Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

1

Sunday, 31. July 2016, 15:50

AGGRO 70´s Football Skirmish

Ich möchte euch hier einmal was aus der sportlichen Ecke Vorstellen. Wenn man die Dritte Halbzeit nach dem Fußballspiel überhaupt als sportlich bezeichnen kann/mag...

AGGRO 70 ́s Football Skirmish von Ainsty Castings.

Wir befinden uns im England der 70er Jahre. Junge Leute ziehen los um Gewalt, Angst und Schrecken im Land und vor allem in den Fußballstadien zu verbreiten, indem sie unter dem Deckmantel der Vereinsfarben ihres Lieblingsfußballclubs wilde Schlägereien anzettelten.

Die 70er kann man getrost als DIE Zeit bezeichnen in der Hooliganismus aufgekeimt ist.

Soviel erstmal zur Theorie.

Aggro ist ein 28mm Skirmish das auf klassischen 120x120 cm gespielt wird. Je nach Punktgröße, auf die man sich geeinigt hat, kann die Spielfeldgröße variieren.

Was Aggro von den Meisten anderen Tabletopsystemen unterscheidet, ist das keine Würfel benötigt werden.
Initiative und sämtliche Aktionen werden bei Aggro mit einem schlichten Romme/Bridge Kartendeck abgehandelt.

Für eine Runde Aggro wird nicht viel benötigt.
Eine Firma pro Seite (weniger als 24 Minis für ein 20-30 Punkte Spiel), die aus mehreren Crews besteht, Regeln, Maßband und natürlich Gelände, das als Taktische Komponente wichtig ist und ungemein zur Atmosphäre beiträgt.

Man einigt sich auf eine Punktgröße mit der man Spielen möchte und stellt entsprechend seine Firma aus kleineren Crews individuell zusammen.

Zu beginn jeder Runde, wird durch ziehen einer Karte die Initiative ermittelt und der erste Spieler aktiviert eine seiner Crews.
Im Anschluß aktiviert der Zweite Spieler eine seiner Crews. Dies geht hin und her, bis alle Crews einmal aktiviert wurden und ggf. noch eine Aktion ausführen konnten.

Nach der Bewegung von max. 6" wäre noch eine Aktion Möglich (Fangesänge anstimmen, den Gegner Verspotten oder Einschüchtern, mit Flaschen werfen oder eine Schlägerei anfangen).


BEISPIEL:
Crew A besteht aus 5 Leuten und trifft nach seiner Bewegung von Max. 6" auf Crew B, die ebenfalls aus 5 Leuten besteht.
Die Stimmung ist angeheizt und Crew A befindet sich, passend, in 9" Reichweite und beginnt mit Flaschen zu werfen.
Um zu ermitteln wie die Flaschenatacke ausgeht, werden für die 5 Mitglieder der Crew A 4 Karten gezogen (eine weniger, weil die Crew bereits gelaufen ist).
Jede Schwarze Bildkarte verursacht einen Treffer.
Nehmen wir einmal an, es wurden 1 Pik Bube und 1 Kreuz König gezogen, welche Treffer verursachen.
Nun hat der Spieler der Crew B natürlich die Möglichkeit sich zu verteidigen und benötigt dafür Rote Bildkarten.
Er zieht entsprechend seiner Crew, 5 Karten und hat 1 Herz Ass.
Das eine Herz Ass kann zwar eine der beiden schwarzen Bildkarten abwehren, die 2. schwarze Bildkarte verursacht allerdings einen Treffer.
Der Spieler der Crew B entfernt ein Modell aus seiner Crew und Spieler A erhält einen Spiegpunkt in Form von Street-Cred.

In ähnlicher Form, aber mit anderen Abläufen und benötigten Kartenergebnissen, sind dann auch Fangesänge, Verspottungen oder Einschüchterungen möglich.
Sobald sich 2 Crews im Basekontakt befinden, wird eine Schlägerei ausgetragen bei der die unterlegene Crew am Ende einen Bottletest für die Moral durchführt um zu schauen ob diese in Panik verfällt und eventuell weitere Verluste oder beeinträchtigungen erleidet.

