Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 09:04

Forenbeitrag von: »Regulator«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

Washington Light Infantry Heute gibt es eine sehr exotisch und viktorianisch anmaßende Uniform: Die Washington Light Infantry (South Carolina). Im Gegensatz zu den vorher genannten Milizen haben die Soldaten der Washington Light Infantry eine (zumindest für amerikanische Verhältnisse) lange militärische Tradition. 1807 wurde die Einheit gegründet und gemustert für den Krieg von 1812 gegen die Engländer (die Einheit sah hier aber keinen Kampfeinsatz; die Engländer fielen nicht in South Carolina e...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:40

Forenbeitrag von: »Regulator«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

Zitat von »Dice Roll2Hit« Wenn ich eine Kleinigkeit beitragen darf: Das Uniformen Durcheinander der frühen Kriegstage führte bei den Männern zu erheblicher Verwirrung sodass immer wieder befreundete Regimenter aufeinander Schossen. Darunter litt insbesondere der Norden, welcher aus den von dir so großartig erklärten Gründen über weniger Erfahrene Truppen verfügte. Das hat beide Seiten dazu veranlasst in einheitliche Uniformen zu investieren. Das dies aufgrund der Industriellen Kapazitäten nur d...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 09:27

Forenbeitrag von: »Regulator«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

Vielen Dank für die ganzen netten Kommentare. Für den regen Austausch liebe ich einfach das Sweetwater @Dirk: Es ist zwar (noch) nichts geplant - aber sag niemals nie! Es gibt so viele Freiwilligen und Milizeinheiten... da kann man gar nicht fertig werden. Morgan Guards "Gestern schreibst du noch was vom amerikanischen Bürgerkrieg und heute zeigst du schon etwas vom Unabhängigkeitskrieg?" Jein. Klar – die Uniform, die ist zum Zeit des amerikanischen Bürgerkrieg schon Schnee von gestern. Aber ja,...

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Regulator«

Send them all back to Washington! -Tag 4: Washington Light infantry

Hallo liebes Sweetwater Forum! Sind es nicht oft die bunten und prächtigen Uniformen die uns Wargamer, Maler und Modellbauer erst richtig heiß auf eine Epoche machen? Klar, man kennt grob die meisten größeren Konflikte und verbindet sie sofort mit Schlachten und Persönlichkeiten, aber zumindest für mich spielen schöne und malerisch-fordernde Farbkombinationen bei den Uniformen, spezifische Kleidung und charakteristische Moden der Zeit eine wichtige Rolle um mich für diesen Konflikt zu entscheide...

Samstag, 14. Juli 2018, 10:05

Forenbeitrag von: »Regulator«

Des Moiterers Pinseleien

Find ich auch total super. Vor allem die Ruine! Sehr geil.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »Regulator«

Sandalen, Schwerter und Stop Motion

Jetzt bin ich verwirrt. Nun haben sie Eisenwaffen und klassische Helme - ich dachte das sollte was für Troja werden! Spaß beiseite - dein Fable für Alternativ Hersteller ist ziemlich cool (und old school und verrückt). Lässt die Erwartungen für die Troja Spielplatte und die historischen Miniaturen nach deiner Interpretation wirklich enorm steigern. Stephan

Montag, 9. Juli 2018, 07:31

Forenbeitrag von: »Regulator«

Kamils Kleinkunst und Projektchen [08.07. - Grrrl You Know It's True (Infinity)]

Orange und weiß war ja schon seit Tau-Zeiten cool Und das Gold sind jetzt diese "Chamäleon" Farben? Stephan

Freitag, 6. Juli 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Regulator«

Sashimono - Wer wann?

Generell dient es natürlich als Erkennung und aus psychologischen Gründen. Die Fahnen sind bei Bogenschützen und Arkebusen einfach unhandlich und wurden im Kampf abgenommen. Aber dass sie generell keine hatten ist nicht der Fall. Bestimmte Schützen können in der Schlacht auch andere Rollen als Fernkämpfer einnehmen. Die Heraldik der verschiedenen Herrscher ist sehr gut dokumentiert, sieh dir die Stephen Turnbull Bücher an. Es ist nicht wie in einem Computerspiel oder bei den Kurosawa Filmen. Das...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 09:05

Forenbeitrag von: »Regulator«

Ein Spukschloss - Größenwahn reloaded... Es ist vollbracht! Fin - The End - Fertig!

