Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 11:41

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Recycling im Tabletop

Schöne Idee. Wie ist dass denn mit der Restfeuchte im Holz? Ist das ein Problem? Manche Geländebauer die Naturkork verwenden, "kochen" diesen vorher ab um Pilze und Keime abzutöten und das Gelände haltbar zu machen.

Gestern, 11:40

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Des Moiterers Pinseleien

Mal wieder sehr schick. Die Ziterdes Ruine habe ich mir auf einer der letzten Bitboxen gesichert für kleines Geld. Schönes Geländestück und flexibel einsetzbar (ich dachte z.B. an Monte Cassino).

Gestern, 11:38

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Normalerweise ist Weihnachten die Zeit in der Games Workshop Gelände veröffentlicht, aber mit der neuen Edition von Age of Sigmar ist es auch eine gute Zeit um ein paar Missionsziele zu veröffentlichen, die Shattered Dominion Objectives. Bei den neuen Geländesets liegen häufig Regeln bei, wie diese das Spiel beeinflussen und welche Boni sie für bestimmte Fraktionen bieten (Ihr erinnert euch an das Gloomtide Shipwreck vor ein paar Wochen?). Ja, das hier ist technisch gesehen Gelände, aber nicht w...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Wo Chaos und Zerstörung ist, können die Orruks nicht weit sein. Daher recht nah an den Absichten und Motivation mit den Kriegerscharen der Khorne Bloodbound (Reavers und Unholde), schauen wir uns doch in dieser Review zu Eisenschädels Jungz einmal an was Grün von Rot unterscheidet. Am Anfang der Woche begann die Berichterstattung zu den Shadespire Banden mit der Grabwache. Eisenschädels Jungz ist eine 4 Orruk starke Kriegerschar Erweiterung für Warhammer Underworlds Shadespire und kostet 22,50 E...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:16

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Chaeronea 338BC Schlachtbericht

Zitat von »Ben Turbo« Irgend ein google drive link und nicht mal ein einziger Satz dazu? Schreib doch wenigstens kurz was das sein soll. Sehe ich auch so. Kurze Einleitung / Beschreibung im Beitrag darf ruhig sein. Einfach ein unkommentierter Link, das könnten dann ja auch günstige Sonnenbrillen, Medikamente oder sonst irgendein Spam seni.

Dienstag, 10. Juli 2018, 15:57

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Nächstes Spiel...

Mea culpa, Aufgrund der Masse ging ich von 20mm aus, weil die zu detailliert für 15mm waren

Dienstag, 10. Juli 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Nächstes Spiel...

Hut ab, schöne Bilder! So stelle ich mir die Schlachten der Epoche vor, das wirkt auf 28mm einfach nicht (wenn man nicht gerade den Platz und das Sortiment der Perrys hat).

Dienstag, 10. Juli 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Weitere Plastikboxen werden für das neue Oathmark - Battles of the Lost Age System von Osprey Games und Northstar Miniatures vorgestellt, darunter auch die neuen Elfen. Ich konnte mir auf der Salute einen Gussrahmen der Box für diese Review besorgen. In der kompletten Box sind 6 dieser Gussrahmen für insgesamt 30 Modelle im 28mm Maßstab enthalten. Der Preis liegt bei 25 GBP. Wie man sieht enthält der Gussrahmen genügend Teile um daraus Speerträger, normale Soldaten mit Handwaffe und Schild sowie...

Montag, 9. Juli 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Zusätzlich zur Review zum Starterset von Warhammer Underworlds: Shadespire, werde ich die Erweiterungsboxen mit den Kriegerscharen in zweier Sets abdecken. Diese Woche geht es mit der Grabwache und Eisenschädels Jungz los. Die Grabwache hatte ich mir gekauft, da hatte ich noch gar kein Shadespire. Eigentlich wollte ich damit, in Kombination mit der Deathrattle Starterbox, eine kleine Fantasy Untotenhorde aufstellen. Mittlerweile gibt es die Grabwache auch ohne die Shadespire Inhalte als Easy-to-...

