Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sunday, 1. July 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Battle at Fort Mosquito - 1655- Ein Szenario für Pikeman´s Lament (oder Donnybrook, En Garde usw.)

Und wieder gibts ein Szenario von Michael Leck, dem Großmeister von PML aus dem WSS 97. Mehr dazu, wie z.B. Bilder der Spielplatte, auf seinem Blog http://dalauppror.blogspot.com/search?q=mosquito http://dalauppror.blogspot.com/2017/04/w…to-game-at.html ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------...

Sunday, 1. July 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Die (vorerst) letzten Halblings-Piraten sind fertig. Habe sie mal ungefähr so gestellt, wie die Originalen von Macrocosm (siehe Eingangspost ganz oben) zum Vergleich. Ausserdem hatte ich noch von einem anderen Hersteller einen über der ebenfalls dazu passt, das ist "Piedro, genannt Rabbit", sprich der ganz hinten mit dem Hasenzähnen Eine nächste Bestellung von Macrocosm ist unterwegs, was verrate ich noch nicht, aber es sind Figuren die ich zum einen noch für mein Ritterturnier und dem dort scho...

Saturday, 30. June 2018, 12:15

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Skirmishers "My Biggest Dungeon"

Und welcher Hersteller sind die Tische und welche Abmessungen haben sie (Tischplatte), da ich ja demnächst für meine Kneipenkeilerei auch ein paar brauche

Thursday, 28. June 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Die ersten Halblinge sind fertig, genug um schon mal meine Regelüberlegungen zu testen Das Boot ist von Thomarillion, das ich schon mehrere Jahre im Fundus hatte und jetzt doch noch irgendeiner Bestimmung zugeführt wird, falls ich es dann später für andere Regelwerke/Umsetzungen (Freebooter Fate z.B.) brauche, werde ich natürlich noch eine kleine Takelage und ev. sonstige Ausschmückung anbringen Vorerst werde ich aber die Kneipenkeilerei nur mit Halblingen testen, somit werden die einen oder and...

Wednesday, 27. June 2018, 15:48

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Hier schon mal meine ersten Überlegungen bzw. Regelanpassungen für die o.g. Kneipenkeilerei. Ich hab die Regeln vereinfacht bzw. angepaßt, z.B. war ein Kritikpunkt der Zufallsfaktor und die sich daraus ergebenden "leeren" Aktionen. Da man die Aktionen ja vorplanen muß, kann es bei den Originalregeln vorkommen, daß sich kein Spieler mehr in der Angriffszone der gespielten Karte befindet. Das habe ich versucht zu entschärfen, indem der Spieler vor jeder Aktion (ausser Bewegungsaktion) sich ein Fel...

Wednesday, 27. June 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Zitat Vielleicht kannst Du dann die hier (Click) gebrauchen? Für eine "ausgewachsene" 28mm Mini zu groß, aber vielleicht für Halblinge (L/B/H unten in der Beschreibung) noch geeignet? Mal schauen, momentan, sprich für die Kneipenkeilerei, brauche ich noch kein Schiffchen. Ansonsten hab ich schon einen "alten" Küstensegler von Thomarillion, der muß nur noch vollständig betakelt werden und kann dann erstmal als Dekoration dienen

Tuesday, 26. June 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Lion-/Dragon Rampant, Pikeman´s Lament, TMWWBK Serie - Hausregeln & Varianten

Habe den Thread-Titel leicht geändert und werde hier dann immer alle Regelvarianten/Hausregeln der LR-Serie einstellen, also auch für Dragon Rampant, Pikeman´s Lament, TMWWBK usw. und nicht nur für Lion Rampant. Anlaß ist der Beitrag über eine "King Arthur" - Dragon Rampant - Warband im aktellen Wargames Illustrated 369 ( Juli 2018 ). Mal schaun ob ich diese Idee/Warband nicht gleich aufgreife und für mein "Halblings-Ritter-Setup" nutze, da ich dort eh noch ein Lion-/Dragon Rampant drum rum baue...

