Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:06

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Briten für Jakobitenaufstand

Eigentlich hatte ich gehofft, dass andere Forenmitglieder sich damit etwas besser auskennen und mich ergänzen. Zu der Zeit genauer nachzusehen habe ich kaum Zeit. Vielleicht komme ich am Sonntag dazu, noch einige Hinweise zu finden.

Gestern, 20:48

Forenbeitrag von: »Riothamus«

1/72 oder 28 mm? Waterloo 1815 Set 058 Prussian Officers & High Staff bei Plastic Soldier Review

Wenn Preußen erscheinen, dann freue ich mich. Wenn dann noch Plastic Soldier Review voll des Lobes ist und ich auch nur wenig zu meckern finde, ist es ein toller Hobby-Tag. Dumm nur, dass heute am Ende noch ein Punkt erwähnt wird, der mich nervös zurücklässt, ob sie überhaupt in einen Maßstab passen. Nun, zunächst das übliche: Waterloo 1815 Set 058 Prussia Officers & High Staff: 12 Reiter mit Pferden. Die Pferde sind aus der Husaren-Box übernommen. Die Reiter sind je zu zweit von einer Pose: 3 P...

Gestern, 19:10

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

Ja, zu viele Fotos sind zwar schlecht, aber bei dem Thema gehört noch eins von der Rückseite dazu!

Gestern, 19:08

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Briten für Jakobitenaufstand

Über das Rot der Briten kann man viel schreiben. Und in entsprechenden Büchern findet man die Geschichte dieses Rots. Dennoch ist die Frag, was du zeigen willst. In der Realität hat der Farbton geschwankt. Innerhalb einer Einheit abgemildert durch die gemeinsame Beschaffung. Nimm also 2 oder 3 Rottöne statt einem, wenn du dich nicht entscheiden willst. Bedenke auch, dass -gerade bei den Engländern- Offiziere oft 'bessere' Farben trugen. (Vorbehaltlich mir nicht bekannter Ausnahmen während der Ja...

Gestern, 18:55

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Brother Vinni's miniatures

Jetzt wird hier schon aktiv Nacktheit gefordert! But it's really a fantastic miniature: , , mit * und Eichenlaub.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 22:43

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Link zu Guten Uniformbilder für Spanier im spanischen Krieg Napoleonisch

Auf die Schnelle: Peninsular War Painting Guide bei Steven's Balagan Zwar, sagen wir mal, sehr zurückhaltend bebildert, dennoch mag es euch schon weiterhelfen. Ein paar Ansatzpunkte für die weitere Recherche sind auch vorhanden.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 11:30

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

, , mit * und Eichenlaub. Wieviele Regimenter gab es insgesamt? 5000? Bleib bei dem Tempo und wir freuen uns, wenn wir Weihnachten und so bedenken, auf 2 Jahrzehnte interessante Minis.

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:19

Forenbeitrag von: »Riothamus«

28mm Hopliten

Sollen wir es Brother Vinnie verraten? :devil:

Sonntag, 15. Juli 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Riothamus«

RedBox Set 72124 Burgundian Crossbowmen (und Arkebusen) bei Plastic Soldier Review

Das Set überrascht damit, dass die Hälfte der Minis nicht mit Armbrüsten, sondern mit Arkebusen bewaffnet ist. Von jeder Pose sind 4 Minis enthalten und zu jeder Waffe gibt es 4 Posen, die ihre Waffen bedienen / laden / spannen. Für jeden Armbrustschützen ist eine Pavise vorhanden. Die Akebusen erscheinen mir sehr modern, doch Plastic Soldier Review ordnet dies noch als zum Jahrhundert passend ein.

Sonntag, 15. Juli 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Recycling im Tabletop

, , mit * und Eichenlaub. Es ist immer wieder erstaunlich, welche Materialen man mit offenen Augen findet und welch gute Ergebnisse damit erzielt werden.

Freitag, 13. Juli 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Kugelhagel in 1:72 - Ein Einsteiger hebt eine französische Armee aus

Für den Zeitdruck sind die schon mal gut geworden: , , mit * und Eichenlaub. Richtig geformte Kiesel können bemalt wie ein Leib Brot aussehen, wenn du nicht selbst Kneten willst und Zeit zur Suche hast. Natürlich kein Baguette, aber ... Zu den Matten: Ich nehme an, Pedivere meinte selbst gemachte Matten aus Malerflies, Baumwolle, Leinwand und was es sonst noch so als 'Substrat' gibt. Das geht ganz einfach und im Forum gibt es einige Anleitungen dazu. Sonst bin ich ja oft anderer Meinung als Pedi...

Freitag, 13. Juli 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Riothamus«

DBA in 28mm

, , mit * und Eichenlaub.

Freitag, 13. Juli 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Riothamus«

4 Sets koreanischer Kavallerie des 16. / 17. Jahrhunderts von RedBox bei Plastic Soldier Review

Vorweg sei darauf hingewiesen, dass sie sich diesmal der Beurteilung der Historizität enthalten, weil sie nicht an genug Informationen gekommen sind. Enthalten sind jeweils 12 Reiter und 12 Pferde, wobei jeweils 2 Posen gleich sind. RedBox Set 72120 Korean Light Cavalry: 4 Posen bedienen Pfeil und Bogen, 1 Pose schwingt ein Schwert, 1 Pose setzt eine Lanze ein. RedBox Set 72121 Korean Heavy Cavalry Set 1: 3 Posen mit Stangenwaffen, 1 mit Dreizack, 1 mit Dreschflegel und 1 mit Morgenstern, der ge...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:52

Forenbeitrag von: »Riothamus«

Siebenjähriger Krieg in 40mm mit selbst gegossenen Figuren

Deine Regimenter, was ich notieren würd und wie ich sie ansprechen würde. Nach der Nummer des Regiments kannst du die Nummer des gedachten Bataillons ergänzen. Das "zu Fuß" und "zu Pferd" wurde da weggelassen, wo es keine Verwechselung geben konnte, daher führe ich es nicht mit an. IR 7, 1741 Herzog von Braunschweig-Bevern "Regiment von Bevern" IR 8, 1754 v. Amstel, 1757 v. Hagen, genannt v. Geist 1759 v. Queiß "Regiment von Amstell", dann "... von Geist", dann "... von Queiß", allerdings, siehe...