Dienstag, 3. Juli 2018, 21:02

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Franks Maltagebuch in Bildern

Wow, ganz großes Kino. Das Gelände ist top und auch die bemalten Miniaturen davor, Hut ab! Noch mehr Gründe nächstes Jahr mal auf der Tactica rumzukommen

Dienstag, 3. Juli 2018, 07:27

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Um die 38(t) Woche abzuschließen gibt es heute den Hetzer Bausatz von Warlord Games. Da der Bausatz eine breite Auswahl an Varianten abdeckt, setzt diese Review auf den Hetzer Zug, so dass ich alle drei Versionen bauen kann; den Hetzer, den Flammpanzer und Aufklärungspanzer 38(t) mit 2cm FlaK 38. Der Artikel ist zu lang für's Forum, daher vollständig hier: https://www.chaosbunker.de/?p=16587&lang=de Abschließend noch ein paar Bilder der fertig gebauten Panzer, beginnend mit dem Jagdpanzer 38(t)....

Sonntag, 1. Juli 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Man kann nicht über die 38(t) Serie sprechen ohne den Jagdpanzer 38(t) Hetzer zu erwähnen, und deshalb gibt es in dem heutigen Beitrag auch das Review des Panzerbausatzes von Rubicon Models. Da die Marder Jagdpanzer im Grunde eher industrialisierte "Feldumbauten" waren, mit erbeuteten Feldgeschützen und später regulären PaKs, gab es den Bedarf an wirklich geplanten, leichten Jagdpanzern. Dieser Bedarf sollte mit dem ab April 1944 bis zum Kriegsende produzierten Sd.Kfz. 138/2 Jagdpanzer 38(t) ged...

Freitag, 29. Juni 2018, 06:50

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

28mm Hopliten

Zitat von »Maréchal Davout« Zitat von »SiamTiger« Sehr schön geworden, wenn SAGA dann mal mit den Erweiterungen in die Antike wandert oder das Hyperborea / Age of Mythology Thema aufgreift, könnte ich da auch nochmal schwach werden. Ja, das könnte erfolgreich sein! Aber eigentlich muss man darauf nicht warten. Das System ist ja doch sehr einfach und auf viele Epochen anwendbar. Schon vor Jahren hat mir Lt. Hazel SAGA mit Minis zur Illias nahegebracht. Die Grundidee mit Warlords und Dark Age-Ban...

Freitag, 29. Juni 2018, 06:48

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

NEW: Don's Sudan im Schuhkarton

Schöne, kontrast- und abwechslungsreiche Truppe. Tolle Idee!

Donnerstag, 28. Juni 2018, 19:34

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

28mm Hopliten

Sehr schön geworden, wenn SAGA dann mal mit den Erweiterungen in die Antike wandert oder das Hyperborea / Age of Mythology Thema aufgreift, könnte ich da auch nochmal schwach werden.

Donnerstag, 28. Juni 2018, 19:31

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Danke, danke und deshalb wird die Panzer 38(t) Themenwoche auch fortgeführt, mit der Review zum Jagdpanzer Marder III Ausf. H, basierend auf dem Panzer 38(t). Auf dem Chassis des Sd.Kfz. 140 Panzer 38(t) wurde der Jagdpanzer Marder III entwickelt. Die gesamte Marder-Serie war eine Reihe improvisierter Jagdpanzer, eine Zwischenlösung, um erbeutete oder ausgemusterte Panzer einem Nutzen zu geben. Ausgestattet zuerst mit erbeuteten Feldgeschützen später mit der deutschen PaK 40. Der Marder I wurde ...

Wednesday, 27. June 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Danke für die Rückmeldung. Spannender wird es ja beim Hetzer / Jagdpanzer 38(t) der als Panzerjäger G13 noch zum Einsatz gekommen ist. Der wird auch in der Reviewwoche abgedeckt, jetzt folgt als nächstes erst ein mal der Marder III.

Tuesday, 26. June 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Schöne Idee, so quasi als Kneipenkeilerei unter den Halblingen

Tuesday, 26. June 2018, 18:06

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

28mm Hopliten

Sehr schön geworden die Hopliten. War die Gussqualität gut? Ich hab bei Victrix manchmal so Vertiefungen beim Plastik gehabt. Als hätte man mit der heißen Nadel reingestochen.

Tuesday, 26. June 2018, 07:53

Forenbeitrag von: »SiamTiger«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Fangen wir mit der Themenwoche zum Panzer 38(t) mit der Review des Panzers selbst an, in diesem Fall dem Plastikbausatz von Warlord Games für Bolt Action. Der Panzer 38(t), bzw. das Sd.Kfz. 140, war ursprünglich ein tschechoslowakisches Design aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg namens LT vz. 38 (Lehký tank vzor 38, Leichtes Panzermodell 3. Nach dem das Dritte Reich die Tschechoslowakei besetzte, wurde der Panzer in den deutschen Dienst übernommen und bildete die Grundlage für zahlreiche weit...