Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Warboss Nick

Registrierter Benutzer

Beiträge: 765

Spielsysteme: WAB, BP, GdB, SAGA, T&T, DW u.a.

Wohnort: bei München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 5. April 2018, 08:29

Super, es geht weiter :thumbup: Die Rebellen waren schon ein schicker Start, und der Stormtrooper nach dem Seitenwechsel weiß auch zu gefallen. Bemalt nach der Variante Weiß grundiert mit wash und Akzenten?
"I want night or Blucher!" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 Gelände

Napo Franzosen
Schwyzer
Karthager
Back of Beyond

Blüchi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 867

Wohnort: deutsche Toskana

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 5. April 2018, 09:45

Super....bin mal auf das Liebespaar gespannt und vorallem auf den Schwiegertiger :D

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 5. April 2018, 10:59

Wow! Das ist mal 'ne Resonanz, danke die Herren. :thumbup:

Inzwischen finde ich transparente Bases cool.

Da hab' ich noch die Ausrede, dass es keine dazu passenden für die Fahrzeuge gäbe (Kerben/Feuerwinkel), allerdings... weiß nicht. Gefühlt-und-nicht-ausprobiert scheint mir das irgendwie faul und künstlich, "unmodelliert", "unfertig", und nicht in mein TT-Feeling passend. Das sind jetzt natürlich zutiefst subjektive Vermutungen und Geschmäckle, so wie mein Nachgeschmack, wenn manche Leute bei ihren GW-Fahrzeugen die transparenten Cockpits zumalen. Fairer Weise habe ichs aber weder ausprobiert noch gesehen, und das muss man wohl mal, um sich 'ne Meinung zu bilden... vielleicht finde ichs ja dann ganz toll. (Hey, vor 15 Jahren habe ich sehr ähnliche Dinge über washen/tuschen vs. reines Schichten und Trockenbürsten ab Schwarz gesagt... :rolleyes: )

Bemalt nach der Variante Weiß grundiert mit wash und Akzenten?

Genau. Weiße Grundierung, dann ein Wash mit Nuln Oil + Lahmian Medium 1:1, aber nur in die Vertiefungen, dann mit weißer Farbe nachbessern und zugleich 'akzentuieren'. Sehr Zen, das ganze.

hallostephan

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 311

Spielsysteme: HC,Attack -Wing, Black Powder, Saga,Kugel+Steinhagel,Drop Zone Commander,All Quiet On the Martian Front,FoW WW1,Skirmish diverse,Musket+Tomahawk

Wohnort: Bargfeld-Stegen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 5. April 2018, 18:57

1 zu was?

wie ist der genaue Masstab bitte? 1/ 48, 56, 52? danke.
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Schmagauke

Registrierter Benutzer

Beiträge: 930

Spielsysteme: FoW / SMR / FoG und jede Menge weitere

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 5. April 2018, 19:24

Absichtlich nicht kompatibel.
Ich würde sagen ca. 35mm.
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Warboss Nick

Registrierter Benutzer

Beiträge: 765

Spielsysteme: WAB, BP, GdB, SAGA, T&T, DW u.a.

Wohnort: bei München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 5. April 2018, 20:03

Genau. Weiße Grundierung, dann ein Wash mit Nuln Oil + Lahmian Medium 1:1, aber nur in die Vertiefungen, dann mit weißer Farbe nachbessern und zugleich 'akzentuieren'. Sehr Zen, das ganze.


Danke! Ich hab mich noch nicht für eine Methode entscheiden können und bemale bis dahin Rebellen/Terroristen/Freiheitskämpfer.
"I want night or Blucher!" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 Gelände

Napo Franzosen
Schwyzer
Karthager
Back of Beyond

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 5. April 2018, 20:59

wie ist der genaue Masstab bitte? 1/ 48, 56, 52? danke.
32mm und ich liebe es, aber es wirkt noch größer weil die Basen echt hoch sind. Was das in 1/X ist weiß ich nicht. Und ja, ich hab' auch schon nach Raumjägerbausätzen gekuckt. 8)

Warboss Nick

Registrierter Benutzer

Beiträge: 765

Spielsysteme: WAB, BP, GdB, SAGA, T&T, DW u.a.

Wohnort: bei München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

68

Freitag, 6. April 2018, 20:48

30mm wäre 1/54 und 1/48 entspricht 33,5mm.

http://theminiaturespage.com/ref/scales.html
"I want night or Blucher!" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 Gelände

Napo Franzosen
Schwyzer
Karthager
Back of Beyond

emigholz

Der dritte Zwilling

Beiträge: 748

Spielsysteme: HdR, Battletech, historisch Napos

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 10. April 2018, 09:13

Gibt es eigentlich verschiedene Posen oder sehen die Trooper zb immer gleich aus bzw so aufgeteilt das man beim Zusammenbau nicht variieren kann?

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 10. April 2018, 10:43

Die Trooper, Rebellen wie auch Imperiale, kommen meist als Torso + Arme (am Stück, mit der Waffe). Manchmal sind Köpfe oder Backpacks separat, beim Squadleader der Rebellen der Unterkörper, wegen des Mantels. Prinzipiell gibt es pro max. 7er-Trupp je 7 verschiedene Posen.

Die Teile sind einander alle fest zugewiesen, für bestimmte Posen, und passen auch nicht ohne weiteres wenn man sie für mehr Abwechslung durchmischen will. Meinen ersten Trupp Stormtrooper (und die Rebellen-in-vier-Tagen) wollte ich noch regulär zusammenbauen, bei den nächsten werde ich ein wenig durchvariieren, und kann dann mehr darüber sagen, wie gut das klappt. Der Plan lautet, bei den Imperialen eher die Oberkörper am Gürtel abzuschneiden und auf andere Unterkörper zu kleben, sowie zu kucken wo sich die Arme sinnvoll tauschen lassen, ohne dass die resultierenden Posen albern werden - das sollte mittels abschneiden der Noppen an den Gelenken ganz gut gehen. Bei den Rebellen wiederum sieht es für mich so aus, als wären die Köpfe gut abzuschneiden und zu tauschen/anders hinzukleben, um mehr Variation zu bekommen. Das geht bei den Sturmtruppen nicht (so gut), da die Helmform meist eng am Torso sitzt.

Ich bin mir sicher das geht alles, aber gedacht ist es so nicht.

emigholz

Der dritte Zwilling

Beiträge: 748

Spielsysteme: HdR, Battletech, historisch Napos

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 10. April 2018, 13:23

Puh bei dem Preis finde ich das aber schon schwach. 27,-€ für 7 Minis aus Plastik ist ja schon fast rekordverdächtig, da erwartet man schon was anständiges. Ist das Spiel eigentlich auf größere Schlachten ausgelegt?

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 10. April 2018, 13:41

Stimmt schon - FFG preist schon deftig aus. Man bekommt mit den Boxen zwar auch immer einen Stoß hochwertiger Karten und Marker (schätze deswegen nennen sich alle Boxen auch "Expansions"), aber damit überzeugt man keinen eingefleischten Wargamer.

Das Turnierformat (und damit der sinnvolle Standard) werden wohl 800 Punkte, die Grundbox (je 1 Held, 2 Trupps, und 1 großes / 2 kleine Fahrzeuge pro Seite) kommen auf 500-560, soweit ich mich erinnere (je nachdem welche Kartenkonfiguration man aussucht).
Meine angepeilte 800er Imperialen-Liste kommt auf Vader, 3 Trooper-Einheiten (oder weniger), die beiden Speederbikes und einen AT-ST.

Decebalus

Moderator

Beiträge: 1 936

Spielsysteme: Napoleonisch (Quatre Bras, Brom, BP usw.); Antike (DBA, Impetus); 2WK (BKC)

Wohnort: Greifswald

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 10. April 2018, 14:02

Gibt es irgendeinen Grund, die nicht auf die guten dünnen Karosserie-Scheiben zu kleben. Diese Basen sind ja unerträglich!

