Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. März 2017, 21:38

Langzeitprojekt Schlesische Brigade 1815

Hallo Forum,

Ich möchte euch mein Langzeitprojekt vorstellen. Da es eine ganze Menge an Minis bedeutet, habe ich schon ein wenig vorgekauft. Bis auf wenige Figuren habe ich die Infanterie und Artillerie beisammen. Die Kavallerie wird nach und nach dazu gekauft.
Über die Einheiten habe ich mir schon meine Gedanken gemacht. Ich habe mir vieles von den Perrys gekauft. Warlord Figuren sind auch dabei. Die Flaggen habe ich selber gemacht.

Infanterie:
1.Schlesisches Infanterie Regiment
2.Schlesisches Infanterie Regiment
3.Schlesisches Infanterie Regiment (fertig)
4.Schlesisches Infanterie Regiment

1.Schlesisches Landwehr Regiment
2.Schlesisches Landwehr Regiment
3.Schlesisches Landwehr Regiment
4.Schlesisches Landwehr Regiment

Schlesische Freiwillige Jäger

Artillerie:

1.Schlesische Fußbatterie 3 X 6-Pfünder
Versorgungs-Train

Kavallerie:

Schlesische Landwehr Kavallerie
Schlesische Husaren
Schlesische Dragoner
Schlesische Ulanen
Schlesische Kürassiere

Dazu noch Diverse Generale, Ordonnanzoffiziere usw.

Ich denke mal das ich dafür ungefähr ein Jahr brauche. Ich hoffe darauf das mir der ein oder andere dabei hilft. :smiley_emoticons_unknownauthor_trink:

Nun geht es los...




Die ersten Flaggen. Seidenmattes Papier Hochglanzdruck.


Hier die ersten Minis. Linieninfanterie im Mantel. Das sind Zinnfiguren von den Perrys.


So. Jetzt werde ich mal beginnen. Die nächsten Bilder gibt es, wenn die Gesichter fertig sind.
LG,
Peter :skull_1:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Godfrey« (8. Mai 2017, 01:20)


waterproof

Registrierter Benutzer

Beiträge: 300

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Hagen in Westfalen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. März 2017, 08:11

Hallo Godfrey,

ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Projekt. Finde gut das Du dir vorher ein Plan machst. Ich habe mich in meinem Preussen-Projekt eher treiben lassen. Die ganze Infanterie bekommt ja gelbe Kragen und Ärmelaufschläge, das würde ich nicht durchhalten. :P
Hast Du ein bestimmtes Regelwerk im Auge und wie groß werden die Einheiten ?

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. März 2017, 09:29

Die ganze Infanterie bekommt ja gelbe Kragen und Ärmelaufschläge, das würde ich nicht durchhalten. :P
Hast Du ein bestimmtes Regelwerk im Auge und wie groß werden die Einheiten ?
Moin,

Es bekommen nicht alle gelbe aufschläge, Aber sehr viele...... :party:

Ich baue nicht für Regelwerke. Ich habe noch nie gespielt und ich glaube das ich es auch nicht möchte. Mir gefallen nur die Figuren sehr. Um aufwändige Dioramen zu bauen, sind die Figuren zu groß. Ich werde sie Klassisch präsentieren. Infanterie 24er Einheit. Kavallerie 12er Einheit und Atillerie 3er Einheit. Nur das ich das ganze auf schon gefertigte Sockel klebe und sie mir dann ins Regal stelle. Ich habe mir auf der Tactica einige Spiele angesehen. Und schnell zum schluß gekommen, dass ist nichts für mich. Ich bevorzuge doch die Schlachten auf dem PC.
LG,
Peter :skull_1:

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 709

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. März 2017, 13:01

Schönes Projekt. Du solltest bedenken, dass Zuschauen beim TT gähnend langweilig sein kann, während Spielen sehr spannend ist.

Eine Provinz als Thema ist doch mal etwas Anderes. Ich ließe mich eher von Schlachtordnungen leiten, aber das ist ja kein Zwang und bei einem Vitrinen-Projekt spielt es keine Rolle.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. März 2017, 14:20

Klingt sehr viel versprechend :) Bin auf die bemalten Miniaturen gespannt - mit den Schlesiern hast du eh immer die schönsten Farbkombinationen! Wie findest du die Zinn Miniaturen von den Perrys? Bin mir bei den Naps nie so ganz sicher (Guss, Details etc.)

Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Samonuske

Registrierter Benutzer

Beiträge: 469

Spielsysteme: Brettspiele aller Art , Star Wars Armada , Fantasy/Historik Bereich

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. März 2017, 17:20

Die ganze Infanterie bekommt ja gelbe Kragen und Ärmelaufschläge, das würde ich nicht durchhalten. :P
Hast Du ein bestimmtes Regelwerk im Auge und wie groß werden die Einheiten ?
Moin,

Es bekommen nicht alle gelbe aufschläge, Aber sehr viele...... :party:

Ich baue nicht für Regelwerke. Ich habe noch nie gespielt und ich glaube das ich es auch nicht möchte. Mir gefallen nur die Figuren sehr. Um aufwändige Dioramen zu bauen, sind die Figuren zu groß. Ich werde sie Klassisch präsentieren. Infanterie 24er Einheit. Kavallerie 12er Einheit und Atillerie 3er Einheit. Nur das ich das ganze auf schon gefertigte Sockel klebe und sie mir dann ins Regal stelle. Ich habe mir auf der Tactica einige Spiele angesehen. Und schnell zum schluß gekommen, dass ist nichts für mich. Ich bevorzuge doch die Schlachten auf dem PC.
Das kenne ich.. werde irgendwie auch nicht warm mit den ganzen Regelwerken und anderen Komplexen Systemen. So schön und Interessant es auch aussieht. Aber es wird für mich immer ein Traum bleiben. Genau so wie deine Brigade, die dies bestimmt auch wird. :love:
Mal eine frage welche Spiele sind das denn auf dem PC ?

LG
Jens
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php…&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblubberecke.blogspot.de/

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. März 2017, 18:06

@Riothamus:
Ich glaube nicht das ich viel Spaß beim spielen hätte. Ich hoffe nur das die Provinzauswahl interessant bleibt.... :music:


@Stephan:
Die Perrys aus Metall finde ich um längen besser als die Plastikfiguren. Obwohl ich die Front Rank Figuren bevorzuge. Die sind aber nicht in Deutschland zu bekommen. Dann ist alles noch teurer als es eh schon ist.


@Jens:
Ich spiele die Campaign Reihe von John Tiller. Die Battelground Serie ist auch nicht schlecht. Dann gibt es noch die Total War Reihe, aber Echtzeitstrategie ist nicht so meins.
LG,
Peter :skull_1:

waterproof

Registrierter Benutzer

Beiträge: 300

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Hagen in Westfalen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. März 2017, 09:27

Klingt sehr viel versprechend Bin auf die bemalten Miniaturen gespannt - mit den Schlesiern hast du eh immer die schönsten Farbkombinationen! Wie findest du die Zinn Miniaturen von den Perrys? Bin mir bei den Naps nie so ganz sicher (Guss, Details etc.)
@Regulator
ich habe mir die Zinn Minis von den Perry Zwillingen zugelegt, gerade die Landwehr und die Füsiliere. Bin aber nicht sehr überzeugt von der Guß-Qualität. Verschluckt leider sehr viel, da wirken Calpe und Front-Rank ansprechender. Ist natürlich Jammern auf hohem Niveau. ;)


Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. April 2017, 20:58

Hallo Forum,

Im Moment komme ich zu nix. Aber das kennt ihr bestimmt. Naja, ich will nicht jammern.


Die Gesichter sind jetzt fertig. Der Tschako der Kragenspiegel und der Mantel haben die Grundfarbe. Einige Mäntel habe ich noch zu bemalen. Ich hoffe das ich am Wochenende richtig zuschlagen kann. Nicht nur mal eine halbe Stunde zwischendurch.

Ein Beweisfoto.

LG,
Peter :skull_1:

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. April 2017, 22:48

Hallo Kameraden,

Das nächste Update zeigt alle Figuren mit den Grundfarben. Jetzt soll erst einmal alles trocken werden. Dann kommt das Washing und die highlights.

Hier die Bilder:

Ein kleiner Überblick über das 2.Regiment.


Ein wenig näher.


Noch eins.


Und noch eine Nahaufnahme.


Ein schöner Rücken kann auch entzücken.


Wie gesagt. Das sind nur die Grundfarben.



Seid gnädig......... :smiley_emoticons_unknownauthor_trink:
LG,
Peter :skull_1:

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. April 2017, 00:20

Moin,

Soooooooo. Meine ersten Minis sind fertig bemalt. Gebased sind sie auch schon, nur fehlt noch die Base Gestaltung. Ich werde die Figuren jetzt erst einmal richtig trocknen lassen. Ich habe sie Heute erst mit Klarlack bearbeitet.

Hier die Figuren. Mehr Bilder gibts, wenn sie richtig fertig sind.


Ist ja nicht so das es kein Nachschub gibt. Die Vorschau auf die nächsten Figuren.



to be continued............. :party:
LG,
Peter :skull_1:

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 709

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. April 2017, 03:52

Schön! Und ohne störendes Gestrüpp. :thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 23. April 2017, 00:19

Vielen Dank für die Blumen......... :smiley_emoticons_unknownauthor_trink:
LG,
Peter :skull_1:

Godfrey

Registrierter Benutzer

  • »Godfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 7. Mai 2017, 12:09

Moin Kameraden,

Meine aller ersten Figuren sind fertig. Die Perry-Figuren stellen das dritte Schlesische Regiment dar. Das dritte Regiment hatte keine eigene Flagge, deswegen habe ich das Eiserne Kreuz genommen. Ich hoffe das stört nicht zu sehr.

Hier mein erstes 28mm Regiment:




Ich hoffe es gefällt...... :smiley_emoticons_unknownauthor_trink:
LG,
Peter :skull_1: