Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Juni 2014, 22:49

Kurpfalz Feldherren Spieletag in Heidelberg am 19.07.2014

Kurpfalz Feldherren Spieletag in Heidelberg am 19.07.2014

Der nächste Spieletag in Heidelberg findet wie gewohnt im "Spielbetrieb Heidelberg" (ex-Planet Fantasy) ab 11 Uhr (bis ca. 19.00 Uhr) statt.

DBA, Crusader, "Legends of the High Seas", BKC, FOG:AM, FOG:R, WAB, SAGA, By fire and sword usw. usf. kann alles angeboten bzw. gespielt werden. Meldet euch einfach.

Bitte alle Interessenten hier vormerken, damit wir die Tischplanung machen können.

Für weitere Anregungen, Wünsche und Vorschläge sind wir natürlich offen.

Tischplanung:

Tisch 1 (groß): Tabris und Fengzhuxi (AWI in 6mm, danach DeusV Vult/Seekrieg/Kugelhagel)
Tisch 2 (groß): Sorandir und Blücher (FoG Dark Age), danach ggfs. Donnybrook oder Musket&Tomahawk
Tisch 3 (groß): Black Guardian (Modern Wars / Kalter Krieg) - unter Vorbehalt...wenn die Hesse kumme ... ;) davor/danach Sven und Siegfried (Historisch 28mm Tilly o. WAB)
Tisch 4 (klein): Rikgrund und Gabriel (FoG Antike)
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sorandir« (8. Juli 2014, 09:36)


Cpt Alatriste

Registrierter Benutzer

Beiträge: 810

Spielsysteme: F&F (ACW6mm+1870FRZ15mm)-Wings of Glory-FoW- Cosims Ancients War-Bolt Action- GHQ Schiffe WW II - Freebooter- Cy6 - Black Powder - Pike & Schotte - Blücher - Musket & Tomahawk - FoG - Infinity - Steinhagel - Deads men Hand - Fighting Sails

Wohnort: Mutterstadt "" Ad Arma ""

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Juni 2014, 22:58

Gern DV (15 oder 28mm wo 15 habe ich nicht) HoN..Saga, als Samurais!! Hy!!
" es ist gut das der Krieg so schrecklich ist, sonst würden wir ihn lieben"

R.E.LEE (Fredericksburg 1862)
Angemalt bis jetzt:
6mm: 660
15mm: 500
20mm: 700
28mm: 1000
15 & 28 mm Gelände: Massig
Sontiges: Zu viel :rolleyes:
und noch mehr ;(

3

Montag, 30. Juni 2014, 10:49

Also bei mir sieht es weiterhin so aus als hätte ich zeit. AWI wäre damit möglich wenn immer noch interesse besteht. nur internet habe ich immer noch nicht wieder (2 wochen jetzt...) :ireful:

Tabris

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 144

Spielsysteme: Fire&Fury, WAB, WHFB, WH40K, Flames of War, Hordes/Warmachine, FOG A/R/ N, Impetus, CoE, Black Powder, Waterloo, Napoleon at War

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Juni 2014, 19:01

Also bei mir sieht es weiterhin so aus als hätte ich zeit. AWI wäre damit möglich wenn immer noch interesse besteht. nur internet habe ich immer noch nicht wieder (2 wochen jetzt...) :ireful:


@fengzhuxi: Wenn Du Lust hast könnten wir, wie beim letzten Mal angeboten, Nachmittags Kugelhagel mit Deinen AWI- Figuren spielen ?

Ansonst würde ich aber auf jedenfall einen Tisch reservieren wollen für Kugelhagel (entweder AWI 6mm oder 28mm Nap.) und wenn es Miniaturentechnisch klappt Deus Vult in 15mm.

btw. Wer will diesmal ein kleines (einfaches) Absackerspiel für den gemütlichen Feldherrentagausgang präsentieren ? ... könnte bei Bedarf wieder das Pz8_Naval Action anbieten diesmal mit "versenkt die Exeter" (Japaner vs. Briten)
"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles."