Aussehen und Bemalung gefällt sehr gut. Star Wars ist nicht meins, aber Eure Tips umso mehr. Vielleicht muss ich mir auch mal dieses Lamian Medium holen!?

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 10. April 2018, 14:13

Gibt es irgendeinen Grund, die nicht auf die guten dünnen Karosserie-Scheiben zu kleben. Diese Basen sind ja unerträglich!
Sind gewöhnungsbedürftig, jepp. :huh_1: Um aber mal so gemein zu sein und Deine rhetorische Frage zu beantworten: Ich bin dabei geblieben weil ich wahrscheinlich mal ins Laden- und Turnierspiel 'reinschaue, und FFG immer eine Brettspiel/CCG-Zielgruppe mitzieht die sowas wie einheitliche Basehöhen enger sieht als "wir". Und gewöhnt hab ich mich schnell dran - irgendwo ganz nett, die Figuren mit meinen Wurstfingern besser am Baserand greifen zu können, anstatt immer wieder die Mini selbst anzupacken. Großes Schulterzucken. :)

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 10. April 2018, 17:03

... und bevor's heißt, hier gäb's nichts mehr zu kucken, sondern nur noch zu lesen ... :D


mordor

Registrierter Benutzer

Beiträge: 210

Spielsysteme: Herr der Ringe Tabletop, Star Wars Legion, Star Wars Armada, WHF, Saga, DBA

Wohnort: Neumarkt i.d.Opf

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 10. April 2018, 17:09

Wow, die sind großartig!
Super saubere Bemalung und sehr schicke Bases, so muss das sein! :D
Bitte schnell mehr davon, ich bin begeistert! :thumbsup:
Ich fegte durch die Lüfte, entfesselte im Vorüberfliegen ausgewachsene Sandstürme. Ich führte Heere gegen die Legionen der Toten in die Schlacht, auf dass die Chronisten meine Heldentaten mit ehrfürchtiger Feder niederschrieben.

Bartimäus von Uruk


Meine Hobbyseite auf Facebook

emigholz

Der dritte Zwilling

Beiträge: 748

Spielsysteme: HdR, Battletech, historisch Napos

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 10. April 2018, 20:28

@ Karma Truppführer hat oranges Pauldron. Blau wäre Scharfschütze wenn ich mich richtig erinnere.
Ansonsten super Arbeit

Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 10. April 2018, 21:59

Dankeschön! Da hast Du kanonisch völlig recht, Emigholz, aber mir gefällt's so besser. Und 'nen Sturmtruppen-Scharfschützen hab' ich auf der großen Leinwand noch nicht gesehen. :D


Karma Kamileon

Registrierter Benutzer

  • »Karma Kamileon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 458

Spielsysteme: Longstreet, 40k, Star Wars Legion, Impetus

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 19. April 2018, 09:12

Und weiter geht's, als wäre nichts gewesen - ridin' dirty. 8)





mordor

Registrierter Benutzer

Beiträge: 210

Spielsysteme: Herr der Ringe Tabletop, Star Wars Legion, Star Wars Armada, WHF, Saga, DBA

Wohnort: Neumarkt i.d.Opf

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 19. April 2018, 09:58

Super cool!
Gefallen mir sehr gut, die eher dunklen Bikes sind mal ne tolle Abwechslung! :)
Und die leichten Kratzer an den Helmen sind super geworden!
Ich glaube ich muss auch bald mal meine Bikes angehen... :D
Ich fegte durch die Lüfte, entfesselte im Vorüberfliegen ausgewachsene Sandstürme. Ich führte Heere gegen die Legionen der Toten in die Schlacht, auf dass die Chronisten meine Heldentaten mit ehrfürchtiger Feder niederschrieben.

Bartimäus von Uruk


Meine Hobbyseite auf Facebook