Sie sind nicht angemeldet.

**GS**

Registrierter Benutzer

  • »**GS**« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 631

Spielsysteme: Fantasy (Confro, AoR, Mortheim, Hordes, Warmachine) Hist.: Napoleonische Zeit, ...

Wohnort: Bremen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Juli 2018, 15:41

Briten für Jakobitenaufstand

Moin,
ich starte gerade in ein neues Projekt: Jakobitenkonflikte.

Weil ich mir für die "Rotröcke" nicht sicher bin, welches Rot ich malen soll, habe ich mal drei Varianten probiert:





Ich würde mich über Eure Expertenmeinung freuen!

Cheers
GS
"You don't have enough magic in you to make cereals into breakfast!" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2018, 19:08

Über das Rot der Briten kann man viel schreiben. Und in entsprechenden Büchern findet man die Geschichte dieses Rots.

Dennoch ist die Frag, was du zeigen willst. In der Realität hat der Farbton geschwankt. Innerhalb einer Einheit abgemildert durch die gemeinsame Beschaffung. Nimm also 2 oder 3 Rottöne statt einem, wenn du dich nicht entscheiden willst. Bedenke auch, dass -gerade bei den Engländern- Offiziere oft 'bessere' Farben trugen. (Vorbehaltlich mir nicht bekannter Ausnahmen während der Jakobitenkriege.)

Peilst du eher den Paradeplatz und das von der Armee angestrebte aussehen an, müsste ich erst nachlesen, welcher Farbton angestrebt wurde. Auf jeden Fall sollte er dann einheitlich sein und etwas (nicht übertreiben!) kräftiger als das Original.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

**GS**

Registrierter Benutzer

  • »**GS**« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 631

Spielsysteme: Fantasy (Confro, AoR, Mortheim, Hordes, Warmachine) Hist.: Napoleonische Zeit, ...

Wohnort: Bremen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Juli 2018, 21:46

Danke, dann werd ich wohl alle drei Varianten weiter betreiben
"You don't have enough magic in you to make cereals into breakfast!" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Juli 2018, 22:06

Eigentlich hatte ich gehofft, dass andere Forenmitglieder sich damit etwas besser auskennen und mich ergänzen. Zu der Zeit genauer nachzusehen habe ich kaum Zeit. Vielleicht komme ich am Sonntag dazu, noch einige Hinweise zu finden.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h