Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tattergreis

Registrierter Benutzer

Beiträge: 971

Spielsysteme: Basketball

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 1. April 2018, 22:02

Vielen Dank für das ansprechende informative Regelreview.

Schön, dass es auch solche Regelwerke (nur) für Enthusiasten gibt.

cheers
Worrias in faav! fo`

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 912

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 1. April 2018, 22:27

Danke!
Ist das Regelbuch die 3. Auflage von btlb oder ergänzt das die vorherige Auflage mit neuen Scenarien für Irland?
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 413

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 1. April 2018, 22:37

Nein, es ist ein komplett neues und eigenständiges Regelwerk, das sich wohl auch wesentlich von BLB 2 unterscheidet.
Und wie geschrieben: Szenarien sind gar keine drin.
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 912

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 1. April 2018, 23:04

Danke
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Michel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 602

Spielsysteme: Spätes Mittelalter

Wohnort: Frankenthal/Churpfalz

  • Nachricht senden

25

Montag, 2. April 2018, 13:41

Tolles Projek, leider im falschen Maßstab..?! ;)

Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 739

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. Mai 2018, 13:28

Tolles Review.

So wie es bei Dir klingt, ist es wirklich ein Regelwerk wie man es eigentlich nicht anders von den Autoren erwartet, wenn man deren Blog aufmerksam verfolgt.
Dass sie x-mal die selben Fotos verwenden, um für ihre Produkte Werbung zu machen, ist mir auch schonmal aufgefallen. Dabei ist es immerhin besser, wenn Fotos von Insidern genommen werden, die das Regelwerk auch spielen. Ganz sinnfrei finde ich ja diese Fotos in Regelwerken, die überhaupt nicht zum Regelwerk gehören und als reiner Eyecandy reingekloppt werden.
Vielleicht soll diese 3.0-Version eine Reaktion darauf sein, dass Beneath the Lily Banners so wenig gespielt wird. Es gibt ja auf dem Blog der League of Augsburg immer wieder Ausschnitte aus den früheren Regeln zu sehen (gratis) und mich beschlich da schon der Eindruck, dass sie recht komplex waren und obendrein wenig Altvertrautes aufkochten. (Versatzstücke aus vorh. Regelwerken zu mixen führt immerhin dazu, dass der Spieler rascher drin ist, wenn er ältere vorh. Regelwerke bereits kennt.)
Immerhin muss sich BtlB gegen massig Konkurrenz behaupten (Pike & Shotte von Warlord, Impetus Baroque, evtl. sogar Maurice etc.) und das - wie Du schon bemerktest - in einer Nische, die eh außerhalb UK kaum gespielt wird.

Irgendwie bauen sich bei mir nicht eure Fotos auf.

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 413

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

27

Freitag, 4. Mai 2018, 21:31

Danke für euer Feedback :)

@ Michel: wir haben für den bespielbaren Zeitraum tatsächlich auch 1:72 Minis (GNW von Sven und rikgrund) und natürlich auch 15mm.
Will also nix hören von wegen falscher Maßstab ;) ;) :P ^^

@ Pappenheimer:
Danke für deinen Hinweis, ich muss die Fotos tatsächlich nochmal neu hochladen, schau also einfach Ende nächster Woche nochmal rein ... :)
Du hast mit deiner Einschätzung völlig recht, die abgedeckten Konflikte sind schon sehr Nische, so dass ich glaube, dass auch BLB3 das nicht viel mehr neu befeuern wird.
Wahrscheinlich hatten die Autoren in ihren eigenen Spielen und gelegentlichen Mehrspielerevents einfach genug Sachen gesammelt, die sie jetzt anders haben wollten, dass sie einfach Lust hatten, ein neues Regelwerk zu schreiben.
Ihnen fehlen natürlich auch größere Vermarktungsmöglichkeiten, wie sie z.B. Warlord Games hat, da wahrscheinlich außer ihnen selbst keiner groß Werbung für ihre Systeme macht.
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Sorandir

Registrierter Benutzer

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 413

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook, Pikemans Lament, Malifaux

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

28

Samstag, 19. Mai 2018, 22:07

Jetzt sollte man die Bilder zum BLB3-Testspiel (wieder) sehen können.
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 739

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. Mai 2018, 09:42

@ Sorandir
Ja.

Das sieht richtig super aus.

Ich mag sehr gern die schönen Fahnen dieser Zeit.

Vielen Dank für den Bericht. Wie immer ein schön harmonisches Gelände mit Figuren. :)

Frank Bauer

Moderator

Beiträge: 1 265

Spielsysteme: DBA, Field of Glory, Flames of War, Napoleonics, DUST, T&T, Warmaster

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 31. Mai 2018, 11:51

Cooles Zeuch!
Da ich letztes Jahr wenig im Forum war, ist mir das komplett entgangen.
Ihr werdet eurem Ruf als "Masters of Renaissance/Baroque" ja wieder gerecht.
Ich habe die Legio Heroica Figuren auch schon seit ungefähr 2 Jahren herumliegen. Eigentlich gedacht für die 2. Belagerung Wiens, 5 Jahre vorher. Da bekomme ich doch gleich Lust, die mal anzugehen...
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Ähnliche Themen