Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Februar 2016, 17:22

Durch Dreck und Trommelfeuer

Die Schlachten an der Somme und um Verdun jähren sich dieses Jahr zum hundertsten Mal.
Ein Anlaß mich an ein neues Thema heranzuwagen, den Ersten Weltkrieg!
Doch es wird nicht nur ein neues Projekt, sondern auch noch ein neuer Maßstab, 28mm!

Wie will ich anfangen?

Mit dem Deutsches Heer soll es losgehen. Hintergrund soll das Kriegsjahr 1916 sein, also die Deutschen mit "gestutzter" Pickelhaube und Stahlhelm.
Minis von Great War Miniatures: http://www.northstarfigures.com/prod.php?prod=590
Regelwerk ist noch nicht klar. Es soll jedoch ein Skirmish System werden, vielleicht das hier: "Through the Mud and the Blood" oder "T&T".
Gelände bzw. Kraterlandschaft wird sich im Laufe der Zeit ergeben und steht noch nicht im Vordergrund.

Hier eine erste Test-Miniatur:

BILD
BILD
BILD
BILD

Für meine erste 28mm Figur bin ich doch recht zufrieden (das Basing ist aber noch nicht abgeschlossen).
Wie man an der Bewaffnung erkennen kann, sucht dieser Kamerad erst 1918 nach dem Weg. Passt also nicht zum Somme/Verdun Projekt, aber deal für Testzwecke.

Es folgen weitere Minis der "Command Group" von GWM, dann stürmende Infanteriesten, ein HMG...

Lettow-Vorbeck

Admin a.D.

Beiträge: 1 582

Spielsysteme: DBA, FoG, Ringkrieg

Wohnort: Norderstedt

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Februar 2016, 17:27

Gefällt mir. Das Basing ist immer etwas schwierig umzusetzen ( Merke ich bei meinen Briten )

T&T klappt super für den Ersten Weltkrieg :)

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

3

Sunday, 13. March 2016, 14:02

Das 15.Königlich Sächsische Infanterie-Regiment Nr. 181 wurde Anfang August 1916 aus der Gegend um Lille in die Schlacht an der Somme geworfen. Das Regiment wurde hier bis in den November 1916 in den Kämpfen bei Bazentin, Martinpuich und Bapaume eingesetzt.
Quelle:
http://www.ag-sonnenberg-geschichte-in-c…rtes/IR_181.htm

Die bisher fertiggestellten Minis:

BILD

BILD

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 154

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

4

Sunday, 13. March 2016, 14:17

Schön mal wieder was vom 1. WK in 28mm zu sehen :) gefallen mir sehr gut die Minis, und ich find passende matschige Bases auch immer sehr schwer zu gestalten...

Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Davout

Registrierter Benutzer

Beiträge: 777

Spielsysteme: Age of Battles

  • Nachricht senden

5

Sunday, 13. March 2016, 14:25

Sicher dass das Sachsen sein sollen?
Ich zähle keine Knöpfe - aber alles andere! ;)
Jetzt gehts los! Anzahl der bemalten Figuren auf ZWEI verdoppelt!

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

6

Sunday, 13. March 2016, 14:29

Sag mir einfach warum es keine sein können :) .

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 620

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

7

Sunday, 13. March 2016, 15:32

Gut geworden. Viel Spaß bei dem Thema.
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

8

Saturday, 19. March 2016, 09:45

Gut geworden. Viel Spaß bei dem Thema.


Danke, und das mit deinem Regelwerk!
Wie based du die Guns, also z.B. ein schweres MG oder Mörser/Minenwerfer?

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 620

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

9

Saturday, 19. March 2016, 13:11

Oh das ist schön. Ich habe unterschiedlich gebased. Manchmal MG und Besatzung auf einer Base Manchmal alle einzeln. Dann bin ich variabel und kann die Waffe zum Beispiel als Objective nehmen.
Gruß
Björn
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

10

Sunday, 19. June 2016, 14:41

Zwischenstand:

BILD

thrifles (Koppi)

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 545

Spielsysteme: British Grenadier, Battlegroup, Bolt Action, diverse Tests

Wohnort: In Vicinitas Kauzenburgiensis

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

11

Sunday, 19. June 2016, 15:17

Die sehen stark aus. Finde es toll, dass Du hier auch noch diesen Helm Mix verwendest, was ja auch historisch korrekt ist.
:thumbup:
http://www.thrifles.blogspot.com/

http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind "gefärbt". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grün für Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmäßig aus..."
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 502

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

12

Sunday, 19. June 2016, 16:47

Sehr schön anzuschauen. Tolle Arbeit, weiter so. :)

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 620

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

13

Monday, 20. June 2016, 08:08

Schön, dass du bei der Stange geblieben bist :)

Es ist nämlich nicht leicht durchgehend deutsche wk 1 Figuren zu bepinseln.

