Sie sind nicht angemeldet.

khr

Registrierter Benutzer

Beiträge: 301

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:39

Zu modernen 15mm möchte ich auf QRF verweisen:

http://totalsystemscenic.com/product-cat…s-postwar-1945/

Die haben so ziemlich alles, was man sich an Fahrzeugen und Figuren wünschen kann.

Gruß
Karl Heinz

22

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:15

Wir machen atm Spectre in 15mm und ich stehe auch vor dem Problem ein paar Fahrzeuge haben zu wollen. 20mm ist da natürlich easy, Faller sei dank :D

Da ich vor allem einzelne haben will, ist das nicht ganz einfach. Fow usw sind inzwischen immer gleich Boxen und ich brauche keine 4/5 Panzer.

Ich werde vermutlich hier:
https://www.butlersprintedmodels.co.uk/index.php?
mal den 3D Printer Sachen einen Versuch geben. Sonst wüsste ich nicht wo ich einen einzelnen M551 herbekomme


khr

Registrierter Benutzer

Beiträge: 301

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. Juni 2018, 23:09



Ich werde vermutlich hier:
https://www.butlersprintedmodels.co.uk/index.php?
mal den 3D Printer Sachen einen Versuch geben. Sonst wüsste ich nicht wo ich einen einzelnen M551 herbekomme



Hmmmm....

Im Post darüber hatte ich gerade auf eine Quelle für 15mm hingewiesen. Die haben auch M551 Sheridan einzeln.
http://totalsystemscenic.com/product/pat06-m551-sheridan/

Viele Grüße
Karl Heinz

24

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:33

Ja, habe ich hinterher gesehen. Kan man kaufen, sieht aber auf den Fotos kacke aus. Mal sehen was der Drucker ausspuckt

Gecko

Registrierter Benutzer

  • »Gecko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Spielsysteme: zu viele ...

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:33

Super, das der Gedankenaustausch hier weiter geht, ich bin ja scheinbar nicht ganz alleine mit den Überlegungen.

Nachdem ich jetzt testweise ein paar 20mm Minis von Enfilade habe muss ich sagen, dass der Maßstab sich schon sehr gut anbietet und erheblich mehr details bieten kann als ich gedacht habe. Irgendwie habe ich bei 1/72 immer an diese riesigen Tüten mit den kleinen grünen und grauen weichplastik Soldaten gedacht :D .

optische Reichweitenprobleme erwarte ich eher nicht, das wird bei mir also kein ausschlaggebender Faktor werden. Auswahl, Verfügbarkeit und die Möglichkeit bereits bestehendes Hobbymaterial wie Gelände weiter nutzen zu können sind da eher auschlaggebend. und gerade der letzte Punkt spricht halt noch gegen 20mm bei mir, aber der Widerstand bröckelt ;) .

@khr & Longshanks: danke für den Hinweis auf 15mm QRF und den Drucker Service, werde ich mir auch mal näher anschauen.



es bleibt also spannend (für mich).



Da die Frage nach konkreten Konflikten gestellt wurde, ich strebe zur Zeit nicht die Darstellung eines spezifischen Konfliktes an, versuche also eher generisch zu bleiben.

Ähnliche Themen