Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 365

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 00:26

6mm-Flock & Co.

Moin,

ich bastel seit geraumer Zeit - und mit seeehr vielen Unterbrechungen - an einer 6mm-Truppe, basiert nach PBI für PBI und BKC.

Immer nur Vogelsand und Farbe auf die Bases zu klatschen ist auf Dauer etwas öde, jegliche Art von Flock oder anderweitiger Begrünung (egal ob aus dem professionellen Zubehörhandel oder dem heimischen Gewürzregal) aber hoffnungslos überdimensioniert.

Habt Ihr Ideen oder Alternativen?

Vielen Dank im Voraus.
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
das hat uns Jesus Christ gebracht,
doch wenn ich auf das Heute seh´
dann tun mir meine Augen weh.

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. April 2018, 03:09

Schau mal in diesen Thread.

Oder gleich bei Hagen Miniatures.

Wenn ich es richtig im Kopf habe, gibt es da alles für die Basierung von 6 mm, sogar ganze Wunchlos-glücklich-Pakete.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

imperialChief

Registrierter Benutzer

Beiträge: 165

Spielsysteme: CC, BC, Naval Thunder, Saga, Pike & Shot, Hail Caesar, Bolt Action, Fire and Fury, LOB + eigene Regelsysteme

Wohnort: Hagen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 11:07

Wenn ich es richtig im Kopf habe, gibt es da alles für die Basierung von 6 mm, sogar ganze Wunchlos-glücklich-Pakete.


Zur Zeit arbeite ich noch daran zuverlässige Lieferanten zu finden.
Demnächst kommen aber die ersten Sachen in den Shop.
Gruss

Andy

Skirmisher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 613

Spielsysteme: BlackOps, Blood Eagle, DZ, En Garde, Flying Lead, Forager, Frostgrave, Gruntz, Rogue Stars, Mordheim, Savage Core, SoBaH

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. April 2018, 12:29

Wie wären denn gefärbte Sägespäne s Sägemehl?
Die sind im Handumdrehen selber gestaltet (einfach mit Abtönfarbe vermischen, trocknen lassen, klumpfrei fertig), kosten (fast) nix und sind äußerst fein.

Hab da immer n paar Beutel in diversen Farben auf Halde - das müsste für 6mm doch gehen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skirmisher« (23. April 2018, 12:53)


Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. April 2018, 12:44

Sägemehl, nicht Späne.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Skirmisher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 613

Spielsysteme: BlackOps, Blood Eagle, DZ, En Garde, Flying Lead, Forager, Frostgrave, Gruntz, Rogue Stars, Mordheim, Savage Core, SoBaH

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. April 2018, 12:53

Jip, das meinte ich.

Moon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 291

Spielsysteme: Blitzkrieg Commander; Cold War Commander; Operation Overlord; Freebooters Fate; LothS

Wohnort: Trier

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. April 2018, 19:15

Also ich pack auf meine 6mm Bases immer erst ne Lage Vallejo Sandy Paste, dann nach dem trocknen das ganze mit Vallejo Flat Earth Farbe (keine Ahnung gerade welche Nummer) bemalen und dann von Noch/Woodland 95010 Blend Turf. Und fertig. Wenn ich Flieger basiere kommen die auf die Bases druff und noch ein bischen Klumpstreu um größere Büsche zu simulieren.

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 365

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. April 2018, 21:58

Hallo,

soweit erst einmal vielen Dank. Ich hätte mich jedoch präziser ausdrücken sollen, geht es mir doch tatsächlich um die Darstellung von Büschen und Gesträuch.
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
das hat uns Jesus Christ gebracht,
doch wenn ich auf das Heute seh´
dann tun mir meine Augen weh.

Skirmisher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 613

Spielsysteme: BlackOps, Blood Eagle, DZ, En Garde, Flying Lead, Forager, Frostgrave, Gruntz, Rogue Stars, Mordheim, Savage Core, SoBaH

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. April 2018, 22:56

Clump/Cluster Foliage? Ich riesel da ab und an was auf 28mm Bases - bei 6mm sollte dass n paar netter Büschlein/Sträucher ergeben:




nordolf

Registrierter Benutzer

Beiträge: 54

Spielsysteme: Flames of War, All out War, Space Hulk, Tanks, Hero Quest, 15mm Germanien 9-16 n.Chr.