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

5

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:04

Würd ich davon abhängig machen was die anderen, die potentiell mit an AWI interessiert waren, gerne als Regelwerk hätten. Bin da demokratisch veranlagt auch wenn ich eigentlich lieber ne monarchie hätte :king:

Tabris

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 144

Spielsysteme: Fire&Fury, WAB, WHFB, WH40K, Flames of War, Hordes/Warmachine, FOG A/R/ N, Impetus, CoE, Black Powder, Waterloo, Napoleon at War

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:28

Aufdrängen muß ich mich ja auch nicht ... welche Regelwerke für das AWI hätten wir denn zur Auswahl und wer hätte Interesse an AWI ?

btw. wir alle haben eine monarchische Ader ... wenn wir der Monarch selbst wären ;)
"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles."

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

7

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:45

Gebased und geplant ist alles für Black Powder. Wer interesse hat müsste sich mal melden und kann ja gewünschtes regelwerk dazuschreiben :)

Neenee... nicht ich monarch... ich bin doch nur bürger. Kaiser muss schon der Kaiser sein ;)

Cpt Alatriste

Registrierter Benutzer

Beiträge: 810

Spielsysteme: F&F (ACW6mm+1870FRZ15mm)-Wings of Glory-FoW- Cosims Ancients War-Bolt Action- GHQ Schiffe WW II - Freebooter- Cy6 - Black Powder - Pike & Schotte - Blücher - Musket & Tomahawk - FoG - Infinity - Steinhagel - Deads men Hand - Fighting Sails

Wohnort: Mutterstadt "" Ad Arma ""

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:52

Für AWI könnte ich mein M&T Regel mitbringen...DV!! Wenn Hernn Tabris alles stellt.................Gern!! :D
" es ist gut das der Krieg so schrecklich ist, sonst würden wir ihn lieben"

R.E.LEE (Fredericksburg 1862)
Angemalt bis jetzt:
6mm: 660
15mm: 500
20mm: 700
28mm: 1000
15 & 28 mm Gelände: Massig
Sontiges: Zu viel :rolleyes:
und noch mehr ;(

Black Guardian

Registrierter Benutzer

Beiträge: 658

Spielsysteme: Code Red (Alpha), Chain of Command, Check Your Six: Jet Age, Naval Thunder Clash of Dreadnoughts

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Juli 2014, 11:25

Moderne Kriegsführung ist auch wieder mit von der Partie. Wenn ich bis meine Ossis bis dahin ankommen und fertig werden gibt's den Showdown an der Innerdeutschen Grenze kurz bevor die Atompilze sprießen... Ansonsten Afrika oder Afghanistan.

Spike

Registrierter Benutzer

Beiträge: 904

Spielsysteme: Battelfield Evolution, Battletech, Behind Omaha, Code Red, Force on Force

Wohnort: Hanau

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Juli 2014, 11:32

Ich wäre für die Idee vom letzten monat. Nur die Frage ob der Oberst kann da ich ja immer noch Gehandicapt bin :cursing:
Gruß Spike/Gary

Wargaming is everywere!

Oberst Manuell

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 837

Spielsysteme: Viele...

Wohnort: Schöneck (bei FFM)

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Juli 2014, 11:59

Wir haben am Folgetag vermutlich wieder ein Infinity-Turnier, das ich organisiere - wenn ich nichts mehr kurzfristig erledigen muss, sollte der 19. gar kein Problem sein.
Boredom's not a burden anyone should bear.
- Tool

Tabletop Club Rhein Main e.V.

-Zuvor bekannt unter dem Nutzernamen Oberst Manuell.-

Spike

Registrierter Benutzer

Beiträge: 904

Spielsysteme: Battelfield Evolution, Battletech, Behind Omaha, Code Red, Force on Force

Wohnort: Hanau

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. Juli 2014, 12:04

TOI TOI TOI :thumbsup:
Gruß Spike/Gary

Wargaming is everywere!

Black Guardian

Registrierter Benutzer

Beiträge: 658

Spielsysteme: Code Red (Alpha), Chain of Command, Check Your Six: Jet Age, Naval Thunder Clash of Dreadnoughts

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. Juli 2014, 12:05

So viele "wenns" sind bei eurer historischen Ausfallquote kein gutes Omen :rolleyes:

Von mir aus können wirs nochmal probieren so zu planen, Szenario wird ja sowieso erst wieder ein paar Tage vorher gebaut. Wir schauen mal wie´s bis dahin steht ;)

Spike

Registrierter Benutzer

Beiträge: 904

Spielsysteme: Battelfield Evolution, Battletech, Behind Omaha, Code Red, Force on Force

Wohnort: Hanau

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Juli 2014, 12:26

Ich hoffe das es dieses mal was wird. Will endlich mal wieder dir in den Arsch treten im wörtlichen Sinn wobei :laugh1_1:
Gruß Spike/Gary

Wargaming is everywere!

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. Juli 2014, 15:35

@ Tabris und Fengshui:
Kugelhagel und/oder Black Powder ist mir eigentlich egal, sind sowieso sehr ähnliche Spielregeln (ein Schelm wer böses denkt)... 8)
Wenn ich die Wahl habe, lieber AWI statt Napoleonics (Dreispitz ist cool, Shako ist affig :P )

Für ein Absackerspielchen könnt ich diesmal dann wieder Donnybrook mitbringen, aber Seekrieg geht auch gut.

@ Noel: M&T hätte ich auch Lust und hätte dazu gerne mal die Gelegenheit für ein Kennenlernspiel. Dann hätten wir auch FiW in 28mm, passt doch noch irgendwie...
Also, wenn due M&T mitbringst, hast du einen Mitspieler :)
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Tabris

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 144

Spielsysteme: Fire&Fury, WAB, WHFB, WH40K, Flames of War, Hordes/Warmachine, FOG A/R/ N, Impetus, CoE, Black Powder, Waterloo, Napoleon at War

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. Juli 2014, 23:13

@AWI ?
Wie Sorandir schon so zutreffend ausgeführt hat sind "zufälligerweise" BP & Kugelhagel sehr ähnlich sind (außer IGYG bei BP und zufällig abwechselnd bei Kugelhagel ... woraus sich ergibt das BP eher für große und Kugelhagel für mittlere Spiele geeignet ist)
kann man Kugelhagel (wie BP) mit fast jeder basierung spielen ;)
Jedoch ist M&T, soweit ich weiß, eher ein Spiel für einzelbasierte Minis und die 6mm Mulibasierten passen daher eher schlecht :(

Demnach würde ich gerne mal einen Tisch reservieren für ... eventuell Deus Vult, AWI, eventuell Boltaction und Pz 8_Naval Action

btw. Sorandir: Ich kann Dir gerne den Nachteil des Dreispitzes gegenüber dem Tschako mit einem Pallasch demonstrieren ... à la Wilhelm Tell :smiley_emoticons_pirat:
"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles."

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tabris« (1. Juli 2014, 23:19)


Blücher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 268

Spielsysteme: Triumph & Tragedy, Fow, Quatre Bras, Impetus

Wohnort: Mainz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. Juli 2014, 10:21

Hat mir letztes Mal sehr gut gefallen. Würde gerne wiederkommen und noch ein FoG: R oder Dark Ages spielen. Eine FoG Anglo-Dänen Armee 15mm kann ich mitbringen. Ansonsten klinke ich mich gerne wo noch ein Platz ist ein.
“Sir, we're surrounded!”
“Excellent. We can attack in any direction!”

18

Donnerstag, 3. Juli 2014, 10:16

@ tabris: Wo setzt du denn eignung groß und mittel an? ich bring bummelig 20 einheiten pro seite mit denke ich :)

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. Juli 2014, 21:42

Ich habe die grobe und vorläufige Tischplanung mal im 1.Post eingefügt.
Änderungen und Ergänzungen sind natürlich noch möglich.

@ Blücher: wir können gerne FoG Dark Ages spielen, hab ich schon lange nimmer gemacht.
Ich kann Normannen und Wikinger mitbringen, würde aber ein 600 Punkte Spiel vorschlagen, da:
1. in dieser Epoche die Truppentypen nicht sooo sehr ausgefeilt sind (10 Schildwall-Einheiten machen keine spannendere Schlacht als 6 Schildwall-Einheiten) :)
2. das Spiel schneller geht und
3. man dadurch vielleicht noch bei AWI und/oder M&T reinschauen kann.
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Blücher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 268

Spielsysteme: Triumph & Tragedy, Fow, Quatre Bras, Impetus

Wohnort: Mainz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

20

Samstag, 5. Juli 2014, 17:34

@Sorandir:

Hört sich prima an. Ich bringe dann eine 600 Punkte Angle-Dänen Armee mit. Versuche wieder ab 11.00 Uhr da zu sein.
“Sir, we're surrounded!”
“Excellent. We can attack in any direction!”