Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 15. Juli 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Riothamus«

RedBox Set 72124 Burgundian Crossbowmen (und Arkebusen) bei Plastic Soldier Review

Das Set überrascht damit, dass die Hälfte der Minis nicht mit Armbrüsten, sondern mit Arkebusen bewaffnet ist. Von jeder Pose sind 4 Minis enthalten und zu jeder Waffe gibt es 4 Posen, die ihre Waffen bedienen / laden / spannen. Für jeden Armbrustschützen ist eine Pavise vorhanden. Die Akebusen erscheinen mir sehr modern, doch Plastic Soldier Review ordnet dies noch als zum Jahrhundert passend ein.

Sonntag, 15. Juli 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Recycling im Tabletop

, , mit * und Eichenlaub. Es ist immer wieder erstaunlich, welche Materialen man mit offenen Augen findet und welch gute Ergebnisse damit erzielt werden.

Freitag, 13. Juli 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Kugelhagel in 1:72 - Ein Einsteiger hebt eine französische Armee aus

Für den Zeitdruck sind die schon mal gut geworden: , , mit * und Eichenlaub. Richtig geformte Kiesel können bemalt wie ein Leib Brot aussehen, wenn du nicht selbst Kneten willst und Zeit zur Suche hast. Natürlich kein Baguette, aber ... Zu den Matten: Ich nehme an, Pedivere meinte selbst gemachte Matten aus Malerflies, Baumwolle, Leinwand und was es sonst noch so als 'Substrat' gibt. Das geht ganz einfach und im Forum gibt es einige Anleitungen dazu. Sonst bin ich ja oft anderer Meinung als Pedi...

Freitag, 13. Juli 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Riothamus«

DBA in 28mm

, , mit * und Eichenlaub.

Freitag, 13. Juli 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Riothamus«

4 Sets koreanischer Kavallerie des 16. / 17. Jahrhunderts von RedBox bei Plastic Soldier Review

Vorweg sei darauf hingewiesen, dass sie sich diesmal der Beurteilung der Historizität enthalten, weil sie nicht an genug Informationen gekommen sind. Enthalten sind jeweils 12 Reiter und 12 Pferde, wobei jeweils 2 Posen gleich sind. RedBox Set 72120 Korean Light Cavalry: 4 Posen bedienen Pfeil und Bogen, 1 Pose schwingt ein Schwert, 1 Pose setzt eine Lanze ein. RedBox Set 72121 Korean Heavy Cavalry Set 1: 3 Posen mit Stangenwaffen, 1 mit Dreizack, 1 mit Dreschflegel und 1 mit Morgenstern, der ge...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:52

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Siebenjähriger Krieg in 40mm mit selbst gegossenen Figuren

Deine Regimenter, was ich notieren würd und wie ich sie ansprechen würde. Nach der Nummer des Regiments kannst du die Nummer des gedachten Bataillons ergänzen. Das "zu Fuß" und "zu Pferd" wurde da weggelassen, wo es keine Verwechselung geben konnte, daher führe ich es nicht mit an. IR 7, 1741 Herzog von Braunschweig-Bevern "Regiment von Bevern" IR 8, 1754 v. Amstel, 1757 v. Hagen, genannt v. Geist 1759 v. Queiß "Regiment von Amstell", dann "... von Geist", dann "... von Queiß", allerdings, siehe...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Siebenjähriger Krieg in 40mm mit selbst gegossenen Figuren

Erst mal zur Nummerierung: Das gängige System Unterscheidet die altpreußische von der neupreußischen Nummerierung durch die Verwendung der Kürzung No. statt Nr. für die altpreußischen Regimenter. Es wäre also das IR No. 8. Wenn schon nicht für anderes, würde ich das zur besseren Sortierbarkeit notieren. Damit ist ein Regiment eindeutig bezeichnet. Nun waren, wie Pappenheimer sagte, die Regimenter Versorgungseinheiten, weshalb aus ihnen Bataillone gebildet wurden. Aus jedem Regiment, egal ob Musk...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:23

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Siebenjähriger Krieg in 40mm mit selbst gegossenen Figuren

Ja, No. 12 hatte vom 15. 12. 1743 bis zum 10. 11. 1757 dem Erbprinzen Ludwig von Hessen-Darmstadt zum Inhaber. Es lief in dieser Zeit unter der Bezeichnung Regiment Darmstadt. Vom 10. 11. 1757 bis 1763 war dann Friedrich August von Finck Chef, ab 29. Mai dann Johann von Wunsch. Es sollte also während des Großteils des Krieges unter Regiment Finck laufen. Auch bei Amstell, Kreytzen, sind es die Namen zu Kriegsbeginn. Das Regiment Fürst Moritz wurde laut Menzel auch nach seinem Tod oft noch so gen...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:04

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Siebenjähriger Krieg in 40mm mit selbst gegossenen Figuren

, , mit * und Eichenlaub. Das ist mal eine schicke Ausführung. Und gleich mit kleinem Uniformguide.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:27

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Welche Hersteller/Anbieter für Kreuzzüge in 15mm ?

Legio Heroica kommt da natürlich sofort in den Sinn, aber es kommt auch darauf an, welcher Kreuzzug ins Auge gefasst wird. Schilde, Helme, Rüstung entwickelten sich in dieser Zeit mitunter recht schnell. Durch die Anwendung im Heiligen Land und interkulturelle Kontakte kam es auch bei dem Thema zu einem Schub. Ein Richard Löwenherz wird auch zeitgenössisch -jedenfalls, wenn man der klassischen Auslegung folgt- nach dem Kreuzzug anders dargestellt als davor. Während dieses Kreuzzugs soll es auch ...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 06:59

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Kugelhagel in 1:72 - Ein Einsteiger hebt eine französische Armee aus

So, nachdem es 2 Tage dauerte bis die Bilderflut geladen war: , , mit * und Eichenlaub. Ich sehe, dass du auf die Bildkomposition achtest, von wegen 1/3-Regel und so. Ich bin da nicht immer so geschickt. Kleiner Tipp: Eine stehende Napo-Mini hält sich durch die Uniformierung selbst daran. Du kannst also die Ränder abschneiden, ohne dass das Motiv einen erschlägt. Achte mal beiden Herstellern darauf. Die machen das auch so, um die Bilder zu optimieren. Wenn du eine Gesamtaufnahme machst oder den ...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Sandalen, Schwerter und Stop Motion

, , mit * und Eichenlaub. Aber du weißt doch, wie das mit Odysseus und seinen Reisezeiten ist. Warum hast du ihn nicht als Einzellieferung bestellt?

Mittwoch, 11. Juli 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Seydlitz und Ziethen in 1:72

Stimmt, da hätte ich drauf kommen müssen. Aber ich war zu fixiert auf die Suche nach ausdrücklichen Aussagen zu Offizieren. Ja, das mit dem Pelz lässt sich wohl aus Kunst und Figurenmarkt nicht mehr herausbekommen. Und auch von mir nochmal: Die Figuren sind trotz der kleinen Fehler toll. Unser Meckern war da auf hohem Niveau. Und wenn es da ein Bild als Vorlage gab, wollte der Kunde es ja wohl auch so.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 03:51

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Hello Sweetwater

Willkommen im Forum!

Mittwoch, 11. Juli 2018, 03:48

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Skirmishers "My Biggest Dungeon"

, , mit * und Eichenlaub.

Sonntag, 8. Juli 2018, 02:19

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Projekt "French and Indian War"

, , mit * und Eichenlaub.