Sie sind nicht angemeldet.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 023

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. März 2018, 22:51

Verwendung der neuen perry plastik boxen Union

Durch eben Tausch habe ich die neue plastik Box Union erhalten. Und nun habe ich auch noch ein paar farbigen Köpfe. In der Beilage steht ziemlich häufig 1861 und manchmal nur 63 und 64 bei den Bildern von Bemalvorschlägen. Daher an die Meister dieser Epoche. Kann ich aus dieser Box auch farbigen Regimenter machen?
Und das gleiche gilt für die Union Einheit in Mänteln, aber aus Zinn von den perrys. Spricht irgendetwas Uniformmäßiges dagegen, dass diese Figuren einen anderen Kopf bekommen?
Danke für eure Hilfe

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 502

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. März 2018, 23:09

Kurz gesagt: Aus meiner Perspektive spricht rein gar nichts dagegen, nein.
Die Figuren tragen den klassischen, verbreitetsten Sack Coat und das ebenso übliche Kit. Regu oder Rio werden sich hier sicher melden und ein fachlicheres Machtwort sprechen, aber als enthusiastischer Amateur unter den Bürgerkriegskennern fällt mir weiß Gott nichts ein, was da nicht passen würde.

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 781

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. März 2018, 23:09

Einfach die Köpfe austauschen. (Gibt es auch von den Perrys) Aber wegen der Gesichtszüge, nicht wegen anderer Kopfbedeckung.

Wie schon mein Vorredner sagt, die tragen die verbreitetste Ausrüstung. Regulator mag da genaueres wissen, falls es doch Abweichungen gab. Aber ich kenne Fotos, wo das so passt. Vielleicht wieder mal, dass es Besonderheiten bei einzelnen Regimentern gab, die es bei anderen nicht von der Vorschrift in die Realität geschafft haben.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Riothamus« (12. März 2018, 23:17)


Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 023

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. März 2018, 06:28

Super. Danke für die schnelle Antwort.
Köpfe habe ich. Dann gibt es bald acw Bilder in meinem perry Projekt thread

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 156

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. März 2018, 07:53

Genau, spricht nichts dagegen. Die Köpfe gehen für alle boxen. Also auch Artillerie, Kavallerie, etc. Die ersten Farbigen Regimenter hatten speziellere Uniformen, aus Propaganda und um sie vor allem hervor zu heben. Die weißen Offiziere der Farbigen Regimenter beschwerten sich dann aber, dass dies keine Gleichbehandlung war und die schönere Uniform wurde falsch verstanden... und durch die reguläre ersetzt.

Die alte, erste Uniform der freiwilligen Regimenter:

'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 023

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2018, 12:59

Danke.
Ich denke ich nehme dann die neue. Soll ja die Einheiten für longstreet werden.