Sobald die Siegbedingungen des gewählten Szenarios erfüllt wurden, ist das Spiel beendet.

Bei den Spielen können durch Ziehen von gleichen Karten, wenn die Initiative ermittelt wird, noch diverse ungewöhnliche Ereignisse im Spiel eintreten.
Sehr unterhaltsam ist da der Flitzer, der schnell durch die Straßen läuft und Crews in seiner Reichweite durch seinen Anblick ganz schön aus dem Konzept bringt. Oder Bobbys auf Streife oder Polizeihundeführer, die Festnahmen durchführen oder Ihre Hunde loslassen, um nur einige unvorhergesehene Sonderereignisse zu nennen.

Neben Einzelspielen ist auch eine Kampagne Möglich, bei der zB. neue Crewmitglieder angeheuert werden können oder Bestehende Crewmitglieder neue Fertigkeiten, wie der "Beeindruckende Schnurrbart" oder oder oder dazu erlangen können.

Eine Besonderheit beim Spielmechanismus ist sicher die Nutzung von Spielkarten statt Würfel. Zum einen kommt hier ein höherer Zufallsfaktor zum tragen, durch die 56 Karten des Romme/Bridge Kartendecks, zum Anderen werden die Karten erst nach dem alle einmal abgelegt wurden, neu gemischt.
Wenn man seine bereits gezogenen Karten also ein wenig im Hinterkopf hat, merkt man so manches mal das diese oder jene Karten bereits häufig gezogen wurden und um eine Bestimmte Aktion durchzuführen evt. nicht mehr ausreichend im Stapel sind.

An dieser Stelle bietet sich auch wieder eine neue Taktische Komponente, da für die unterschiedlichen Aktionen, stets verschiedene Kartenergebnisse benötigt werden.
Es ist also immer Ratsam, seine abgelegten Karten ein wenig im Hinterkopf zu haben und darauf hin weitere Aktionen zu planen.


Wenn ihr Fragen habt - Immer raus damit!


Schaut gerne mal in der Deutschen Aggro 70´s Football Skirmish Gruppe bei Facebook vorbei:
https://www.facebook.com/groups/AggroSkirmish/


Die Komplette Aggro Range findet ihr auf der Seite von Ainsty Castings unter:
http://ainstycastings.co.uk/index.php/cPath/69
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Staalplaat« (9. October 2016, 11:09)


Davy Jones

Registrierter Benutzer

Beiträge: 230

Spielsysteme: T&T, Frostgrave, Pulp Alley, Saga, KoW, FoF, Freebooters Fate, Behind Omaha, Bolt Action

Wohnort: Bad Oldesloe

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

2

Thursday, 4. August 2016, 09:09

Lustige Idee. :thumbsup:

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 462

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

3

Sunday, 18. September 2016, 11:37

Klingt witzig. :)

Was hat es mit der Bezeichnung "Firma" auf sich? Ist das 'ne schräge Übersetzung von "company" oder fehlt mir da das wissen um sehr extravagante Slangbegriffe? :D Und wenn die Einzelfigur "crew" genannt wird, stellt sie dann ein ganzes Grüppchen dar, oder fehlt mir auch da Hintergrundwissen? Edith: Lesen hilft zumindest in Frage 2 weiter.

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 608

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

4

Sunday, 18. September 2016, 11:50

Neeee, The Firm ist die Gruppierung und die Crew ist ein Teil dieser Gruppierung !
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Zerknautscher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 93

Spielsysteme: Flames Of War, Nam, Team Yankee, Star Trek Attack Wing, Naval Thunder, Necromunda

Wohnort: Flensburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

5

Monday, 19. September 2016, 14:59

Hatte auf der Tactica das Regelbuch in der Hand, aber wollte dann nicht zig Euro in ein weiteres "Abenteuer mit ungewissem Ausgang" versenken. :D Danke für die Übersicht!

Cpt.Armstrong

Registrierter Benutzer

Beiträge: 577

Spielsysteme: -=Stellen sie sich hier hübsche Orden der Hobbyoffensiven vor=-

Wohnort: Frankfurt

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

6

Tuesday, 20. September 2016, 08:10

Da ging es mir wie dem Zerknautscher.
Obwohl ich leicht zu begeistern bin und die Idee auch recht lustig finde, werde ich diese Baustelle (vermutlich) nicht auch noch aufmachen.
Umso mehr würde ich mich hier jedoch über gebasteltes Gelände / bemalte Figuren und Spielberichte freuen 8)
Mein Sturmgeschütz fühlt sich moralisch überlegen!

Narrativ ist echt eine total nette Beschreibung für schlechtes Balancing.

LaFamilia

Registrierter Benutzer

Beiträge: 18

Spielsysteme: Reanimated, Bloodbowl, Bolt Action, Saga

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

7

Tuesday, 20. September 2016, 20:58

Hört sich lustig an. Aber da hätte ich wohl keine Mitspieler
:animierte-smilies-militaer-084:

PumpkinBrother

Registrierter Benutzer

Beiträge: 35

Spielsysteme: FoW, Trafalgar, Blood Bowl, Black Powder, Kugelhagel, Bolt Action, WHFB

Wohnort: Ingolstadt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

8

Wednesday, 21. September 2016, 20:38

Aggro in Ingolstadt

...ich habe mir mal ne Firma bestellt. Sobald die Minis da sind und ich Bildchen habe, poste ich sie hier.

PumpkinBrother

Registrierter Benutzer

Beiträge: 35

Spielsysteme: FoW, Trafalgar, Blood Bowl, Black Powder, Kugelhagel, Bolt Action, WHFB

Wohnort: Ingolstadt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

9

Wednesday, 5. October 2016, 19:45

Die Fans des FC Raincastle United

Hier mal ein Bildchen meiner ersten Fangruppe, den Fans des "FC Raincastle United". Natürlich nur ein fiktiver Verein ;-) Gespielt hab ich AGGRO noch nicht, aber bis jetzt ist ja auch erst eine Firma fertig...






Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

10

Sunday, 9. October 2016, 10:37

WIr waren am Dienstag bei TBTV und haben eine Spielvorstellung und Demorunde aufgenommen.
Schaut einfach mal rein um einen Überblick für den Spielablauf zu bekommen.
https://www.youtube.com/watch?v=5GQEP64MdME&feature=share


Ich werd mal mit Sascha vom Tabletop Basement schnacken, ob wir künftig nicht öfter mal eine Spielrunde mitfilmen und bei youtube hochladen.

Ansonsten sei euch, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, unsere Facebook Gruppe ans Herz gelegt. Da hinterleg ich auch immer die Termine der Cons, auf denen wir mit der Aggro Demoplatte anzutreffen sind.

In diesem Sinne, deckt euch mit Firmen ein, schwingt die Fäuste und lasst die Flaschen fliegen ;)


Mario
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

11

Sunday, 9. October 2016, 11:18

Cpt. Armstrong, deinem Wunsch nach Bildern soll an dieser Stelle gern nachgekommen werden.
Entstanden, Gestern auf der Krümel-Con in Hannover Hainholz.








Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

12

Monday, 24. October 2016, 10:03

Bobbies bekommen eigene Regeln

Bei Aggro treffen eigentlich nur die Hooligans in den Straßenschlachten aufeinander.
Das war uns nicht genug und wir haben das Jahr über an Regeln für Bobbies als eigenständige Fraktion getüftelt. Mittlerweile laufen die auch rund und werden kommenden Samstag, den 29.10. bei TacticOnTables in Bramsche/Osnabrück erstmals in den Demospielen eingesetzt und mit den Demospilern noch einmal auf Herz und Nieren getestet.
In Kürze werden sie dann als PDF File im Datenbereich der Aggro Facebook Gruppe hochgeladen.
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Michel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 602

Spielsysteme: Spätes Mittelalter

Wohnort: Frankenthal/Churpfalz

  • Nachricht senden

13

Monday, 24. October 2016, 10:53

Wo gibt es denn diese Figuren?