Wohnort: Lübeck

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. April 2018, 23:43

Ich nutze die Produkte von Mininatur. Die Grasbüschel kurz sehen ganz gut aus und gibt es in verschiedenen Farben je Jahreszeit. Im Flames of War Forum präsentiert aktuell jemand seine Team Yankee NVA Truppe und verwendet diese. Übrigens auch in 6mm.
Ich selber habe heute noch zusätzlich von Gamers Grass Produkte erhalten. 2mm Grasbüschel. Gefallen mir auch sehr gut.
Büsche kann man auch mit den Unkrautbüscheln von Mininatur darstellen.
Ist natürlich immer alles Geschmackssache.

Bayernkini

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 095

Spielsysteme: Commands Colors Serie, Lion Rampant Serie, Rommel, Fighting Sails, Poseidons Warriors, Blood Bowl

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. April 2018, 06:56

Zitat

Ich hätte mich jedoch präziser ausdrücken sollen, geht es mir doch tatsächlich um die Darstellung von Büschen und Gesträuch.


Wenn es dir um "höhere" Sachen als flaches Gras geht, guck doch auch mal da für Ideen, man kann in 6mm tatsächlich nicht nur Gebüsch, sondern sogar Kornfelder, Zäune usw. darstellen :)

https://wargamesasp.wordpress.com/2017/1…ses-for-rommel/

https://wargamesasp.wordpress.com/2017/1…-rommel-part-2/
My dice are the hell

imperialChief

Registrierter Benutzer

Beiträge: 165

Spielsysteme: CC, BC, Naval Thunder, Saga, Pike & Shot, Hail Caesar, Bolt Action, Fire and Fury, LOB + eigene Regelsysteme

Wohnort: Hagen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. April 2018, 17:04

Hallo,

soweit erst einmal vielen Dank. Ich hätte mich jedoch präziser ausdrücken sollen, geht es mir doch tatsächlich um die Darstellung von Büschen und Gesträuch.


Dann probiere es mal mit Faller Nr: 181391(dunkelgrün), 181392(mittelgrün) und 181393(mittelgrün)

Daraus mache ich die Büsche.
Das Zeug lässt sich zerren, verdichten und dem Gelände anpassen.
Ich habe eine recht raue Geländeoberfläche (Klopapier-Methode) - darauf haftet das Grünzeug von ganz alleine.
Nach dem anbringen noch etwas Sprühkleber drauf und mit dem Wiesenstreu von Woodland (gib es bei NOCH im Vertrieb) abstreuen, welches ich für die freien Flächen genommen habe.
Schau mal in meinen Bericht über das Omaha Gelände - ich finde die Büsche sehen bei der Größe recht realistisch aus.
Gruss

Andy

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 365

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. April 2018, 23:37

Danke, das hilft mir für die nächsten Versuche erst einmal weiter. :thumbup:

Und die beiden Links sind wirklich genial! :thumbsup: :party: :dance3:
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
das hat uns Jesus Christ gebracht,
doch wenn ich auf das Heute seh´
dann tun mir meine Augen weh.

Darkfire

Registrierter Benutzer

Beiträge: 911

Spielsysteme: JR III, Doctor Who Minatures Game, Maurice, Lasalle, Longstreet , Dead Man´s Hand, Judge Dredd, Carnevale (wenn´s mal klappt)

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. April 2018, 05:28

Baccus 6mm hat einen eigenen Basingsatz
Projekte 2018:
FIW (This very Ground/M&T/SoDaT 28 mm): England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 (Lasalle/BP 28 mm):Österreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%
Kurfürstlich bayerische Armee bei Höchstädt Ari fertig, Leibgrenadiere 50%, Generäle: kommen jetzt
Dead Man´s Hand: Figuren: 0% Gelände: 50%
Carnevale: 0%..bis die KS Box kommt :rolleyes:
....und endlich mal fertig werden

Ähnliche Themen