Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Angainor

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

61

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:01

Cial Blüchi, ein sehr schönes Projekt!
Da ich selber aus dem Uechtland komme haben es mir besonders deine Fryburger angetan. Schön zu sehen, dass auch ein Interesse an eidgenössischen Themen existiert. Ich selbst habe schon mit dem Gedanken gespielt vielleicht einmal eine Truppe zum Schweizer Bauernkrieg von 1653 aufzustellen.

Liebe grüsse Angainor

Maréchal Davout

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 510

Spielsysteme: Grande Armée, Saga, WHFB, Song of Drums and Shakos

Wohnort: Hildesheim

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

62

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:02

Boah, das sieht mit den Schilden richtig gut aus! Coole Italiener werden das!

Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 739

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

63

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:10

Auf mich wirken die ausreichend italienisch. :thumbsup:

Ich hatte mir ja dann auch ein paar Freiheiten hinsichtlich der Fahnen etc. bei meinem Pikeman's Lament Projekt bisher erlaubt, von daher finde ich auch Deine Schilde gut.

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 704

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

64

Freitag, 1. Dezember 2017, 15:03

Ich schließe mich an: :thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

65

Samstag, 9. Dezember 2017, 22:40

Vielen Dank. Dann bin ich ja zufrieden das die Jungs Italienisch ausschauen. Hab auch schon den nächsten Schwung auf der Zielgeraden die noch etwas mehr Style bekommen haben. Mußte meine Vorsätze verraten und wieder Karos malen. Mit der gleichen Erkenntnis. Leider ist das in meinem Job so, das kurz vor Weihnachten, alle spinnen und ich kaum noch zum malen komme. Evtl liegts auch an der fehlenden Winteroffensive ? :D . Aber Ansporn hat mir Heute Abend die Rechnung von der Perry Bestellung gegeben....echt schnell dieses mal...Lucky Luke wäre stolz drauf. Die Tage also werden der erste Italien Block fertig und auch der schon komplett getuschte langbogen Trupp (Franzosen).
So fehlt mir für die Schlacht an der Calven noch einmal Italiener. I

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 10. Dezember 2017, 02:04

@Angainor.....ja die schweizer Themen kommen hier mmn einfach zu kurz. Sind sie doch sehr mit der Süddeutschen Geschichte verwurzelt. Zumindest im Mittelalter. Hab noch nie was zum Thema ALter Züricherkrieg oder Schwabenkrieg hier gesehen. Auch der Sonderbundkrieg und ähnliches finden hier kaum Beachtung. Schade eigentlich. Immer wieder nur Burgunder Krieg....den ich zwar sehr wichtig für die Geschichte halte aber vom Verlauf her von Burgunder Seite einfach nur den Kopf schütteln muss. Wie man so viele Fehler Politisch und Militärisch machen kann ist mir wirklich ein Rätsel. Ok die Schweizer und Verbündeten hatten eigentlich immer das Glück des Tüchtigen auf ihrer Seite (zb Verstärkung immer im richtigen Augenblick) aber sonst einfach nur eine komplette Fehleinschätzung der Verhältnisse und haufenweise Versäumnisse auf Burgunder Seite, das es schon fast weh tut. Einzig die unglaubliche Fähigkeit in kürzerster Zeit kostenspielige Heere aufzustellen beeindrucken.


off Topic:
leider erlebe ich die Schweiz fast nur noch im durchfahren aufn Weg in den Süden...Skifahrn in Adelboden , Hasliberg, Engelberg oder biken in Port du Soleil sind einfach nur noch unglaublich Teuer geworden. Auch Locarno wird nur noch liegen gelassen. Ist aber auch verständlich , Magaritha 5 Euro schlägt halt Magaritha 15 sfr.... :D und somit fahr ich lieber zu den (unbeliebten von Schweizer Seite aus betrachtet) Österreichern ins Montafon oder nach Stanton. Oder halt nach Italien.....Ok...wenn im Z7 in Pratteln diverse interessante Bands spielen dann mach ich mal ne Ausnahme...oder wenn in Zürich die Queens of the Stoneage gastieren, wie neulich.


Nu aber wieder Karos usw malen....den Flow nutzen....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Blüchi« (10. Dezember 2017, 04:15)


Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 739

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 12. Dezember 2017, 09:56

@ Blüchi
Ja, aber doch ganz nützlich. In nem anderen Buch, das bei mir rumfährt, geht es um einen Besuch eines Burgunderherzogs in Freiburg. Müsste nach der Verpfändung des Breisgaus an die Burgunder gewesen sein.