Mir fällt gar nichts ein, was nicht schon geschrieben wurde. Super coole Platte, super viele Details und Detailverliebtheit. Die Begrünung ist dir äußerst real gelungen

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Regulator«

Franks Maltagebuch in Bildern

Neben den Gebäuden gefallen mir die 28mm Griechen sehr gut. Sind das alles Victrix Plastik Minis? Wirklich cool, wie weit wir im Plastik-Sektor leben Stephan

Dienstag, 3. Juli 2018, 07:32

Forenbeitrag von: »Regulator«

Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker

Vor allem die letzte Variante ist sehr interessant. Auf Basis des Hetzers bzw. Panzerkampfwagen 38 (t) sollte es am Ende ja noch einige mehrere Varianten inkl. Transporter geben. Danke wie immer für's Review!

Montag, 2. Juli 2018, 10:38

Forenbeitrag von: »Regulator«

Kamils Kleinkunst und Projektchen [08.07. - Grrrl You Know It's True (Infinity)]

Kamil, du kennst ja mein gestörtes Verhältnis zu Infinity, aber die Bemalung ist top und vor allem freut es mich, dass du den Shiloh-Shell-Shock gut überstanden hast und jetzt malst, auf was du richtig Bock hast. Stephan

Freitag, 29. Juni 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »Regulator«

28mm Hopliten

Das coolste Zeichen ist natürlich der Oktopus. Ist doch klar. Sehr schön, dass du dir in Zeiten der Abziehbilder die Arbeit mit Freehands machst. Wäre ich viel zu faul! Stephan

Freitag, 29. Juni 2018, 07:24

Forenbeitrag von: »Regulator«

NEW: Don's Sudan im Schuhkarton

Gut, Frank Becker ist und bleibt halt einfach einer der besten Inspirationen in diesem Hobby. Vor allem seine Fotos für Blood on the Nile für Black Powder sind einsame Spitze. Ich habe eigentlich wenig Lust auf diesen Konflikt hier, aber deine (wie gewohnt genialen) Umbauten und die Inspirationen machen einfach Lust auf mehr. Fez sind eh super cool.... Danke Don. Stephan

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:13

Forenbeitrag von: »Regulator«

Troja - "Teaser :) "

Ja bitte, weitermachen! Ich finde es ja super, wie viel du uns erzählen kannst... bei den paar Stichwörtern die wir in die Runde schmeißen! Mein Troja Bild formt sich immer besser... und man bekommt richtig Lust! Wenn das deinen Thread nicht zu sehr in Anspruch nimmt, dann hätte ich noch ein paar Fragen. @Amazonen: Sehr spannend. Für Mittelmeer Völker passen Skythen ja eigentlich sehr gut. Oder waren diese noch nicht so weit ausgebreitet? Würden Die Foundry Miniaturen gehen (die ohne Rüstung) od...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Regulator«

Troja - "Teaser :) "

Danke für die ausführliche Schilderung! Zu Punkt 3 und deiner Auslegung bzgl. anatolische Figuren: welcher Hersteller kommt dir da in den Sinn? Bei Riothamus Aufzählung der Verbündeten werden Amazonen genannt. Ist das der "phantasievoll ausgeschmückte" Part der Legende oder sind das wirklich Skythen? Dann passen zu den Trojanern auch Lybier und/ oder Nubische Söldner? Das ist ein wunderbar bunter Haufen.

Dienstag, 26. Juni 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »Regulator«

Troja - "Teaser :) "

Dem Sweetwater mangelt es nie an guten Thesen, Ideen und Spekulationen. Das finde ich wirklich super. Wie würdet ihr denn die Trojaner darstellen? Würdet ihr Hethiter Modelle nehmen und hier und da "griechische" Elemente einfließen lassen? Dazu einen Söldner Haufen verbinden? Und wie würdet ihr die Griechen darstellen? Taugen dafür die Foundry Miniaturen.

Dienstag, 26. Juni 2018, 07:41

Forenbeitrag von: »Regulator«

NEW: Don's Frostgrave

Ich finde ja die uralt Schinken Minis von GW nachher chic!

Freitag, 22. Juni 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »Regulator«

Franks Maltagebuch in Bildern

Sehr stark. Planst du schon im Hinterkopf etwas mit den Gebäuden von Tabletop World oder ist das wirklich "nur so nebenbei"? Wenn ja, dann ist es doppelt erstaunlich, wie schnell aber in was für einer hohen Qualität du die Häuser doch fertig stellst. Stephan

Freitag, 22. Juni 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »Regulator«

Regulator's kunterbuntes Kuddelmuddel und wildes Sammelsorium

Heute nur ein kleines Update. Die Minis waren quasi schon fertig, nur hier und da haben sie noch ein paar Akzente gebraucht. Morgen geht's zur TTU. Mal sehen, ob ich auf dem Bring and Buy etwas ergattern kann Stephan