Tuesday, 26. June 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Zitat So langsam mache ich mir Sorgen. Hoffentlich lässt du dir nich die Beine am Knie amputieren und säufst dir n Bierbauch an, um noch nehr zum Halbling zu werden.... Das zweitere ist schon da und die Gesamtgröße ist auch fast ideal

Tuesday, 26. June 2018, 11:06

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Meine Halblinge Erweiterungen Teil II - "Port Halbavia"

Nachdem mein Halblingserweiterungsprojekt Teil1 - Mittelalter -"Ritterturnier" fast fertig ist, http://www.sweetwater-forum.de/index.php…5708#post275708 gehts nun mit neuen Überlegungen und Arbeiten hier weiter. Ausgangslage sind natürlich primär wieder Halblinge, diesmal solls in die große Zeit der Piraten gehen. Da die "Piratenhalblinge" noch dünner gesät sind als die anderen Epochen, wirds aber nicht nur Halblingspiraten, sondern auch die andern Fraktionen wie Piratenzwerge/-Gobbos/-Ogers usw...

Monday, 25. June 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

WW2 Regelwerk für Spiele auf Battallions- bis Brigadebasis?

Zitat von »chris6« Rommel mit 3mm Figuren würde ich mitspielen. Am liebsten Afrika... Dann komm mal vorbei, mein "Juno Beach" Setup wäre ja fertig und wartet nur auf Mitspieler

Monday, 25. June 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

WW2 Regelwerk für Spiele auf Battallions- bis Brigadebasis?

Zitat Ich glaube aber, dass das auf einem TT mit Raster gespielt werden muss. So ist es wohl vorgesehen, aber vielleicht geht es auch ohne. Und falls du dich nicht auf etwaigen Glauben usw. verlassen sondern Fakten wissen willst, guckst du in meinen Rommel-Thread http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=21965

Sunday, 24. June 2018, 12:11

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Die letzten "Fußkampfritter" sind auch fertig. Wie gesagt, in Vollrüstung gehen die "Zwergenritter" auch als Halblinge durch War tatsächlich wieder ein Kampf, die Multipart-Teile festzukleben, ich hasse es.. vor allem wenn die Klebestellen an den Handgelenken usw. sind. Und wenn schon Multipart, hätte man durchaus auch mehr Waffenoptionen statt nur "Schwert/Schild und Zweihandaxt" machen können. Nix desto trotz, für das Ritterturnier ist soweit alles fertig, demnächst gibts nochmal den Plattenau...

Sunday, 24. June 2018, 09:06

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Wie stelle ich Bilder ins Sweetwater ?

Zitat Das würde lästiges Verlinken, Bildnirvanas a la Photobucket und vielleicht auch Ärger vermeiden. Keine Ahnung, wie es bei Euch um den Server, Webspace, Kosten etc bestellt ist. Die Frage die man stellen sollte, sofern das hier technisch umsetzbar ist: Soll man hier einen "Premium-Account" zur Verfügung stellen, der einen kleinen jährlichen Obulus kostet, dafür bekommen diese User dann die Möglichkeit a) größere Einzeldateien (Bilder, Pdf´s usw) in Posts direkt anzuhängen, als auch b) insg...

Sunday, 24. June 2018, 09:00

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Pike&Schotte, Black Powder?

Zitat Ich hab ein paar Mal BP Napo gespielt und mit kleinen Anpassungen, Reduktion der Entfernungen auf 2/3 , den Albion Triumphant Erweiterungen und ner entspannten Grundeinstellung taugt es. Besonders Schlachten mit mehreren Spielern und 1000+ Figuren auf jeder Seite kann man in vernünftigen Zeitrahmen nur mit sowas wie BP spielen. Da stimme ich Wellington zu, bzw. bin schon immer der Meinung. Je "größer die Großschlacht" die man darstellen will, desto "einfacher und abstrakter" sollten die R...

