Sinne der schnellen Verfügbarkeit fallen mir z.B. ein paar der Westernfiguren von Black Scorpion ein: https://www.blackscorpionminiatures.com/…clma2vm16qgb994 Gibt es wohl bei Miniaturicum in Deutschland.

Donnerstag, 19. Mai 2016, 11:27

Forenbeitrag von: »Panaldi«

ACW Regimentsabzeichen

Hallo, möchte man sich den Don Troiani auch ins Bücherregal stellen, was für ein ACW Projekt eh eine gute Idee wäre, so würde ich besonders "Don Troiani's Civil War" empfehlen, ist als Paperback inzwischen recht günstig zu bekommen. @ Axebreaker: Gorgeous regiment, I never realized Redoubt figures can look that good!

Mittwoch, 18. Mai 2016, 23:01

Forenbeitrag von: »Panaldi«

ACW Regimentsabzeichen

Hallo, Regimentsabzeichen gab es in dem Sinne eigentlich keine, obwohl man bei den 5 Regimentern der Iron Brigade, die Du erwähnst, den Hut als besonderes Merkmal sehen kann (die Männer der Iron Brigade klappten die Hutkrempe des Hardee Hat nicht hoch). Neben Stars and Stripes wurde von den Unionsregimentern noch eine Regimentsfahne getragen. Diese zum Beispiel: http://www.wisconsinbattleflags.com/unit…d-wisconsin.php

Donnerstag, 17. März 2016, 21:37

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Einzelner Hoplitenkopf?????

Hätte Hoplitenköpfe von Victrix anzubieten, sind deutlich grösser als die Immortal - Figuren.

Montag, 28. Dezember 2015, 12:11

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Plastikbriten mit unverhüllten belgischen Shako

Spontan fallen mir nur die neueren Front Rank Briten ein, in deren "Reinforcement packs" Serie: http://www.frontrank.com/product-categor…orcement-packs/ Bei denen gibt es den Belgic Shako uverhüllt oder verhüllt.

Samstag, 26. Dezember 2015, 00:47

Forenbeitrag von: »Panaldi«

"Ashigaru" Köpfe

Hallo, ich würde mal bei Steelfist anfragen: http://www.steelfistminiatures.com/products/sekigahara_range Zwar hat er im Moment scheinbar nur die Samurai Köpfe separat im Angebot, jedoch haben auch die Ashigaru dieses Herstellers alle separate Köpfe. Sie sind größer als Perry-Samurai, also eher Heroic Scale.

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 10:17

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Hunde/Wölfe/Ochsen in Japan

Für einen durchaus Fantasy-kompatiblen militärischen Einsatz von Ochsen empfehle ich die Schlacht von Kurikara zu recherchieren. Ist allerdings 1183, also während des Gempei Krieges.

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:54

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Hunde/Wölfe/Ochsen in Japan

Hallo, Kampfhunde gab es im Sinne von Hundekämpfen durchaus, die sind schon seit dem Kamakura Shogunat belegt. Von der Rasse her waren das wahrscheinlich Akita (Hachiko...) Die Tiere waren bei Samurai dann auch sehr beliebt. Japanische Ochsen sehen nicht viel anders aus als die europäischen Arten, ich denke da kannst Du die meisten passenden Modelle nehmen (Wagen würden mir die von 4ground einfallen.) Ähnliches gilt für Wölfe, eine der indigenen Wolfsarten (der Ezo Wolf) in Japan sieht aus wie d...

Montag, 12. Oktober 2015, 09:02

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Braunschweiger im 28mm

Für den AWI besitze ich einige Hessen von den Perrys, empfinde die Qualität als sehr gut. Gleiches kann ich für meine Napoleonischen Figuren sagen, habe da allerdings nur Franzosen und Braunschweiger.

Donnerstag, 3. September 2015, 08:58

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Suche nach passendem Regelwerk/Fachwissen- Schwerpunkt Sengoku-Zeit

Zitat von »GregmcGregor« Ich wurde dann Miniaturen von Perry oder von steelfistminiatures (die sind echt schick) nehmen...evtl. jemand Erfahrung mit den beiden Anbietern ? Hallo, sehr schöne Figuren in beiden Fällen, Steelfist hat (meiner Meinung nach) die Nase marginal vorn was Details und historische Korrektheit angeht. Jedoch sind die Steelfist Figuren auch etwas größer, was besonders bei den Pferden auffällt, ich würde also nicht unbedingt innerhalb einer Einheit mischen.

Mittwoch, 2. September 2015, 17:17

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Suche nach passendem Regelwerk/Fachwissen- Schwerpunkt Sengoku-Zeit

Gute Entscheidung! Wenn es die Tokugawa, oder ihre Vasallen, werden sollen, gibt es für die Heraldik einen weiteren brauchbaren Osprey-Band: "Samurai Heraldry". Auf Deutsch würde ich noch die beiden Bände aus dem Zeughaus-Verlag empfehlen: http://zeughausverlag.de/heere-waffen/di…r-sengoku-zeit/ Im Samurai Archives Forum findet man auch viele Informationen zur Heraldik, ich empfehle da besonders die Beiträge von Evalerio.

Montag, 31. August 2015, 19:15

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Exekution der elf Schill´schen Offiziere zu Wesel

Im Knien feuern war unüblich in der Epoche, ausser bei Plänklern, aber wie wäre es denn mit etwas "artistic license" und einem reduzierten Erschiessungskommando von etwa 30 Mann ?

Montag, 31. August 2015, 15:03

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Exekution der elf Schill´schen Offiziere zu Wesel

Moin Kollege, Interessante Wahl für ein Geburtstagsgeschenk! Erst mal eine blöde Frage: Dachtest Du an 28 mm Figuren ? Die Grenadiere könnten in 3 Reihen gestanden haben, das entspreche ziemlich genau einer Sektion der Kompanie. 28er vorausgesetzt, würde ich da Victrix empfehlen. Zum Einen wegen dem Preis, zum Anderen könnte man da ausreichend verschiedene Posen erarbeiten.

Montag, 27. Juli 2015, 10:43

Forenbeitrag von: »Panaldi«

Victrix - Antiquity Range News

Zitat von »steffen1988« Ich glaube die WW1-Sache wurden gecancelt, jedenfalls ist von Victrix dazu seit Monaten nichts mehr zu hören. Bei den Fliegern das selbe. Von den Flugzeugen sind doch die Ersten beiden Packungen erhältlich?