Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 772

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

101

Tuesday, 30. January 2018, 13:29

Schöne Details. Sieht richtig nach Gothic Novel aus. 8)

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

102

Friday, 2. February 2018, 15:35

Danke dir, immer schön zu hören wenn es einem hier gefällt. So mach ich das wenigstens nicht nur für mich.

Aber neben der Villa, habe ich mich gerade mit Kensei beschäftigt und meine erste Bestellung dafür ist schon raus gegangen. aber man braucht ein bissel Deko dafür. Also habe ich mich zwei Nächte hingesetzt Bilder/Fotos gesucht und versucht mit einfachen Gegenständen ein Themen fassenden Dekostück zu basteln.
Somit habe ich mich für ein Torii entschieden, Jenes hat mir schon im letzten Asien Urlaub sehr imponiert . Torii sind Symbolische Durchgänge zu Religiösen Schreinen. Und können unterschiedliche Formen haben, Von gebogenen einfachen Stämmen bis zu überdachten Meterhohen Bauten. Aber auch schlichte Durchgänge mit Religiösen Artefakten verzieren die örtlichen Wegen zu den Schreinen.

Erst einmal die Materialien die ich dafür brauchte und ein paar Bauabschnitte dazu.









Danach wurde es noch einmal richtig kniffelig, nun musste ich die kleinen Laternen mit nicht einmal 1 mm Streifen bekleben. Danach hatten meine Hände mehr Kleber als das Projekt abbekommen.
Aber ich bin wieder ein bissel Stolz auf mich, etwas schönes mit Haushaltsüblichen Stoffen geschaffen zu haben.





Heute Nacht wird es Grundiert und morgen Mittag hoffe ich es fertig bemalen zu können.

Liebe Grüße
Jens
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samonuske« (2. February 2018, 20:12)


Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

103

Sunday, 4. February 2018, 19:12

Kensei Farben fragen !

Kensei Farben fragen !

Hi welches Rot könnte für die Rüstung benutzt worden sein ?

https://boardgamegeek.com/image/1439846/kensei?size=original
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 154

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

104

Sunday, 4. February 2018, 20:22

Ein Tiefes Rot. Für die Akzente wurde ein helles Grau beigegeben. Welchen Hersteller benutzt du? Da kannst du dich ja etwas durch arbeiten. Khorne Red von GW könnte hin kommen.
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

105

Monday, 5. February 2018, 13:47



Kensei bedeutet wörtlich -Schwertheiliger- und ist ein japanischer
Ehrentitel, der nur an Krieger mit legendären Fähigkeiten in der
Schwertkampfkunst vergeben wurde.

Es wird gesagt das es zu Lebzeiten nicht mehr als ein Kensei zur
gleichen zeit geben darf. Erst nach dessen Ableben ist es einem anderen
Meister der Schwertkampfkunst erlaubt, diesen Titel zu tragen !


Hier seht ihr einen meiner jetzigen Kensei !




Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Samonuske« (7. February 2018, 11:13)


Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

106

Sunday, 18. March 2018, 12:47

Wow was für eine Arbeit solche Marines machen.

Erst die Dreckigen Rüstungen waschen von den Unterhosen kaum zu schweigen... Lach Scherz.

Nee aber dieses Easy to Start Set... WOW... ja schön richtig die Arme dran machen, bloß keine Positionsveränderungen vornehmen. Ich freue mich schon wenn mein normaler Bausatz eintrifft.

Dann Plastik, OK ich wusste auf was ich mich einlasse, aber die sind ja leichter als eine Feder. Musste erst einmal das Base unten rasieren, das ich eine Unterlegscheibe befestigen kann.
UIUIUI ich sag euch, bis ich anfangen konnte,hatte ich schon wieder keine Lust mehr. :bomb_1:

Darum durfte meine Tochter .7 Jahre- ihren ersten Marine bemalen und ich muss sagen sie hat es doch gut hinbekommen. Details ect werde ich zwar machen. Aber für ihren ersten Versuch hat sie wirklich eine Ruhige Hand. Glaube muss weniger Kaffee trinken. :wacko:

Hier aber erst einmal Bilder, wie gesagt noch alles Wip.
Aber für den anfang um meine Tochter ins Tabletop einzuführen, ist es schon in Ordnung. Sie hat es sich ausgesucht und warum soll man den Nachwuchs aufhalten,wenn er schon einmal Lust darauf bekommt.




Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

107

Monday, 19. March 2018, 09:12

Heute morgen nach dem Frühstück habe ich mich gleich mal an einen
kleinen Umbau gewagt . Ich war Überrascht das die Waffen Plus Hände der
kleinen Marines , so Perfekt an die Primaris passen. Darum gleich mal
den Captain , mit Kettenschwert und kleinen Bolter ausgerüstet. Finde er
mach sich gleich viel besser, als mit dem Mickrigen Scanner und der
riesigen Waffe in der einen Hand.

Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Constable

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 442

Spielsysteme: Whfb, 40k, fow, bb, mh, wab, lotow

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

108

Monday, 19. March 2018, 09:52

sehr fesch geworden!

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

109

Monday, 19. March 2018, 12:00

Danke dir, da wird sich meine kleine freuen,das zu hören. ^^

Solange die kleine in der schule ist und der Vater nur faul daheim rum sitzt (Spaß) habe ich mich mal an eine Figur versucht. Ist aber noch WIP.

Habe ich schon einmal gesagt das ich keine Gesichter anmalen mag. :wacko:
Bei den normalen Minis ist das schon ein Graus für mich, aber jetzt erst bei den großen. Da graut es mich jetzt schon davor.

Aber auf den Helm bin ich jetzt Stolz, so feine Linien vor allem sauber zu malen, da braucht man echt Ruhe in der Bude. Aber m,eine Finger zittern jetzt noch.

Auch mag ich das Blau bei den Ultra nicht so, mag aber Blau generell als Farbe, darum habe ich mir mal eine Blau selbst gemischt.
Dafür habe ich mir einfach Ultramarine Blau mit Crystal Blue und Electric Blu gemischt, sagen wir mal so 50:50 von jedem.

Bin damit eigentlich recht zufrieden, nur hoffe ich das ich bei meinen nächsten Minis das genau so wieder mischen kann. :pinch:

Hier jetzt aber erst einmal ein paar WIP Bilder (vom Helm) meines Greystar Orden





Edit: Tut mir echt Leid, die Farben sind leider stark verfälscht, muss ich noch einmal fotografieren.
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 781

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

110

Wednesday, 21. March 2018, 02:12

Ich sehe in der Tat nur grau.

Der Umbau ist eine einfache, gute Idee. Vorher sah es ein wenig nach Karikatur aus. :thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

111

Wednesday, 21. March 2018, 16:20

Danke dir den kleinen Umbau war unter anderem eine Idee meiner Tochter,hätte ja nie gedacht das es passt.

Ein bissel wurde er schon einmal überarbeitet und ein weitere Marine ist WIP :imsohappy:



Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

112

Friday, 30. March 2018, 14:31

Für Star Wars Armada eine kleine Raumstation. Der Maßstab ist zwar nicht zu 100 Prozent richtig. Aber die Tie Fighter sind ja auch fast so groß wie der Sternenzerstörer selbst.

Noch WIPél
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 781

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

113

Friday, 30. March 2018, 22:36

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

114

Saturday, 31. March 2018, 14:31

Danke dir :)

und hier nun die Tie Fighter des Imperators höchstpersönlich.



Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

115

Saturday, 31. March 2018, 15:04

soeben ist noch die neue Tischunterlage eingetroffen.

sieht doch ganz gut aus und für 8 Euro kann man nichts falsch machen dabei. Die Farben sind sehr gut , auch keine Unschärfe vorhanden oder üblen Geruch. Und die paar Falten gehen mit der zeit auch raus. Wunderbar...



Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samonuske« (31. March 2018, 15:12)


Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

116

Tuesday, 3. April 2018, 15:07

Endlich mal ein Projekt durch gezogen. Mit viel Mühe und Kraft.
Wer kennt das halt nicht, man will so viel machen und hat nie wirklich zeit. Man möchte am liebsten alles auf einmal machen.
Hier nun ein Bild und der Rest n meinem Blog zu bewundern. lach
Da es doch immer die selben Flieger sind .



https://dieblubberecke.blogspot.de/2018/…geschwader.html
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 781

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

117

Tuesday, 3. April 2018, 15:12

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.

Nur die Jäger wirken alle etwas zu groß geraten.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

118

Tuesday, 3. April 2018, 15:17

Ja ich weiß, das fand ich auch ein bisschen doof, aber das ist nun mal bei dem Spiel so. Ich glaube wenn sie noch kleiner wären, würde man wohl Flöhe suchen spielen. Lach
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

cuckoo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 579

Spielsysteme: FoF, General de Brigade, SAGA, DW

Wohnort: Langenfeld Rheinland

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

119

Tuesday, 3. April 2018, 16:53

Herzlichen Glückwunsch für ein abgeschlossenes Projekt. :thumbsup:
Das Ergebnis finde ich gelungen.

Samonuske

Registrierter Benutzer

  • »Samonuske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

120

Tuesday, 1. May 2018, 13:39

Mittelalterlicher Landsknecht

Da mich Herr Frank Bauer gerade mit seinem Mittelalter Thread inspiriert hat, wieder etwas zu malen.

Hier mal mein erster von zig anderem Fußsoldat.
Mal sehen ob ich nur aus Spaß male oder ein gewisses Thema anstrebe. Ich werde froh sein überhaupt erst einmal ein Pack Soldaten fertig zu bemalen.

Der große Daumen gehört zum Figurenhalter ;-)

Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher