Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Montag, 13. August 2018, 04:51

Forenbeitrag von: »Arminace«

Industrieviertel 1943 (Großprojekt)

Zitat von »Lektor« Die Lokschuppen, die Bekohlungsanlage und die beiden Wassertürme könnten ein paar Bahngleise vertragen. Sie wirken sonst recht deplatziert. Ja, die kommen noch

Sonntag, 12. August 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Arminace«

Industrieviertel 1943 (Großprojekt)

Zitat von »Moon« Ein Vorschlag: so wie es ausschaut willst Du ja Module haben. Wie wäre es wenn Du zwischen die einzelnen Module einfach eine Straße "einbaust". Also einfach ein Stück Unterbau von ca. 6-8cm Breite und somit hast Du auch eine Trennung zwischen den einzelnen Industrien. Genau so war es geplant .... überall Trümmer aber darunter Straßenteile hervorschauen lassen, diese sind überwiegend an den Rändern zu finden um einen Übergang zu haben. Es ghet hier allerdings nicht darum, sonder...

Sonntag, 12. August 2018, 20:47

Forenbeitrag von: »Arminace«

Industrieviertel 1943 (Großprojekt)

Zitat von »opa wuttke« Die Gebäude sehen gut aus, aber rechts und links unten ist alles kaputt, ansonsten nicht. Wie mit dem Lineal gezogen. Warum setzt Du zwischen intakte Häuser nicht mal eine Ruine ? Warum müssen eigentlich Fahrzeuge überall durch ? Durch Ruinengelände geht das häufig gar nicht, außerdem sind in Industriegebieten die Gebäude häufig miteinander verbunden, die Werkshallen gehen ineinander über. Also solch eine Platte wäre doch geradezu klassisch für Infanteriegefechte. keine P...

Sonntag, 12. August 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Arminace«

Industrieviertel 1943 (Großprojekt)

Danke für die Kritik... ich schaue mal wie ich die verbaue

Sonntag, 12. August 2018, 16:01

Forenbeitrag von: »Arminace«

Industrieviertel 1943 (Großprojekt)

So....da mein Filamentdrucker ja aktuell nicht läuft und meine Paratrooper noch auf dem Weg sind ....habe ich die Zeit genutzt und schon mal eine Stellprobe des Basislayouts mit bereits lagernden Material für meine Stadt gemacht.... Ich habe viel zu viel Material. Kann also die noch umbauen. Das Layout wurde so gewählt um Fahrzeugen noch die Möglichkeit zu geben auf jeder Platte irgendwo durchzukommen. Kritik, Anrgeungen sonstiges bevor ich das verleime?

Freitag, 10. August 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Arminace«

Nordfrankreich 1944 (Großprojekt)

Vielen Dank. Ok, ich werde die in zukunft kleienr Darstellen. Ich persönlich mag halt hochauflösende Bilder die man dann seinen Gegebenheiten anpasst.

Mittwoch, 8. August 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Arminace«

Nordfrankreich 1944 (Großprojekt)

@Schmagaucke : Danke dir Update: So... meine ersten selbstgedruckten Gebäude sind bemalt. Das ganz linke Haus wurde mir auf Grund der Hitze durch Layershifitng versaut. Ich habe es "gerettet" indem ich daraus ein verlassenes gemacht habe...dadurch ist es zumindest brauchbar. Evtl muß ich da noch nacharbeiten.

Mittwoch, 8. August 2018, 08:18

Forenbeitrag von: »Arminace«

Nordfrankreich 1944 (Großprojekt)

Zitat von »Regulator« Hammer! Diese Matten sehen echt super aus. Darauf mal ne Schlacht spielen, das wär's. Spielzug 2018 in Hannover... Red Lion Con 2019 Dort werden wir auf jeden Fall vertreten sein. Mal schauen, ich habe mal die Leute von der Tactica angeschrieben ... vielleicht Tactica 2019?

Mittwoch, 8. August 2018, 08:01

Forenbeitrag von: »Arminace«

Nordfrankreich 1944 (Großprojekt)

Da unser kostenloses konflikt Tabletop in 1:72 Point Blank Game (PBG) in diesem Monat ein großes Update wiederfährt und der Fokus hierbei auf Fallschirmspringereinheiten liegt, haben wir uns entschlossen einen neuen Demotisch zu fertigen. Dieses FRED wird die Entwicklung begleiten. Als passendes Szenario haben wir uns Frankreich 1944 ausgesucht. Mehr über Point Blank Game: HP: http://www.pointblankgame.com/ FB-Deutsch: https://www.facebook.com/PointBlankGameDev/ Als Grundflläche haben wir uns fü...

Freitag, 13. Juli 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »Arminace«

Kickstarter # 14

Gesehen, gebackt und dich angeschrieben. Gruß P.

Dienstag, 5. Juni 2018, 08:18

Forenbeitrag von: »Arminace«

Stalingrad 1:72 ....Referenzbilder und Ziegel / Ziegeltrümmer?

Moin moin, ich bin nun drann und erweitere meine Russlandsteppe um weitere Spielplatten/Matten. Geplant sind: -Normandie -Nordafrika -Stalingrad Für alle 3 sammle ich schon seit germauer Zeit Material an und mittlerweile habe ich genug um langsam loselegen zu können. Für Stalingrad würde ich u.a. auch gerne die Umgebung um Pavlovs Haus einbauen. Hat zufällig jemand eine Quelle für Refernzmaterial, besonders auch für die Gegend um Pavlovs Haus? Dafür brauche ich jedemenge Ziegel / Ziegelbruch / T...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 05:42

Forenbeitrag von: »Arminace«

Auf der Suche nach 6mm Gebäuden

In der Regel sind Tabletopgebäude recht teuer und wenn du viele brauchst könnte dir das Zulegen eines günstigen 3D Druckers als Alternative dienen, da 6mm doch schon sehr speziell ist. Habe ich nach dem durchrechnen auch gemacht (allerdings Maßstab 20mm) und habe es bisher nicht bereut (Habe ihn allerdings auch erst seit wenigen Tagen)...

Dienstag, 22. Mai 2018, 06:13

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »CptMiniMe« Ja, cool. Wenn das klappt, dann sag bitte mal bescheid! Komme ja aus Hannover und auf der Con wollte ich eh Sonntag vorbeischauen. Moin, wird wohl diesmal leider nichts. Ich kann leider keine Begleitperson auftreiben :/

Freitag, 18. Mai 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Wir zocken Regelmäßig in der Wolfsburger Umgebung (Walbeck meist ... manchmal Braunschweig, WOB ...etc.). Wenn ich noch eine Begleitperson auftreiben kann, bin ich bei der CON "Wir wollen doch nur Spielen 26/27 Mai" in Hannover mit einem Tisch vertreten. Alleine kann ich das aus Gesundheitlichen gründen leider nicht mehr stemmen :/

Freitag, 18. Mai 2018, 13:03

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »The Desertfox« Ich finde es toll wenn Leute ein eigenes Regelwerk auf die Beine stellen, allerdings sollte man sich doch schon vorab mit dem Markt, sprich vergleichbaren Regelwerken auseinandersetzten. WW2 ist wirklich immens im Wargaming Bereich vertreten, auch auf Zug/Kompaniegröße. Etwas wirklich neues und damit auch attraktives zu schaffen fällt dabei bestimmt enorm schwer. Einem Regelsystem welches WW1 bis Cold War abdeckt stehe ich erstmal kritisch gegenüber, da haben sich nich...

Freitag, 18. Mai 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »daneaxe« Ich habe mal die Regeln überflogen. Mich würde interessieren, was denn nun eure Mission ist, Arminace. 1:72 scheint ganz wichtig zu sein und es gibt Schablonen. Aber bietet euer Projekt, was andere nicht können (im Vergleich zu BO, BA oder Battlegroup)? Was sind die hervorstechenden Features? Für welche Organisationsebenen (Squad-, Platoon-, Kompanielevel etc.) ist es gedacht? Bezüglich der Armeegröße: In den Regeln (Kompendien) sind die verfügbaren Truppkonstellationen der ...

Freitag, 18. Mai 2018, 06:59

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »Pegasusritter« Ich habe es auch schon angefangen zu lesen und schliesse mich an das es sehr schwer zu lesen ist. weil mir auch die richtige Unterteilung in der Bewegung Initiative und Beschuss nahkampf fehlt . Aber das ist meine Meinung. Das stimmt schon, wie gesagt leider ist mir dies nur allzu bewußt. Ich bin selber auch kein wirklicher Autor oder Schreiberling. Aus diesem Grunde bin ich da für Hilfe seeeeeehr offen Das Projekt ist nur aus der Not geboren, das es nichts ähnliches (...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »Cpt.Armstrong« Weil die herangehensweise parallelen aufwirft. Welche Herangehensweise denn, werde doch bitte konkret. Weder der Armeeaufbau, die Phasen, das Schadenssystem noch die Würfel die benutzt wurden ähneln sich. Es sind sogar andere Attribute vorhanden, die Runden laufen völlig anders ab und die Siegbedingung kann anders sein. Also was genau meinst du mit "Herangehensweise"? Bring doch bitte ein konkretes Beispiel. Ich kann nicht verhindern, dass es bestimmte allgemeine Übers...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »Arminace«

Point Blank Game (Betaversion testbar)

Zitat von »Wellington« Tolle Arbeit und viel Fleis, aber es liest sich sehr holprig und das schreckt ab. Vielen Dank, und ja du hast Recht. Dem bin ich mir leider allzu bewusst. Für Hilfe und Verbesserungsvorschläge wäre ich sehr dankbar.