Sie sind nicht angemeldet.

121

Sonntag, 2. Oktober 2016, 21:55

Gefangene Litauer:
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
  • Gefangene1.jpg (137,09 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 14:59)
  • Gefangene2.jpg (138,27 kB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 14:59)
  • Gefangene3.jpg (92,76 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 14:59)
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

122

Sonntag, 2. Oktober 2016, 23:29

Markt

Marktplatz!
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
  • Markt1.jpg (120,97 kB - 97 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Juni 2018, 07:52)
  • Markt2.jpg (107,92 kB - 91 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Juni 2018, 07:52)
  • Markt3.jpg (101,07 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 13:03)
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

Farin 17

Registrierter Benutzer

Beiträge: 452

Wohnort: Bln

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 20:13

Hallo Wolfgang, es hat mich auch gefreut, einen der Macher (Achtung Wortspiel! :D ) hinter den wunderbaren Dioramen kennenzulernen. Auch wenn ich mich wiederhole: ganz großes Kino!

Ich plane dann derweil mal an meiner Fahrt zur Dioramica.

124

Samstag, 8. Oktober 2016, 19:59

Es gibt einen schönen Bericht zum Diorama von Wolfgang Hartung auf der Modellversium Plattform!


http://www.modellversium.de/galerie/3-fi…hersteller.html
»Wolfgang Meyer« hat folgende Datei angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

125

Sonntag, 9. Oktober 2016, 21:27

Hier noch drei Detailfotos der Gruppe um König "Johann von Böhmen"!
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

thrifles (Koppi)

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 544

Spielsysteme: British Grenadier, Battlegroup, Bolt Action, diverse Tests

Wohnort: In Vicinitas Kauzenburgiensis

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

126

Sonntag, 9. Oktober 2016, 22:38

Einfach immer toll, was Du/Ihr da in Szene setzt. :thumbup:
http://www.thrifles.blogspot.com/

http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind "gefärbt". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grün für Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmäßig aus..."
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

127

Donnerstag, 23. November 2017, 18:29

Dieses große Projekt soll auch in einem Jahr zu unserer 2. DIORAMICA fertig sein. Mittlerweile arbeite ich weiter an der Landschaft. Der große Fluss wird 3,02 Meter lang und bis zu 1 Meter breit werden. Das kommt alles auf eine Platte von 3,02 Meter x 1,22 Meter. Die Landschaft dazu wird sehr aufwändig erstellt. Wer sich für die Methode interessiert, der kann es hier in unserem Vereinsforum nachlesen:

http://www.geschichte-in-miniaturen.de/f…33&p=4694#p4694
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
  • Jos1.jpg (135,7 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 14:59)
  • Jos9.jpg (87,57 kB - 98 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 14:59)
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

128

Mittwoch, 24. Januar 2018, 11:23

Es geht dieses Jahr bei diesem großen Projekt in die entscheidende Phase!

Es sind wieder einige hundert Figuren sowie Wagen, Gebäude, Schiffe und einiges an Landschaft fertig.
Exemplarisch ein paar neue Bilder, unsere Flotte des mittelalterlichen Hafens wurde erweitert und die adlige Jagdgesellschaft welche im angrenzenden Wald auf der Jagd ist.
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 583

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 25. Januar 2018, 21:11

Wie immer ausgezeichnet und extrem realisitisch... ein Traum :)

130

Freitag, 2. Februar 2018, 23:38

Ich danke dir!

Heute habe ich wieder den ganzen Tag an der Flussplatte gearbeitet und die ganzen Landschaftssegmente aus Styrodur bearbeitet und teilweise schon geklebt. Bilder zeige ich gerne, wenn es etwas Vorzeigbares gibt. Ich denke, ich liege gut im Zeitplan!
Während der Klebe- und Trocknungsphasen habe ich noch ein paar Schnappschüsse von den bisher fertigen Teilen gemacht!
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

Frank Bauer

Moderator

Beiträge: 1 301

Spielsysteme: DBA, Field of Glory, Flames of War, Napoleonics, DUST, T&T, Warmaster

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 7. Februar 2018, 11:21

Toll, Toll, Toll!
Ich freue mich sehr darauf, das im Herbst auf der 2. Dioramica zu sehen!
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

132

Freitag, 1. Juni 2018, 20:22

Zum Diorama gehört auch ein großer Fluss mit Hafenanlage für die Koggen. Jenseits der Stadt und des Flusses befindet sich ein großes Waldgebiet. Vor dem Barbakane-Tor diesseits des Flusses musste aus Sicherheitsgründen ein Stück dieses Waldes gerodet werden, hier ein Bild dieser Rodungsstelle.

Es geht also vorwärts mit dem großen Diorama. Zurzeit arbeite ich an der Kaianlage des Hafens, demnächst gibt es davon auch Bilder.
»Wolfgang Meyer« hat folgende Datei angehängt:
  • Rodung-klein.jpg (115,08 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 13:04)
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

133

Samstag, 2. Juni 2018, 11:54

Probeaufnahme von einigen Figuren unserer Jagdgesellschaft. Der Wald wird am Boden noch sehr dicht werden mit unbelaubtem Unterholz. Ich wollte einfach mal die Proportionen zwischen Figuren und Waldboden testen. Im Diorama selbst wird es später ganz anders aussehen.

Figuren: Alex/Valdemar
Bemalung: Roland Kupski
»Wolfgang Meyer« hat folgende Datei angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 5. Juni 2018, 19:53

Schaut aber schon sehr gut aus. Ich hoffe, dass ich es auf die Dioramica schaffe, dieses Diorama wird definitiv ein Schmuckstück.

Frank Bauer

Moderator

Beiträge: 1 301

Spielsysteme: DBA, Field of Glory, Flames of War, Napoleonics, DUST, T&T, Warmaster

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

135

Mittwoch, 6. Juni 2018, 19:39

Der Waldboden sieht genial realistisch aus!

Hast du schon eine Gesamtansicht?
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

T. Dürrschmidt

Registrierter Benutzer

Beiträge: 242

Spielsysteme: Dioramenbau Mittelalter, Renaissance, WK1, WK2

Wohnort: Oberpfalz, Bayern

  • Nachricht senden

136

Mittwoch, 6. Juni 2018, 20:29

Ganz großes Kino. Durfte ja schon mal einen Teil des Dioramas live sehen.

137

Mittwoch, 6. Juni 2018, 21:28

Danke euch!

Mit der Gesamtansicht, das wird noch ein bischen dauern, es sind noch zuviele Baustellen dazwischen. Ich habe am Wochenende aber wieder eine ganze Kiste voll, mit bemalten Figuren und Fahrzeugen bekommen. Neue Figuren von Valdemar sind in der Bemalphase.
Wir freuen uns jedenfalls das Diorama auf der nächsten DIORAMICA einzuweihen. Da werden dann auch alle Projektmitglieder dabei sein. Sogar Alex Gussev aus Moskau, der Modelleur dieser ganzen fantastischen Valdemar-Figuren hat seine Teilnahme zu dieser Einweihung in unserem Dioramenmuseum zugesagt. Einen Russisch-Dolmetscher haben wir schon für ihn besorgt. Dazu werden wir auch noch unser Gemeinschaftsprojekt zum Donauübergang Napoleons 1809 einweihen. Das sind aber nur zwei der großen neuen Dioramen, da kommen noch so einige hinzu.
Dazu aber mehr, wenn wir es auf unserer Event-Website www.dioramica.de eingestellt haben.

Liebe Grüße, Wolfgang
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

138

Montag, 11. Juni 2018, 19:50

Heute haben wir wieder an der Fluss- und Waldplatte gearbeitet. Auf den Wegen konnten Pferde- und Wagenspuren eingearbeitet werden.
Dazu wurde noch am Unterholz des Waldes gearbeitet, so konnte ein Teil des Waldbodens mit verrotteten Tannennadeln bestreut werden.
Das Weiße, was man sieht, ist verdünnter Weißleim, der kam noch mal über den Weg drüber um das Farbe-Spachtelmasse-Gemisch zu binden und zu härten.
Ebenso kam dieser verdünnte Weißleim noch über die Tannennadeln.

Wenn die Wege ganz abgetrocknet sind, können die Wegränder begrast werden. Alles natürlich noch ohne Bäume. Die ganzen Winterbäume, Kiefern, Fichten, Laubbäume und Birken hat Jos schon fertig gestellt, die stehen schon im Arbeitsraum bereit. Die Wege werden noch wesentlich dunkler werden.

Die können auch beim nächsten Schritt schon provisorisch aufgebracht werden. Die haben alle einen Stahlstift unter der Wurzel, so dass ich sie für den Transport in unser Museum auch wieder abnehmen kann.

Beim nächsten Mal gibt’s dann Bilder von den fertigen Wegen und fertigem Wald.

LG Wolfgang
»Wolfgang Meyer« hat folgende Dateien angehängt:
Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 583

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

139

Samstag, 23. Juni 2018, 01:12

..immer wieder eine Augenweide und Inspiration! Einfach tolle Arbeit... Werde mir das ein oder andere abgucken :)