Bitte weiter machen, die sehen gut aus.
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

waterproof

Registrierter Benutzer

Beiträge: 301

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Hagen in Westfalen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

14

Monday, 20. June 2016, 08:19

sehr schön bemalt, mag auch sehr den Mix bei den Kopfbedeckungen. Great War Minis sind auch dankbar zum anmalen, nach meiner Meinung. Hatten die Sachsen nicht eine rote Paspelierung komplett um den Schoß des Waffenrocks ? Ich meine jetzt die 1914 Version.
Find es schade das Great War so gar keine späten Franzosen macht.

Barbossa

Registrierter Benutzer

Beiträge: 166

Spielsysteme: T&T, Price of Glory, Donnybrook, Pike& Shotte, TvG, Fistfull of Kungfu, Songs of BaH

Wohnort: Mauer,Baden Württemberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

15

Monday, 20. June 2016, 09:45

Klasse Bemalung , gefallen mir sehr gut! :thumbup: Auf jeden Fall dranbleiben!!

Bin immer noch an dem selben Projekt dran und hab jetzt ca.120 Miniaturen fertig. Das zieht sich ganz schön hin und nagt manchmal an meinem Geduldsfaden :whistling:

Benutzt Du nur Great War Miniaturen oder mischt Du auch mit anderen Herstellern?

Gruß

Mike
Nimm was du kriegen kannst, und gib nichts wieder zurück! :smiley_emoticons_pirate2_biggrin:

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

16

Monday, 20. June 2016, 19:50

Vielen Dank für die positiven Reaktionen :thank_you:

...Hatten die Sachsen nicht eine rote Paspelierung komplett um den Schoß des Waffenrocks ? Ich meine jetzt die 1914 Version...


Das kann gut sein :S .
Ich muss zugeben, das ich bei der Recherche ein wenig oberflächlich war, habe bisher nur den Osprey Band "The German Army 1914-18" genutzt. Hat noch jemand einen guten Tipp?

Dieses Buch fand ich dann doch ein wenig zu heftig für so ein kleines Projekt:
Deutsche Armee im Ersten Weltkrieg

Benutzt Du nur Great War Miniaturen oder mischt Du auch mit anderen Herstellern?


Bisher nur Great War Miniatures, finde die Figuren sehr schön und könnte noch so den einen oder anderen Blister anschaffen!
Auf dem Maltisch steht jetzt der 25cm Minenwerfer.

Decebalus

Moderator

Beiträge: 1 950

Spielsysteme: Napoleonisch (Quatre Bras, Brom, BP usw.); Antike (DBA, Impetus); 2WK (BKC)

Wohnort: Greifswald

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

17

Tuesday, 21. June 2016, 09:41

[img]https://photos-5.dropbox.com/t/2/AAAwgMDE3VQrS9jE5iPXN717-8bYrE4h4Ed_6zBip6ZGKg/12/277715009/jpeg/32x32/3/1466510400/0/2/P1060525.JPG/ENybt4kCGPkdIAIoAg/_o_r-337bWIVqzCTMKeBsxLQfAR-3tF3LB8oS6trgsc?size_mode=3&size=1280x960[/img]

Wollte nur mal testen, ob es wirklich so schwer ist, die Bilder einzubinden.

Geht tatsächlich so nicht. Du solltest das allerdings in Deinem Dropbox-Programm können!?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Decebalus« (21. June 2016, 09:51)


meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

18

Tuesday, 21. June 2016, 17:22

[img]https://photos-5.dropbox.com/t/2/AAAwgMDE3VQrS9jE5iPXN717-8bYrE4h4Ed_6zBip6ZGKg/12/277715009/jpeg/32x32/3/1466510400/0/2/P1060525.JPG/ENybt4kCGPkdIAIoAg/_o_r-337bWIVqzCTMKeBsxLQfAR-3tF3LB8oS6trgsc?size_mode=3&size=1280x960[/img]

Wollte nur mal testen, ob es wirklich so schwer ist, die Bilder einzubinden.

Geht tatsächlich so nicht. Du solltest das allerdings in Deinem Dropbox-Programm können!?


Was wollte mir der Autor damit sagen ;) ?

meyer

Registrierter Benutzer

  • »meyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 196

Wohnort: Zwischen Lübeck und Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

19

Sunday, 31. July 2016, 17:43

Und der 25cm Minenwerfer ist auch fertig!

BILD

BILD

GeKi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 159

Spielsysteme: Hail Ceasar, SAGA, FoW, Eden, Infinity

  • Nachricht senden

20

Sunday, 31. July 2016, 18:24

Die gefallen mir sehr gut, weiter so :thumbup:

cheers
"Hört sich das an als würd ich hier ne verdammte Pizza bestellen...?!"