Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:35

Star Wars Legion Tattoine: die nächsten beiden Gebäude 10.01.2018

Da ja bald das Star Wars Legion erscheint, sollte ich beginnen eine Platte zu bauen.
Habe aus dem Lead Adventure Forum was tolles gefunden, was ich nachbauen möchte.
Mal schauen ob´s einigermaßen gelingt.
So soll das werden.

So jetzt mein Versuch. Das Grundgerüst.
Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Peter« (10. Januar 2018, 17:51)


Schmagauke

Registrierter Benutzer

Beiträge: 930

Spielsysteme: FoW / SMR / FoG und jede Menge weitere

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:46

Sehr cool!

Auf das Spiel freue ich mich auch. Ich übe auch gerade mit dem Styrocutter :)
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

SiamTiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 355

Spielsysteme: Bolt Action, I-Munda, Saga

Wohnort: Montabaur

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 10:05

Ah, die Coppenrath & Wiese Tortenschutzstyrodurverpackung (Ist Deutsch nicht eine tolle Sprache? :D ) Davon hab ich mir auch mal welche gesichert, finde ich einfach praktisch für den Geländebau.

Viel Erfolg bei der weiteren Gestaltung. Ein Auge auf die Projekte von HvM hast du schon geworfen?

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 17:01

Ah, die Coppenrath & Wiese Tortenschutzstyrodurverpackung (Ist Deutsch nicht eine tolle Sprache? :D
Ja, die Teile sind richtig toll.
Hatte schon immer überlegt, wie man so ein Teil einsetzen kann.
Jetzt habe ich es gefunden.

Noch zwei Bilder vom Bauvortschritt

Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter« (27. Dezember 2017, 17:57)


Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 11:31

So, der Rohbau ist fertig . Nur der kleine Turm braucht noch ´ne runde Kuppel.

Alles ohne "Styrocutter" ( so´n Teil muss ich mir mal anschauen )

Jetzt geht´s an´s verspachteln

Hat jem. ne super Idee.

Der "Herr von Moria" hat´s mit Wasser-verdünntem Molofill gamacht - gefällt mir extrem gut ( wie die ganzen Gebäude von ihm - weiter so ) - bin aber auch für andere Techniken offen.





Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

6

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 11:38

Super cool :thumbsup:

**GS**

Registrierter Benutzer

Beiträge: 613

Spielsysteme: Fantasy (Confro, AoR, Mortheim, Hordes, Warmachine) Hist.: Napoleonische Zeit, ...

Wohnort: Bremen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 14:29

Jetzt geht´s an´s verspachteln
Hat jem. ne super Idee.
Der "Herr von Moria" hat´s mit Wasser-verdünntem Molofill gamacht - gefällt mir extrem gut ( wie die ganzen Gebäude von ihm - weiter so ) - bin aber auch für andere Techniken offen.


Moinsen,
was soll es denn für eine Optik werden? Grob verputzt?
Dann würde ich mit flexiblem Fliesenkleber spachteln. Dazu einfach einen Flachpinsel (nicht zu groß) in seiner originalen Plastikverpackung lassen und das Gebäude mit einer dünnen Schicht Fliesenkleber einsauen. Das gibt den Putzeffekt im doppelten Sinn: Bemalt sieht es so wie Putz aus und es gibt eine robuste Schickt auf dem Styrodur, sodass das Geländestück auch noch haltbarer für den Transport wird. Gipsdrivate platzen gerne mal ab.

justmytwocents

Cheers
GS
"You don't have enough magic in you to make cereals into breakfast!" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Neidhart

Moderator

Beiträge: 1 144

Wohnort: mitten in München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 18:21

Schöner Raumhafen. Mir gefällt die Optik von sehr festem Rollen mit einer Alukugel gut. Da du da aber richtig fest aufdrücken musst um nicht nur Struktur zu übertragen sondern um richtige Dellen in die Wand zu drücken könnte es bei dem Modell schon zu spät sein, nicht dass du es beschädigst.

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Dezember 2017, 12:25

Mit Farbe - ohne Details

Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Hveðrungr

Registrierter Benutzer

Beiträge: 113

Spielsysteme: Warhammer, Warhammer 40K, WH ancient battles

Wohnort: Großraum Köln

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:46

es gibt ja auch ganz normale Acrymalmittel - Struktur grob und fein, die lassen sich auch mit Farbe verarbeiten, oder Rauhfaserreparaturspachtel für billig Geld
just. don't.

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 31. Dezember 2017, 10:09

Die Tür Teil 1




Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 31. Dezember 2017, 14:18

Die Tür Teil 2



An dieses Gebäude kommt die Tür ( an die abgewandte Seite - da sind keine Erker )

Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Skirmisher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 581

Spielsysteme: BlackOps, Blood Eagle, DZ, En Garde, Flying Lead, Forager, Frostgrave, Gruntz, Rogue Stars, Mordheim, Savage Core, SoBaH

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 31. Dezember 2017, 17:26

'ne wirklich schöne, saubere, aufwendige Arbeit :thumbup:
Join the madness:

Skirmisher.de

Schmagauke

Registrierter Benutzer

Beiträge: 930

Spielsysteme: FoW / SMR / FoG und jede Menge weitere

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:06

An dem Thread bleib ich dran :)
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 704

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:29

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Willibrordus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 45

Spielsysteme: Victory Decision, Operation Squad, SAGA, SoBaH

Wohnort: Paris

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:53

Richtig tolle Arbeit! Sehr sauber und präzise und der Look stimmt auch :thumbsup_1:

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Januar 2018, 15:25

Irgendwie gefällt mir die Farbe nicht so richtig - werde wohl alles ein wenig heller machen müssen - aber erst, wenn alles fertig ist und die Detals an die Reihe kommen


Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter« (2. Januar 2018, 19:32)


Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 2. Januar 2018, 19:29

Das nächste Gebäude wird wieder ein wenig größer - hier der Rohbau

Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Januar 2018, 19:46




Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Peter

Registrierter Benutzer

  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Spielsysteme: Bolt Action, Congo, Star Wars Armada, Star Wars Legion, Wild West, Zombie-WAKLING DAD, Black Powder, Confrontation, T+T, Wings of War,

Wohnort: Wetterau / Münzenberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

20

Freitag, 5. Januar 2018, 18:55

Der Rohbau ist fertig





Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
dann war es auch noch nicht zu Ende :laugh1:

Ähnliche Themen