Sie sind nicht angemeldet.

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 190

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Juli 2009, 21:31

Griechische Fabelwesen

Hallo Community,

wahrscheinlich nicht der beste Ort auf einem Historischen Forum, aber trozdem kann man es ja mal versuchen: Ich suche Modelle für griechische Fabelwesen oder welche von Sagen, da ich meiner Griechen Armee ein paar Fantasy Teile beigeben möchte, die ich natürlich nicht zum Spielen benutzten werde (... wahrscheinlich).

Ich suche hier zu passende Minis für:

Minotauren (obwohl es nur einen gibt!)(Mensch und Stier)
Satyre (Ziegen/Böcke und Mensch)
Harpien (Frauenkörper und Adler)
Hydra (Meeresschlange mit mehreren Köpfen)
Sirenen (Frauen?)
Medusen (aber es gibt nur eine Medusa!)(Fraue/Wurm/Schlange)
Zyklopen (Riesen mit einem Auge)
Centauren (Mensch und Pferd)

Einen Blick habe ich hier auch auf die Otherworld Sachen geworfen, ein paar haben sie dabei.
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

hwarang

unregistriert

2

Mittwoch, 1. Juli 2009, 22:09

in 28mm meinst Du?

der alte GW-minotaure war ganz hübsch.

die DSA reihe hatte einen schönen zyklopen.

für die Satyre wären die alten GW tiermenschen nicht verkehrt, oder sogar die aus der claymore-saga..

3

Mittwoch, 1. Juli 2009, 22:09

Da die Figuren für eine Armee sein sollen würden bewaffnete Modelle in Frage kommen, dass heisst vieles wirst Du von Citadel bekommen.

Minotaurus: Eher ein klassisches Modell oder evtl. einen sehr comichaften von Rackham?
Satyre-> beastmen
Harpien -> da habe ich bei battlefield berlin hübsche gesehen, von den GW Imitatoren Gamezone. Oder gefiedert von Excalibur (ähnlich den ganz alten Citadel Harpien)
Hydra -da gibt es bestimmt jede Menge, aber da habe ich keinen konkreten Vorschlag -das aktuelle GW Modell (Dunkelelfen Linie) ist hässlich
Sirenen -> da würde ich glatt alte Slaanesh Daemonetten nehmen (schau mal bei Nergal in den Marktplatz)
Medusen -> Eine Slaaneshdaemmonette der 6ten Edition WFB könnte man nehmen, also zumindest den Kopf -vermutlich bist Du da auch anderswo besser aufgehoben (Excalibur ist bestimmt einen Blick wert)
Zyklopen... also vermutlich musst Du da einem Riesen den Schädel zwischen den Augen aufbohren und eine Murmel einsetzen (oder einen Greenstuffball), obwohl da gibt es bestimmt auch etwas.
Zentauren gibt es auch von Citadel, Beastmen mit Pferdekörper. Aus den älteren Editionen gibt es da auch schöne...
Ach ja, du suchst doch 25/28mm, oder?
Gruss Christof

4

Mittwoch, 1. Juli 2009, 22:43

Schon einmal den Reaper Mini Finder bemüht? Dort findest Du zumindest schöne Harpien, Zyklopen, Hydren usw. Falls der Link nicht präsent sein sollte:

http://www.reapermini.com/FigureFinder

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 933

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Juli 2009, 23:06

Ich empfehle auch Reaper, Ral Partha ist aber ebenfalls einen Versuch wert
http://www.ralparthaeurope.co.uk/
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

6

Donnerstag, 2. Juli 2009, 06:00

Einen Blick lohnt vielleicht auch diese Liste von Alternativen für GW Beastmen.
Nebenbei, schönes Projekt! ;)
Conquering Lead Mountain – meine Hobbyvitrine.

vodnik

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 708

Spielsysteme: DBX, HOTT, Triumph, ADG, Kriegspfad, div. Skirmish

Wohnort: Zürich, Schweiz

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. Juli 2009, 09:14

...DBX-Regeln zum 'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur's 19. Jahrhundert + andere Regeln...

hallostephan

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 333

Spielsysteme: HC,Attack -Wing, Black Powder, Saga,Kugel+Steinhagel,Drop Zone Commander,All Quiet On the Martian Front,FoW WW1,Skirmish diverse,Musket+Tomahawk

Wohnort: Bargfeld-Stegen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Juli 2009, 09:17

hab dasselbe Problem gehabt-und irgendwie zusammengekauft-Battlefield hat einiges...mfg Stephan
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 190

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:17

Wow, danke an euch alle - das sind ja jede Menge Antworten!
Werde mir jetzt gemütlich die Reapersachen anschauen, danach CItadelsachen und co.

Danke :hutab:
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Razgor

Moderator a.D.

Beiträge: 2 034

Spielsysteme: Napo, KOW, Epic, 40K, DBA, u.v.m.

Wohnort: Ulm

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:40

Die Idee ist wirklich klasse :thumbup:

Aeneas

Registrierter Benutzer

Beiträge: 550

Spielsysteme: Warhammer Ancient Battles, Triumph & Tragedy, Warhammer Fantay und Warhammer 40k

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Juli 2009, 20:29

Hier gibts auch noch was (Jason und die Argonauten):

http://www.sbarber-models.clara.net/main.html
Es gibt keine Wölfe auf Fenris.

12

Donnerstag, 2. Juli 2009, 20:43

Medusa hatte soweit ich weiss übrigens noch Schwestern.

Murphy

Registrierter Benutzer

Beiträge: 520

Spielsysteme: T&T, Sharpe Practice, TQW

Wohnort: Kassel // Mainfranken

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. Juli 2009, 23:24

Eureka hat einiges an Zentauren und Satyren, imho, deutlich schöner als die GW Minis.

"Progress isn't made by early risers. It's made by lazy men trying to find easier ways to do something."
- Robert Heinlein -

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 190

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 5. Juli 2009, 20:20

Die sehen ja spitze aus :thumbup: Eureka, hm? Hatte nicht vor, von so weit weg zubestellen, aber mal sehen.

Sonst habe ich schon einen kleinen Anfang gemacht, und mir einen Otherworld " Minotaur " bei Miniaturicum bestellt - sieht verdammt geil aus, das Modell!
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

15

Sonntag, 5. Juli 2009, 20:32

Eureka bestellt man am besten über Fighting 15s aus UK. Jedenfalls scheint mir das unkomplizierter.
Conquering Lead Mountain – meine Hobbyvitrine.

16

Sonntag, 5. Juli 2009, 22:25

Die sehen zumindest mehr nach Satyren aus, als die GW-Beastmen. Allerdings gefallen mir die Haare die am Bauch beginnen und dann bis zu den Knien reichen nicht sonderlich, wäre schon schöner gewesen wenn da eine Fell modeliert worden wäre, oder?
Gruss Christof

KingKobra

Registrierter Benutzer

Beiträge: 661

Spielsysteme: WM, WHFB 2.ed, Necro, BB, Canvas Eagles, FoG, CoC

Wohnort: Köln

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Juli 2009, 22:58

Eureka bestellt man am besten über Fighting 15s aus UK. Jedenfalls scheint mir das unkomplizierter.


Kann ich bestätigen - hat etwas mehr als eine Woche gedauert, bis meine Bestellung (15mm) bei mir war. Alles bestens.