Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

281

Sonntag, 29. Mai 2016, 02:24

Der Glaseffekt kommt richtig gut. Gefallen mir sehr gut die Lampen. Die Brunnen sind schoen gealtert und das Wasser sieht ebenfalls gut aus. Wirst du noch einen Wasserstrahl hinzufuegen?

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

282

Sonntag, 29. Mai 2016, 04:25

Hallo,

nein, ich plane eigentlich keine Wasserstrahlen mehr. Das passt einfach nicht zu den dargestellten Brunnen mit dem Hahn. Der Logik her wäre nämlich die Frage: Wer würde denn einen Brunnen geöffnet lassen, wenn die Stadt aufgrund einer feindlichen Invasion geräumt wird?

Daher - nein. Das stand nicht auf dem Plan :)


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

283

Sonntag, 29. Mai 2016, 05:06

Das macht Sinn. Wobei, unachtsame Buerger gibt es immer ;). Wie waere es mit einem super kleinen Tropfen?

Schelm

Registrierter Benutzer

Beiträge: 275

Spielsysteme: Star Wars Armada, Hail Ceasar (ggf. WAB),

Wohnort: Bad Oldesloe

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

284

Sonntag, 29. Mai 2016, 12:24

Ein Tropfen wäre nicht schlecht, kondensiert am Metal morgens doch immer Wasser.

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

285

Montag, 30. Mai 2016, 01:01

Hallo,

Jaha - da war ich schneller als ihr - der graue Brunnen hat nämlich einen Tropfen an den Hahn bekommen - und dass man ihn nicht sieht, ist nun mal ein Zeichen dafür, dass er in der Größe einfach zu klein ist. Aber größer möchte ich ihn auch nicht machen, denn sonst wirkt das Ganze albern. Vor allem - wer sieht das denn später auf der Spielfläche? Ne, ne. Da siegt meine unbestrittene Faulheit.

Und damit geht's weiter! Denn faul war ich nicht wirklich ... zumindest nicht ganz.

Die Laternen sind fertig.Yeah! Okay, dass ich einen blauen Reflektionseffekt genommen habe, finde ich selbst etwas dämlich, aber - was solls? Ist halt eine Anime-Laterne.







Außerdem gings beim Panzer weiter.

Der hat jetzt einen Porcavian-Fänger:



Und sein Ragnidtriebwerk - das muss ich aber noch etwas abschleifen (haha)



Außerdem habe ich noch ein paar Verstrebungen angebracht, damit die Seitenschürzen besser halten und noch ein paar Ausbesserungen am Turm vorgenommen. Jetzt braucht der Wagen nur noch ein paar Kleinigkeiten.





So long!


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Hanno Barka

Administrator

Beiträge: 3 683

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

286

Montag, 30. Mai 2016, 01:28

Master und abgießen! :thumbsup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Schelm

Registrierter Benutzer

Beiträge: 275

Spielsysteme: Star Wars Armada, Hail Ceasar (ggf. WAB),

Wohnort: Bad Oldesloe

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

288

Dienstag, 31. Mai 2016, 07:21

@Hanno Barka: Dafür ist er leider zu schief :D Der nächste wird (hoffentlich etwas gerader ... den kann man dann abgießen.

@Schelm: Cool bleiben und Panik vermeiden. Es handelt sich hierbei um den Abschluss eines Bauabschnitts, nicht um die Fertigstellung des gesamten Modells. Ein Bisschen was muss da noch gemacht werden. (Kleinigkeiten eben)


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

xothian

Zambwana Boss

Beiträge: 2 339

Spielsysteme: Modern Zambwana, Colonial Zambwana, Zambwana Rampant, Dux Zambwana, Zambwana Baroque, Pulp Zambwana, Old Zambwana, Zam-o-war, Epic:Zambwana, Zambwamorka, Zambwa-faux

  • Nachricht senden

289

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:26

Jetzt habe ich glatt 2Tage gebraucht mich hier durchzulesen, und es wars wert!
Sogar meine alten Dominion Tank Police habe ich wieder rausgekramt ... Panzer und Mangagirls sind schon eine besondere Tropen ;)

Werde fleißig weiterlesen in Zukunft. Ein tolles Projekt!

Cheers chris
"I wish I was back in the jungle, where men are monkeys."
Capt. Spauldings African Adventures

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

290

Mittwoch, 1. Juni 2016, 17:58

@Xothian:

Haha - DTP - Ja, das hätte vermutlich auch gepasst :-D

Schön dass du wieder da bist und noch besser, dass dir diese kleine, abgedrehte Projekt gefällt (aber mal ganz ehrlich - hätte mich auch gewundert, wenn nicht :P )


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

291

Mittwoch, 1. Juni 2016, 23:10

Der Panzer schaut immer besser aus. Die fertigen lampen sind wirklich super geworden. Die Reflektionen sind sehr realistisch, passen aber auch gut in einen Anime.

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

292

Donnerstag, 2. Juni 2016, 18:23

Haha - Danke :-D Ich finde irgendwie, die Lampen sehen total ... bescheiden aus. Ich weiß nicht mal, was mich da so stört, aber irgendwie ... hm

Wie es mit dem Panzer weitergeht, müssen wir mal sehen - aktuell ärgere ich mich etwas über die Turmschürzen. Hm. Mal gucken, wie ich die baue.


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

293

Dienstag, 7. Juni 2016, 00:14

Hallo liebes Forum!


Kehren wir zurück nach Gallia.

Dort ist endlich - endlich - nach gefühlt mehrjähriger Bauzeit, ein Gebäude fertiggeworden. Damit habe ich dem BER was voraus! Ich freu mich.

Anyway - Nachdem ja bei einem früheren WIP von Kommentatoren daraufhingewiesen wurde, dass das ganze ja ohne Fenster doof aussieht - und überhaupt: Kein Innenleben ... was soll das denn? - habe ich mir die Freiheit genommen, ein wenig darüber nachzugrübeln, wie ich Innenleben ohne allzuviel Aufwand darstellen könne.
Ich habe weder Fensterscheiben noch Material noch die Fähigkeiten, um Innenräume zu erstellen.

Und als ich dann gestern mit einem guten Freund von mir in Cloppenburg im Freilichtmuseum war, traf es mich: Klar - Fotografie - warum NICHT?! Nach etwas rumprobieren und einiger Enttäuschung, weil nicht alles so klappte wie ich es wollte, klappte es dann doch. Somit hat das Haus jetzt endlich Fenster und ein paar Räume. Mehr sind es bisher nicht geworden, da es nicht gerade einfach ist Räume zu finden, die zu der Epoche, der Art von Haus und dem Stand der Fenster und Türen passen. Ein paar habe ich allerdings gefunden - und so wie es scheint, werden dies nicht die letzten sein - und wenn es mir weiterhin schwer fällt, genügend Räume aufzutreiben, dann guckt eben der eine Nachbar beim anderen ab.

Dafür muss ich aber noch etwas photoshoppen und basteln ... kann also dauern. Macht aber nichts, denn "bespielbar" ist das Haus alle Mal so schon.













Und guckt mal - wenn man in die Fenster leuchtet, dann gibt es sogar ... Licht.






Damit wird endlich mal wieder etwas Gelände für mein Projekt fertig. Das macht mich so glücklich! Nicht, weil es fertig ist, sondern weil ich endlich wieder Platz auf dem Tisch habe.

So long!


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Hanno Barka

Administrator

Beiträge: 3 683

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

294

Dienstag, 7. Juni 2016, 00:22

Kommt total geil! :thumbsup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

295

Dienstag, 7. Juni 2016, 12:53

Sehr schoener Effekt mit den beleuchteten Bildern. Da solltest du definitiv permanent eine LED einbauen.

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

296

Dienstag, 7. Juni 2016, 18:56

Da muss ich erstmal drüber nachdenken. Ich bin mir noch nicht sicher, ob und wie das machen würde.

Und schon geht es weiter!

Heute habe ich mich drangesetzt, den Panzer fertigzustellen. Ganz geschafft habe ich es leider nicht, dafür fehlen mir noch zu viele Kleinteile. Aber zumindest ein erstes Testfitting für den Turm konnte ich durchführen.

Keine Sorge! Die Schützen sind noch nicht fest. Man kann also nach wie vor bemalen.





















_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Hanno Barka

Administrator

Beiträge: 3 683

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

297

Dienstag, 7. Juni 2016, 22:55

:thumbsup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Schelm

Registrierter Benutzer

Beiträge: 275

Spielsysteme: Star Wars Armada, Hail Ceasar (ggf. WAB),

Wohnort: Bad Oldesloe

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

Knochensack

Würfelfee in Action

  • »Knochensack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 559

Spielsysteme: Force on Force, Tomorrows War, Naval Thunder, Task Force, Warhammer 40k, Disposable Heroes, WAB, DBA, HC

Wohnort: Im Reich der Würfelfee

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

299

Sonntag, 10. Juli 2016, 18:40

Kleines, aber feines Update:

Habe erfahren, dass die Decals auf dem Weg sind (yeah!). Erwarte sie im Laufe der Woche und hoffe, dass wir dann zumindest die bereits soweit fertigen Panzer endlich vom Produktionsband runterbekommen!

Und dann habe ich E N D L I C H wieder Platz.


_______________________________

Danke an Djizomdjinn, für die wunderschöne Version von Kubika

Pedivere

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 170

Spielsysteme: Triumph and Tragedy, WHGW, WHAB, WH40K, Chain of Command, aber eigentlich unwichtig

Wohnort: Köln

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

300

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:47

sachens, nur mal aus Neugier, was ist eigentlich das Ziel des Projekts?

das sind mittlerweile 15 Seiten und Du hast schönes Gelände und so, ein LKW, ein paar Panzerfahrer und einen Panzer an dem Du seit gefühlt 10 Seiten rumbohrst und schleifst?

Ich sach das nicht um das Projekt schlechtzumachen, hat ja alles eine hübsche Qualität.
Ich kapier nicht worauf das hinausläuft - soll das mal eine skirmish Armee werden, ist das für Rollenspiel? oder einfach nur für die Vitrine?
ach was!