Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. April 2017, 19:24

Regulator's kunterbuntes Kuddelmuddel und wildes Sammelsorium

Hallo liebe Sweetwater-Gemeinde!

Ich bin ein Maler. Für mich ist eben dieser Aspekt des Hobbys so viel wichtiger als das Spielen: meine größte Freude liegt bei einem befriedigten Einkauf, anschließend wohlig stöbern in all den Recherche-Büchern und Illustrationen forsten, sodass sich im Kopf langsam ein Bild der Truppe abzeichnet, die man sich so vorgestellt hat. Darauf folgt dann die Idee zu Farbkombinationen, Basegestaltungen und weitere Recherche im Internet (sowie "heimliches" Abkupfern von Malern die ähnliche Einheiten schon auf ihrem Maltisch hatten). Hat man dann endlich die Modelle, malt man über Stunden an ihnen und die Vitrine füllt sich rasch mit immer neuen Truppen.
Die totalte Satisfikation ist dann erreicht, wenn alles schließlich bemalt ist (natürlich "alles" im Sinne von einem Projekt, nicht all der Zinnberg.... Wer das schafft ist schlicht ein Lügner).
Der weitere Verbleib oder "Sinn" der Miniaturen danach ist dann zweitrangig für mich. Ich spiele selten und habe auch nicht die größte Lust daran. Wie gesagt, für mich ist das Malen am wichtigsten.

Das stellt mich nun aber vor ein Problem: Ich bin Teil unsers sehr überschaubaren gemütlichen 4-Mann Hobbyclubs Fat Rebels in München. Wir haben hier momentan sehr feste Projekte und jedes neue strapaziert die Gemüter, den Malumfang und den Platz der anderen Mitglieder. Was also tun um trotzdem den größten Spaß am Hobby zu haben? Ganz einfach, ich werde einfach das malen worauf ich Lust habe, ganz unabhängig von unseren Projekten im Club. Die werde ich nebenbei fertig stellen und wo Zeit bleibt hier und da etwas malen, dass mich gerade so reizt. Um nicht jedes Mal ein neuen Thread eröffnen zu müssen, werde ich hier - ganz im Geist des Thread des Don - in unregelmäßigen Abständen Bilder von Miniaturen posten, die nicht ganz recht in meine "großen" Projekte passen.

Deswegen hier gleich etwas, was ich normalerweise niemals kaufen würde und erst recht nicht spielen. Apokalyptisches Sci-Fi á la Fallout und Borderlands. Die Miniaturen sind von Games Workshop (die Kultisten aus der Dark Vengance Box). Die haben super Spaß gemacht zu malen und weitere 10 liegen auf dem Tisch. Keine Ahnung wann ich die malen werde :D
Gebased ist mit den GW Texturfarben - ziemlich cooles Zeug. Wenn jemand Interesse an den Miniaturen hat, schreibt mich einfach an, die stehen zum Verkauf :)









Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von »Regulator« (17. Juni 2018, 14:55)


Lt. Hazel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 268

Spielsysteme: Triumph&Tragedy, Chain of Command, SAGA

Wohnort: Bielefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 19:48

Geil!! Du bist ein Maler, und n verdammt guter dazu! Ich werde dem Thread genüsslich folgen. Toller Start!

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 535

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. April 2017, 21:03

Sehr cool...:)

Ich bin gespannt und harre der Mischung.... :thumbup:

Wenn das so weitergeht, wird das n geiler Potpuri. ...

Cheers,
Don

Michel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 602

Spielsysteme: Spätes Mittelalter

Wohnort: Frankenthal/Churpfalz

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. April 2017, 07:49

Sehr gediegen... :smiley_emoticons_xmas_popcorn_essen:

moiterei_1984

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 087

Spielsysteme: Dux Britanniarum, Operation Squad, Bolt Action und was der Axebreaker sonst noch so anschleppt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. April 2017, 20:01

Ahhh, noch jemand, der lieber malt als spielt! Ich dachte schon ich wäre irgendwie "anders" :biggrin_1:
Sehr schicker Start und ich harre mit Vorfreude der Dinge, die da noch kommen mögen.

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 709

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. April 2017, 20:09

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub. Der Weg ist das Ziel!
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 462

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. April 2017, 14:00

Mit dem Stephan befreundet zu sein bringt viele Leiden mit sich. Blanken Neid auf seine Malfreude, Disziplin, Arbeitsmoral, das ganze geballte Wissen und Können, sein irres Tempo und die Art wie er einem immer fünf Schritte und drei Projekte voraus ist... :rolleyes:

Manchmal bekommt man aber dafür so'n Zeug zu sehen und in die Finger ehe er es im Forum zeigt, und 'ne Zigarre oder Minireste lässt er auch öfter springen, dann ist die Welt wieder ein bisschen in Ordnung. Und man denkt sich: Chapeau, Stephan, guter Scheiß. Ich... ertrage dich.

;)

Ich erzittere vor dem, was da noch kommt.

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 714

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. April 2017, 03:14

Grandiose Bemalung, da bekomme sogar ich Lust Sci-Fi zu zocken.

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. April 2017, 15:19

Vielen Dank für all die netten Worte Jungs :D

Heute gibt es noch einmal Fantasy - nächstes Mal aber sicher wieder was Historisches! Die Miniaturen sind der Grundstock für eine Kultisten Bande bei Frostgrave. Wie schon beim ersten Schwung haben mir die Minaituren auch wieder sehr gefallen, trotz all der verschiedenen Modelleure passen sie doch ganz gut zusammen. Die Bases sind von Renedra. Die passen auch sehr super rein, leider muss man bei den Zinn- und Plastikminiaturen leider noch die Standsockel abschneiden...











Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 714

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. April 2017, 15:22

Die schauen super aus. Gerade die Haut ist too. Da vergebe ich an dich die Laureatkrone.

moiterei_1984

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 087

Spielsysteme: Dux Britanniarum, Operation Squad, Bolt Action und was der Axebreaker sonst noch so anschleppt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. April 2017, 08:44

Grandios! Gefallen mir wieder sehr hervorragend. Wie Dareios bereits erwähnte stechen v.a. die Hauttöne positiv hervor.

Lt. Hazel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 268

Spielsysteme: Triumph&Tragedy, Chain of Command, SAGA

Wohnort: Bielefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. April 2017, 09:22

Einfach nur cool. Finde dein schwarz sehr gelungen, nicht ganz einfach das so zu malen. Respekt!

Hanno Barka

Administrator

Beiträge: 3 632

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. April 2017, 09:56

Superschön angemalt! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 709

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. April 2017, 12:02

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 535

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. April 2017, 12:40

Großartige Arbeit, Stephan. ... :thumbup:

Echt toll bemalt.

Cheers,
Don

Sir Leon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 883

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Mai 2017, 19:49

Setzt der Typ da zum Kniefall vor seinem Wolf an? ?(

Bemalung ist super. Muss auch mal was für Frostgrave machen. :)

sharku

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 4. Mai 2017, 11:47

Toller Thread! Freue mich schon auf mehr... ja abwechslung beim malen muss immer sein! Sonst verkommt das zur Arbeit.

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

18

Freitag, 12. Mai 2017, 21:28

So wie versprochen etwas mehr Historisches... Ich male gerade etwas an 15mm Templern für die Kreuzzüge. Als nächstes kommen dann die Kommandanten und ein Ritter Regiment. Die Bases werden dann am Schluss zusammen gemacht :)



Und zum Abschluss ... natürlich wieder Frostgrave. Muss da noch ein paar Miniaturen fertig machen für den Demo Tisch zur TTU. Plastik Kultisten und jeweils zwei Spezialisten Pärchen.







Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Schmagauke

Registrierter Benutzer

Beiträge: 930

Spielsysteme: FoW / SMR / FoG und jede Menge weitere

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. Mai 2017, 21:36

Feines Zeug produzierst Du da :)
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Utgaard

Registrierter Benutzer

Beiträge: 571

Spielsysteme: SAGA, Bolt Action, Black Powder

Wohnort: Nähe Euskirchen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

20

Samstag, 13. Mai 2017, 07:24

Wie immer absolut überzeugend, was Du da präsentierst - ich mag aber vor allem die Kultisten, muß ich zugeben ;)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

Leondegrande