Ich habe nochmal geschaut, in meiner Ausgabe von 2000 (2 Bände in einem) findet man was zum Aufgebot von 1475 auf Seite 183-185, so in dem Dreh. Da werden keine Freiburger aufgelistet, aber der Autor gibt an, dass das nicht heißen muss, dass Freiburg nicht auch Männer stellte. Aber auch die Wappen des Breisgauer Adels sind ja ganz schick. :)

Alfadas Mandredson

Registrierter Benutzer

Beiträge: 186

Spielsysteme: Bolt Action, SAGA

Wohnort: Schweiz

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:42

Wieder sehr schöne Minis und schicke Schilder!


off Topic:
leider erlebe ich die Schweiz fast nur noch im durchfahren aufn Weg in den Süden...Skifahrn in Adelboden , Hasliberg, Engelberg oder biken in Port du Soleil sind einfach nur noch unglaublich Teuer geworden. Auch Locarno wird nur noch liegen gelassen. Ist aber auch verständlich , Magaritha 5 Euro schlägt halt Magaritha 15 sfr.... :D und somit fahr ich lieber zu den (unbeliebten von Schweizer Seite aus betrachtet) Österreichern ins Montafon oder nach Stanton. Oder halt nach Italien.....Ok...wenn im Z7 in Pratteln diverse interessante Bands spielen dann mach ich mal ne Ausnahme...oder wenn in Zürich die Queens of the Stoneage gastieren, wie neulich.


Nu aber wieder Karos usw malen....den Flow nutzen....

Jup, Skifahren ist sogar für uns Schweizer teuer geworden...
Wenn du aber mal einen Abstecher nach Bern machen solltest oder diech wieder mal ins Z7 verirren solltest. Melden! Real Life Meeting. :whistling:
Die Geschichte hat bewiesen, dass es keine unbesiegbaren Armeen gibt.

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 12. Dezember 2017, 11:05

@Pappe...verlink mir das mal bitte...such mir immer den Ast.

Haja wenn mal wieder was gscheits spielt dann gerne insofern ich dann auch frei habe. Heute werden hoffentlich die nächsten Italiener fertig...das zieht sich wie Kaugummi.
Zwecks Skifahr....schon sehr bedenklich wenn man auf dem Feldberg mitlerweile Schweizer vorfindet :huh:

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:38

So nu endilch die modischen Jungs fertig. Brauch also nur noch vier weitere...





nur schnelle Schnappschüsse muss ja noch die letzte Folge von Outlander fertig schauen :D

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 21. Februar 2018, 10:37

Endlich gehts hier weiter...der Anfang machen die Kanonen der Habsburger.

[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3758-6f0e5a39.jpg[/img]


[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-3758-6f0e5a39.jpg[/img]

[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3758-6f0e5a39.jpg[/img]


[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3758-6f0e5a39.jpg[/img]

[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-3759-0f6c1374.jpg[/img]


[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3763-ba8e251e.jpg[/img]






































































Dann sind für die Franzosen nochmal Bogenschützen fertig.44

[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-3760-812d8c83.jpg[/img]






und zum Schluss ein paar Glaner. Die haben wirklich sehr lang gedauert.

[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3762-a3dd4e7c.jpg[/img]











Als nächstes dann die Italiener..die warten ja auch schon Ewigkeiten.

grad zu blöd um zu verlinken. 8|ich gebs auf.....keine ahnung was geht

Dieser Beitrag wurde bereits 32 mal editiert, zuletzt von »Blüchi« (21. Februar 2018, 21:13)


zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 578

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 21. Februar 2018, 12:14

Bilder nicht sichtbar ?!

Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 739

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Maurice, Fighting Sail

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 21. Februar 2018, 12:15

Bilder nicht sichtbar ?!

Bei mir auch nicht. Dachte schon, es liegt an meinem Rechner.

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:23

Keine Ahnung was los ist...konnte immer in meiner Galerie die Bilder anklicken und einfach verlinken...klappt aber nich...komisch...probiers heut Abend mal mit Frauchens Rechner. ...das hat zuvor auch immer gefunzt...

zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 578

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:25

http://www.sweetwater-forum.de/wcf/image…36-2c52e390.jpg



Quellcode

1
[img]http://www.sweetwater-forum.de/wcf/images/photos/photo-3736-2c52e390.jpg[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zigoR« (21. Februar 2018, 18:09)


zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 578

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:27

Einfach die URL des jeweiligen Bildes in den Image-tag kopieren

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:31

Ja so hab ich das auch gemacht.....ich probiers nacher nochmal....danke für das Bild mit den unfertigen :thumbsup:

Blüchi

Registrierter Benutzer

  • »Blüchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:04

:ireful:

Eisenhannes

Registrierter Benutzer

Beiträge: 433

Spielsysteme: WAB,Saga

Wohnort: Buch am Erlbach

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:40

Hier deine Bilder Blüchi. Gruß Helmut


















Eisenhannes

Registrierter Benutzer

Beiträge: 433

Spielsysteme: WAB,Saga

Wohnort: Buch am Erlbach

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:46

Hi Blüchi,
die schauen richtig gut aus hab ja Mailänder vielleicht geht da mal was.

Gruß Helmut