Sie sind nicht angemeldet.

Razgor

Moderator a.D.

Beiträge: 2 034

Spielsysteme: Napo, KOW, Epic, 40K, DBA, u.v.m.

Wohnort: Ulm

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 19. Mai 2009, 16:53

Wieviele von diesen größeren Basen hat denn so eine Impetus-Armee ?

Xena

Registrierter Benutzer

Beiträge: 204

Spielsysteme: ARMATI... und andere

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:10

...oder andere anfixen ^^

wenn Du zwei armeen stellen kannst sollte das ja klappen..

:sos: T´schuldigung.., bin altmodisch (und blond) was bedeutet "anfixen"...? (Du kannst nicht das meinen, als was ich das Wort kenne... :verrueckt: )

(Zwei Armeen, das sollte kein Problem sein....) :hutab:
"Variationen sind das Gewürz einer Schlacht...!"
[Natascha Kerensky]
:vinsent: :bomb: :tot:

:rtfm: PE ESS : Wer Schreibfehler findet.., der darf sie behalten..!

Mehrunes

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 999

Spielsysteme: FoG, DBA, Warmachine, WHFB, W40k, Mortheim, BFG, Bloodbowl, BKC, ASoBaH,

Wohnort: Gummersbach

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:15

anfixen = jemanden zum Anfangen eines Spielsystems/Epoche/Regelwerk animieren.
Ursprüngliche Bedeutung ist "süchtig machen", soweit ist es ja nicht weg. Erkenne in unserem Hobby durchaus Suchterscheinungen. :)

hwarang

unregistriert

24

Freitag, 22. Mai 2009, 16:24

nachtrag:
ich habe auch noch diverse 30jähriger-kriegs-armeen in 2mm.
die benutze ich eigentlich ausschliesslich für Baroque (renaissance-Impetus)

MacBride

Registrierter Benutzer

Beiträge: 15

Spielsysteme: DBA, Warmachine/Hordes

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 21. Juli 2009, 14:05

Aufbau von zwei Testarmen Römer und Kelten 28 mm, wenn es mir gefällt plane ich eine Frankenarmee

hwarang

unregistriert

26

Dienstag, 21. Juli 2009, 17:05

28mm uii....

gibts bilder?

MacBride

Registrierter Benutzer

Beiträge: 15

Spielsysteme: DBA, Warmachine/Hordes

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 22. Juli 2009, 09:30

Es ist noch im Aufbau aber ich werde hier gerne was reinstellen

lameth

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 805

Spielsysteme: WAB, WHFB, AT43, Mortheim

Wohnort: Essen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 3. September 2009, 22:34

So, nachdem ich nun auch das Regelwerk habe, will ich es auch regelmäßiger spielen. Ich kann alle meine WAB Armeen nutzen, also wären da in 28mm:
- Hussiten
- Kelten
- HYW Franzosen (im Aufbau)
- Israeliten (im Aufbau)

Ih würde auch was in 20mm machen, kann mich aber momentan nicht entscheiden was genau. Spätmittelalter ist immer gut, da gefallen mir die Minis auch, aber da ich das in 28mm mache, wäre das irgendwie doppelt gemoppelt. Späte Römer wäre eine Idee, mal gucken. Ich würde da aber grene die 28mm Basierung beibehalten, damit ich eben mehr Figuren drauf kriege ;)

wippi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 476

Spielsysteme: Herr der Ringe , Impetus, Signifer und FOG (wobei ich hier für alles offen bin, absoluter Anfänger)

Wohnort: Bergheim (Erftkreis)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 18:19

Also ich hab mir mal Basic Impetus runter geladen und bin mal drüber geflogen. KLang interesant, da ich noch einige 28mm caesar Legionen habe werd ich mich wohl damit auch noch beschäftigen und mal Schritt für Schritt anfangen. Und wieder was neues am Hals, verdammtes Hobby.


Gruß
Scipio

Axebreaker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 434

Spielsysteme: BP, Impetus, Fire & Fury, BGK, FOW, Maurice, BA, SAGA, BG,Operation Squad,M&T,Dux B., Sharpe's Practice

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:53

I haven't built an army for it yet,but I have plans to do so.I'll probably be doing various Samurai and Aztecs with perhaps others all in 28mm.I like the bases and not needing to many miniatures to get started.I'm just not sure if I'll model the miniatures on the bases which looks very nice,but pins you to this system only or mount miniatures separately on the bases so I can use them for other systems as well.I'm leaning towards the second option,but haven't made my mind up.I still have time to think it over.I think the basic system will get pretty popular as it's free and easy to collect armies for. :sm_pirate_thumbs1: Perfect for butterfly painters like myself. :sm_pirate_biggrin:

Christopher

chris6

Registrierter Benutzer

Beiträge: 627

Spielsysteme: Tin Soldiers in Action, vielleicht mal wieder ADG, Blücher oder ggf Rommel testen

Wohnort: Beselich/Niedertiefenbach bei Limburg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:59

Ich habe 1/72 Figuren auf 8cm Basen



Parther

Rep Römer

Catharger

Almoraviden im Aufbau

Figuren fertig für diverse Perserarmeen



alle für BasicImpetus

AppleTree

Registrierter Benutzer

Beiträge: 28

Spielsysteme: Warhammer Fantasy, WAB

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

32

Freitag, 12. November 2010, 17:58

Habe in 1/72 auf 8 cm Basen:

HYW Engländer und Franzosen (1330-ca. 1415)
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

33

Montag, 1. Juli 2013, 00:16

Mit meinen Basierungssystem für Einzelfiguren und Baukastensystem hab ich jetzt in 28 mm

500 Punkte HYW Engländer
300+ Normannen
300+ Ostfranken
300+ Lombarden
300+ French
300+ Early Crusader
300+ El Cid
300+ Feudal Castilians/Aragon/Navarra
Weniger labern, mehr spielen ...

Duke Wellington nachmittags bei Waterloo
"Das Metagame kann mich kreuzweise ..."

Marktplatz

Greymouse

Administrator

Beiträge: 3 705

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

34

Montag, 1. Juli 2013, 01:40

Wenn der Thread schon reanimiert wurde...

Impetus 28mm:
WOTR Yorkist 300 Pts weitere 200 im Aufbau
Kgr. Jerusalem: 700 Pts
Samurai (Takeda um 1560 - 70) 600 pts

im Aufbau:
Komnenian Byzantines um 1150: 600 Pts
Rhoxolani um 100: 500 Pts
Mycenean Greek um 1200 v. Chr.: 500 Pts
Ptolemaic Greek um 270 v.Chr.: 500 Pts
HYW French 1429: ? Pts

in Planung:
Late Romans ? Pts
Mongolen ? Pts

Basic Baroque:
im Aufbau:
28mm Early Parliament ECW 28mm
6mm GNW Schweden
6mm GNW Russen

Grandeur
im Aufbau:
6mm Austrians 1809

Die Punktwerte sind ohne Kosten für Generäle und Anführer, also rein die Figurenwerte.
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greymouse« (2. Juli 2013, 01:02)


Axebreaker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 434

Spielsysteme: BP, Impetus, Fire & Fury, BGK, FOW, Maurice, BA, SAGA, BG,Operation Squad,M&T,Dux B., Sharpe's Practice

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

35

Montag, 1. Juli 2013, 16:14

Currently(All 28mm):

Completed army
El Cid- 400+pts.

Need re-basing
Vikings-300pts

Underway in various stages but not up to the minimum starting 300pts:
Pyrrhic
Samurai
Aztec
Early Saxon

planned (as in I have the miniatures, but no paint on them yet ^^ ) :
Sassanid/Parthian
Late Roman
Italian Wars(Spanish & allies)

Christopher

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axebreaker« (1. Juli 2013, 20:58)


Drake Corbett

Registrierter Benutzer

Beiträge: 513

Spielsysteme: FoW; Battletech; WAB; Impetus; C.21; Sturmovik Commander (Sturmovik your 6!); Bolt Action; X-Wing; Herr der Ringe

Wohnort: Türkheim

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

36

Montag, 1. Juli 2013, 20:42

Tja dann:

In 15mm: Deutschritter und mittelalterliche Deutsche
In 28mm: 1st Crusader in Arbeit.

Geplant: Türken und Russen (in 28mm und 15mm)
Projekte 2018:
Bolt Action Battletech ausbauen
Sturmovik your Six!: BigWeek Kampagne/Wings of Gold Kampagne
Impetus/WAB Teutonen endlich fertig malen


Zu wenig Zeit für zuviel Hobby :D