Sunday, 24. June 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Pike&Schotte, Black Powder?

Zitat Hmm... was ich meinte ist: ich hab grundlegende Bedenken gegen ein Regelwerk welches Schlachten abbilden will über einen Zeitraum von 300 Jahren oder so. Dann sind wir im Ergebnis wieder da, wo wir hier in zurückliegender Zeit regelmäßig sind: -Einfache oder komplexe Regelwerke- Einfache Regelwerke, vor allem "Regelserien" die eben mit Varianten alles abdecken, von der Steinzeit bis SciFi werden halt von Spielern bevorzugt, denen einen exakte historischen Regelumsetzung schnuppe ist, weil...

Saturday, 23. June 2018, 09:23

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

[3mm] [Kalter Krieg] Dem Kailux sein 'kleine Leute' Faden

Zitat Ja, das Gelände War mehr oder weniger ein Testballon, den ich aus Laune gebastelt habe. Da kommt auf jeden Fall auch was Neues und eine neues System für Wälder ist schon in Planung. Testballon dazu: soon™. Falls du das noch nicht gesehen hast, hier ist noch ein anderer Blog über 2/3mm (Rommel) https://timstanks.blogspot.com/search/label/2mm falls du noch Ideen brauchst Wie du hier siehst, mache mache ich Wälder "gruppiert" auf verschieden großen Bases. Diese kann ich dann (auf einem festg...

Friday, 22. June 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

[3mm] [Kalter Krieg] Dem Kailux sein 'kleine Leute' Faden

Da soll noch einer behaupten, 3mm sind keine Figuren mehr Was stellt den bei dir ein Base dar, eine Kompanie? Meine "Rommel-Bases" sind ja auch so groß wie deine, aber ich habe grds. zwei Fahrzeuge drauf. Ansonsten natürlich auch sonst schönes Gelände, wobei ich statt den "verloren" wirkenden Einzelbäumen eher verschieden große Basen mit "Gruppenbäumen/Wald" gemacht hätte.

Monday, 18. June 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Vorhänge im Eigenbau

Aufgrund meines "Halbstatt-Threads" http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=22922 war ich auf der Suche, wie einen (gerafften) Vorhang selber basteln. Im Netz hab ich diesbezüglich nix gefunden oder meine (auch englischen) Suchbegriffe waren nicht zielführend. Daher kurz eine Variante (gibt bestimmt mehr), wie ich vorgegangen bin. Als erstes hab ich gewöhnliche Alufolie auf ein Stück "Zewa" geklebt. Anschließend wurde das ganze in der (Grund-) Farbe besprüht/bemalt, wie ich es haben w...

Monday, 18. June 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Habe den Vorschlag von Riothamus´mit der Alufolie mal aufgefasst bzw. ausprobiert und einen ersten "Vorhang" angebracht. Und da es laut Suchfunktion auch noch kein "Tutorial" zu selbstgemachten Vorhängen gibt, auch sonst hab ich nirgendwo anders was gefunden, werde ich das gleich noch in einen extra Thread nachholen, falls andere auch mal ähnliches vorhaben/suchen

Sunday, 17. June 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »Bayernkini«

Halblingsstadt "Halbstatt" Erweiterung(en)

Wie gesagt, hab die "Fertigmöbel" doch nochmal mit Farbe überarbeitet und mit selfmade Sitz-/Rückenpolster versehen. Ich weiß, die Polster sind etwas laienhaft, aber ich bin ja auch nicht der Megabastler/-Maler im Vergleich manch anderer hier. Und im Spiel und mit Dach und Figuren sieht fällts dann nicht mehr ganz so auf Ausserdem hab ich doch den mittleren Stützpfosten wieder entfernt, damit "Prinz John von Halbania" einen besseren Ausblick hat. Bin nach wie vor am überlegen, ob und wie ich den...