Bin "Mitglied" einer "Firma" und würde mein Team gerne darstellen... ;)

Constable

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 439

Spielsysteme: Whfb, 40k, fow, bb, mh, wab, lotow

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

14

Monday, 24. October 2016, 11:13

irgendwie gar nicht mein Thema aber faszinierend zu sehen, dass es wirklich mittlerweile ja nichts mehr gibt das es nicht gibt! :smiley_emoticons_outofthebox:

Nette Fotos und Gelände eignet sich auch für viele andere Systeme!

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

15

Monday, 24. October 2016, 16:20

Wo gibt es denn diese Figuren?

Bin "Mitglied" einer "Firma" und würde mein Team gerne darstellen... ;)
Moin,
du kannst die Aggro Minis etweder direkt bei Ainsty Castings in England bestellen oder meldest dich einfach mal bei mir.
Meist hab ich noch ein zwei Firmen, Regelwerke und anderen Stuff am Start oder bestells dir beim nächsten mal einfach mit.

-->Aggro Range bei Ainstys:
http://ainstycastings.co.uk/index.php/cPath/69


-->Aggro Gruppe bei Facebook:
https://www.facebook.com/groups/AggroSkirmish/


-->Demorunde auf TBTV:
https://www.youtube.com/watch?v=5GQEP64MdME
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

16

Sunday, 30. October 2016, 13:39

irgendwie gar nicht mein Thema aber faszinierend zu sehen, dass es wirklich mittlerweile ja nichts mehr gibt das es nicht gibt! :smiley_emoticons_outofthebox:

Nette Fotos und Gelände eignet sich auch für viele andere Systeme!
mal kurz OT - ich sag nur Congo, von Studio Tomahawk ;)
Ich schick dir da gleich mal ne PM zu...
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

17

Sunday, 22. January 2017, 23:06

Hier mal wieder ein Lebenszeichen aus der Aggro Welt.

Am Wochenende waren wir in Bad Salzuflen zum 3. Tabletop Weekend und haben die Aggro Tactica Platte dabei gehabt.
Und wie man sieht lässt es sich auch gut mit 4 Leuten spielen. In der Runde wurden die einzelnen Crews einfach aufgeteilt.
Jeder hatte sein eigenes Kartendeck und die Ini wurde durch alle 4 ausgemacht, was nochmal ein wenig mehr Spannung in die Runden gebracht hatte.

Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

moiterei_1984

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 088

Spielsysteme: Dux Britanniarum, Operation Squad, Bolt Action und was der Axebreaker sonst noch so anschleppt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

18

Monday, 23. January 2017, 21:47

Sehr, sehr cool!

Staalplaat

Registrierter Benutzer

  • »Staalplaat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Spielsysteme: AGGRO 70´s Football Skirmish / Panzerfäuste Futbowel / Skirmish Outbreak

Wohnort: Hannover

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

19

Thursday, 2. February 2017, 15:07

Seit heute ist es raus.

Aggro bekommt auch offiziell eine neue Box. Robi Baker, der auch schon zuvor die Minis für Aggro gesculptet hat, wurde angeheuert um was neue zu machen.
Auf dem Plan stehen 2 Berittene Policemen, 2 neue Bobbies und 1 Chiefinspector.

Wir sind schon dabei die neue Policemen Box zusammen zu stellen.
Neben den Bobbies auf Streife werden noch Constables, Polizeihundeführer und natürlich ein Chiefinspector dabei sein.
Die Aggro Zusatzregeln für Bobbies werden als Referenzbogen der Policemen Box beigelegt.

Also, bleibt neugierig ;)
Motto des Tages:
Ich hasse Menschen und Tiere und Pflanzen,
Steine sind ok...

20

Saturday, 29. July 2017, 00:25

Wirklich eine ulkige Idee, die mich fast schon wieder reizen würde - wenn ich nicht schon so viele offene Mal- und Bastelprojekte hätte :)
Freund der kleinen Monsterfiguren und Soldaten

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen