Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

moiterei_1984

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 109

Spielsysteme: Dux Britanniarum, Operation Squad, Bolt Action und was der Axebreaker sonst noch so anschleppt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

181

Montag, 15. Januar 2018, 17:37

Oha! Der Meister am Werke. Sehr schicke Truppe zu einem, zumindest für mich, eher unbekannten Thema.

Blüchi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 875

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

182

Montag, 15. Januar 2018, 22:00

Was für Figuren sind denn für die US Truppen geplant ? Preußen ?

Willibrordus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 55

Spielsysteme: Victory Decision, Operation Squad, SAGA, SoBaH

Wohnort: Paris

  • Nachricht senden

183

Montag, 15. Januar 2018, 22:13

Unglaublich gut! Die Mini sieht einzeln schon klasse aus, aber die Gruppenwirkung mit den tollen Bases und dreckigen Hosen ist der hammer!
Danke auch für das Tutorial, das kommt bestimmt mal zum Einsatz :thumbsup_1:

sharku

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 625

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 16. Januar 2018, 07:52

Klasse Regulator!

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 183

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 16. Januar 2018, 08:21

Danke euch allen :) Mal schauen was als Nächstes kommt...

@Blüchi: Bei den Amerikanern haben viele die chice Uniform mit Rockschösen und Tshako im Kopf. Vor allem weil auf vielen zeitgenössischen Bildern diese zu sehen sind. Diese Bilder sind aber romantisiert und wir können davon ausgehen, dass viele die praktischere kurze Uniform und Mütze trugen. Hier für kann man die konföderierten Miniaturen benutzen, du brauchst lediglich eine andere Kopfbedeckung. Aber da arbeite ich gerade an einer Lösung :)
Die große Uniform kannst du vielleicht dadurch erzielen, dass du die Portugiesen von Warlord Games benutzt. Da müsste man nur Ausrüstung und Epauletten checken. Natürlich brauchst du auch hier einen anderen Shako.
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Rohirrim

Registrierter Benutzer

Beiträge: 242

Spielsysteme: Regimental Fire and Fury, Field of Glory Napoleonic, Musket and Tomahawk, Bolt Action, Ringkrieg

Wohnort: Nähe Mainz

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 16. Januar 2018, 09:18

Gerade entdeckt, bin begeistert! In erster Linie von der tollen Qualität aber auch deine Kreativität ist beeindruckend.

Lt. Hazel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 268

Spielsysteme: Triumph&Tragedy, Chain of Command, SAGA

Wohnort: Bielefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

187

Dienstag, 16. Januar 2018, 19:06

Ganz ganz groß! Bin ja immer auf der Suche nach schnellen und effektiven Methoden...die Anleitung is toll.
Danke
Jan

Blüchi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 875

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:19

Ja so hat ich das eigentlich auch im Kopf aus den Szenen von Fackeln im Sturm wo der Frauenschwarm sein Bein verliert und war von den Gemälden etwas irritiert über die Tschakos. Bin mal auf weitere Einheiten gespannt.

morty

Registrierter Benutzer

Beiträge: 434

Spielsysteme: Zu viele

Wohnort: Kagran - Transdanubien ( Ö )

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 16. Januar 2018, 21:30

Chapeau! - oder sollte man besser "Sombrero" sagen?
Tolles Thema!
Gott hilft gerne den stärksten Bataillonen.

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 183

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 16. Januar 2018, 21:45

Danke noch mal euch allen. Freut mich vor allem, wenn euch das Tutorial gefällt. Fotos sind zwar bisschen old school aber für ein Video reicht dann mein Equipment auch nicht :D

Und heute noch ein kleiner Test für eine kleine Truppe zum Regelwerk Congo. Und ja, die Uniform so hat es nicht gegeben. Die Miniatur ist eindeutig eine vom Seebattailon. Leider gefällt mir die Cord Uniform viel zu gut und sie war vor allem malerisch eine kleine Herausforderung.

'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

moiterei_1984

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 109

Spielsysteme: Dux Britanniarum, Operation Squad, Bolt Action und was der Axebreaker sonst noch so anschleppt

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

191

Dienstag, 16. Januar 2018, 22:05

Schnieke!

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

192

Dienstag, 16. Januar 2018, 23:39

Es sieht :thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub aus. Es soll Fälle gegeben haben, dass in Afrika von Forschern oder Händlern Fantasieuniformen getragen wurden. Aber das mag auch auf einem Missverständnis beruhen, so gut kenne ich mich da aber nicht aus und kann nicht sogen, inwieweit das stimmt.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

waterproof

Registrierter Benutzer

Beiträge: 304

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Hagen in Westfalen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:24

Deine Mexikaner sind der Hammer und der deutsche Marineoffizier ist sehr cool. Ich finde die Uniform hat den Charme alter Hollywood Filme aus den 60 er Jahren. Da hat man ja nicht nach der historischen Korrektheit geschaut sondern das es klar erkennbar war das es sich um Deutsche handelt und sich ausreichend an Kragenspiegel, Gardelitzen, Monokel und Schmiss bedient.
Klares :thumbsup: .

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 183

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 17. Januar 2018, 21:59

Zum letzten Soldaten habe ich noch vier Mann Verstärkung. Auf dem Maltisch gurken in der Warteschleife noch vier Askari, ein Abenteurer und zwei Träger rum. Aber zuerst seh ich jetzt einmal rot...

'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Lt. Hazel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 268

Spielsysteme: Triumph&Tragedy, Chain of Command, SAGA

Wohnort: Bielefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:36

Wieder 1a. Schläfst du eigentlich nie? Wie schaffst du den Output?

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:56

Und die Streifen?

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Axebreaker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 432

Spielsysteme: BP, Impetus, Fire & Fury, BGK, FOW, Maurice, BA, SAGA, BG,Operation Squad,M&T,Dux B., Sharpe's Practice

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 17. Januar 2018, 23:29

Superb! :thumbsup:

Christopher

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 558

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

198

Donnerstag, 18. Januar 2018, 05:47

Wirklich großartig.
Die Mexikaner sind der Hammer: Resteverwertung, freie Interpretation und dann die grandiose Bemalung.... :thumbup:

Wirklich vorbildlich....:)

Congo-Germanen sehen auch super aus... :love_1:

Cheers,
Don

Regulator

Sweetwater Newsdog

  • »Regulator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 183

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 18. Januar 2018, 08:28

Danke Jungs :)

@Lt. Hazel: Ich hatte die Grundfarben und den Wash bei allen Deutschen gleichzeitig gemalt. Den Offizier wollte ich dann als Tetsmini nur aus Jux gleich fertig malen. Die anderen vier waren dann innerhalb zwei Stunden fertig. Du hast ja vom Prinzip wirklich nicht viele Farbe: zwei Braun, ein Blau und weiß dazu halt noch das Gewehr. Außerdem darf ich dieses Jahr nichts kaufen sondern nur malen :D Je eher der Zinnberg kleiner wird, desto früher kann ich dem Kaufrausch wieder frönen.

@Riothamus: Also vom Prinzip nur eine sehr gut geschüttelte Farbe und einen feuchten Pinsel. Sobald die Farbe oder der Pinsel etwas trocken wurde habe ich neue Farbe auf die Palette aufgetragen und den Pinsel wieder befeuchtet. Mit feuchter Farbe/ Pinsel malst es sich sehr viel leichter. Du musst halt nur aufpassen dass die Farbe ihre Deckkraft nicht verliert. Als letzten Akzent habe ich an erhabenen Stellen dann mit einer helleren Farbe die Streifen nach gefahren.
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

200

Donnerstag, 18. Januar 2018, 10:14

Danke, irgendwann werde ich bestimmt mal ausprobieren Streifen oder Karos zu malen. Ohne dem sehen meine 15mm Gallier und Germanen doch nicht richtig aus. Bei der jetzigen Restaurierung habe ich mich das noch nicht getraut. Wenn ich mich dazu durchringe, fange ich wohl mit 28mm an und werde dann kleiner.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher