Sie sind nicht angemeldet.

Black Powder Die Große Armee

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 5. August 2015, 12:12

Superfiguren und schoen bemalt - was will man mehr :--)
Esst mehr Schwein, es schmeckt so fein.

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 6. August 2015, 07:05

Guten Morgen,

habe gestern noch ein bissel nachgearbeitet und hoffe die Aufschläge passen jetzt.

hier die Bilder

Gruß

Marc
»Uloo« hat folgende Dateien angehängt:

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. August 2015, 07:58

Fast! :) Die weiße Paspelierung verläuft nur auf einer Seite parallel mit der Paspelierung der Ärmelpatten. (auf der "inneren" Seite, also die zum Träger zeigt)


bzw.

'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. August 2015, 08:39

Servus ,

auf der Mahlanleitung von Warlord sind die aber so bemalt wie ich es jetzt gemacht habe!

Kann ich aber schon so lassen oder? Was mir aufgefallen ist bei der Zinnfigur ist das schön dargestellt bei der Plastik nicht!

LG

Marc
»Uloo« hat folgende Datei angehängt:
  • image_20451.jpg (69,06 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. April 2017, 09:39)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Uloo« (6. August 2015, 08:49)


Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. August 2015, 09:09

Ich denke mir eher, da hat Warlord geschludert :( Natürlich musst du es nicht ändern, die Einheit ist dennoch genial! :) Aber kannst es bei den nächsten ja anders machen.

Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. August 2015, 09:13

Werde ich mir bei meinen nächsten Figuren vornehmen! Aber ich finde es gut wenn mich jemand auf solche Sachen aufmerksam macht.

Jean-Armand

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 121

Spielsysteme: Triumph and Tragedy, WHGW, WHAB, WH40K, Chain of Command, aber eigentlich unwichtig

Wohnort: Köln

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 6. August 2015, 19:54

jetzt weiß ich wo der Begriff "Knöpfezähler" herkommt :S
ach was!

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

28

Montag, 10. August 2015, 06:50

Servus,

hier ein Offizier mit Pferd.

LG

Marc
»Uloo« hat folgende Dateien angehängt:

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 13. August 2015, 07:09

Guten Morgen,

und wieder eine Figur Chasseur a Cheval von Warlord.

LG

Marc
»Uloo« hat folgende Dateien angehängt:

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 13. August 2015, 08:07

Schöne saubere Bemalung, die Akzente sind schön gesetzt. Beim Offizier gilt das gleiche, schöne weiße Söckchen am Pferd! :)

Jetzt hilf meinen Augen aber auf die Sprünge, das ist schon eine vier auf der Mantelrolle oder der Säbeltasche, oder? Eigentlich müsste die Abzeichenfarbe dann gelb sein... Aber ich glaub gleich fliegen hier Steine wg. der Knöpfchenzählerei. Tolle Bemalung, will ich nochmal unterstreichen nicht dass das Lob untergeht. Jetzt fehlen ja nur noch 11 andere Jäger :)


Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Dirk Tietten

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 563

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 13. August 2015, 08:42

Ich würde ja sagen das es eine 1ist und dann passt das,außer für 1815.Da hatte das erste ja einen Raupenhelm.
Ich nehme mal an das sind die neuen Plastikjäger ? .Mit dieser Bemalung gefallen mir die Figuren.

Schöne Grüße Dirk
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf :D

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 13. August 2015, 08:51

Servus,

ja das soll eine 1 sein weil ich bei Gmb-desing die Fahne für das erste bestellt habe.

LG

Marc

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 13. August 2015, 08:59

ich habe noch eine Frage haben alle Chasseur a Cheval die Säbeltasche gehabt?

Oder nur Fahnenträger, Offizier und Trompeter? Und was war da eigentlich drauf?

Ich habe jetzt die Nummer drauf gemacht!

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13. August 2015, 09:07

Was drauf war, hängt immer vom Zeitrahmen ab. :) Bei den meisten Regimentern waren später die Säbeltaschen schwarz und die Regimentsnummer in Messing darauf oder ein Adler. Oder einfach mit einem schwarzen Schutztuch überzogen. Aber eigentlich Säbeltaschen musst du nicht unbedingt geben...
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 13. August 2015, 09:12

Ok Zeitraum bis 1812 so wie die anderen Figuren sind.

aber ich denke die Regimentsnummer in Messing schaut gut aus oder in rot. :D

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

36

Freitag, 14. August 2015, 07:10

Guten Morgen,

hier noch Bilder der fertigen Linie mit Offizier und Chasseur a Cheval mit Fahne. :)

Kommentare erwünscht!

LG

Marc
»Uloo« hat folgende Dateien angehängt:

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

37

Freitag, 14. August 2015, 07:27

Und ich hätte noch eine Frage wie kann ich denn Trompeter der Chasseur a Cheval bemalen?

Kann ich ihn so bemalen wie eine normale Figur oder muss ich was beachten andere Jacken Farbe usw.

Danke für eure Hilfe. :)

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

38

Freitag, 14. August 2015, 07:52

Sehr schöne Basegestaltung, gefällt mir sehr gut!

Den Chasseur Musiker kannst du bunt bemalen, am besten aber eine rote Jacke mit grünem Kragen und Ärmelaufschlägen und eventuell mit grünen Litzen über die Brust. Das wichtigste ist aber, dass du grün und rot "tauscht", war oft so, dass bei den Musikern die Abzeichenfarbe die Hauptfarbe für die Jacke war.

Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Uloo

Registrierter Benutzer

  • »Uloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 222

Wohnort: Neu-Ulm

  • Nachricht senden

39

Freitag, 14. August 2015, 08:49

Danke :D

Käptain Jack

Registrierter Benutzer

Beiträge: 484

Spielsysteme: Fire & Fury, FoW

Wohnort: Altenkunstadt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

40

Freitag, 14. August 2015, 10:13

Den Chasseur Musiker kannst du bunt bemalen

Ist so nicht ganz richtig. Es kommt darauf an, welche Zeit Du bei Napoleon abdecken möchtest. Leider habe ich die Jahreszahlen jetzt nicht parat, aber es ist auch die kaiserliche Livree möglich. Die war grün mit rot/gelben Litzen füe alle Trompeter.
Auch die Fahne passt nicht für alle "Zeiten".

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen