Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hanno Barka

Administrator

  • »Hanno Barka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 686

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 20:57

Ozeanmatte - Experiment

Da meine Flotten ja auch irgendwo lang schwimmen müssen, hab ich mich mal an einer Ozeanmatte versucht. Die Basis ist ein Teichvlies, dessen Struktur für 1/ 2400 imo nicht schlecht passt. Das dann einfach mit verschiedenen Blau und Grüntönen bemalen und mit Weiss highlighten. Das wars auch schon.
ISt noch einiges an Luft nach oben, was v. a. daran liegt die Blau- und Grünschattierungen realistisch hinzubekommen - ich muß einfach öfters Urlaub im Pazifik und vor Ort Studien machen. :D Trotzdem für einen Erstversuch ist das Resultat ganz brauchbar, denke ich.

Gesamtansicht:


Die Oberfläche im Detail:


Feedback und Kritik willkommen :)
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Schmagauke

Registrierter Benutzer

Beiträge: 967

Spielsysteme: FoW / SMR / FoG und jede Menge weitere

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:06

Coole Idee, das sieht gut aus :)
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 785

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:08

Das sieht doch toll aus. :thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Hanno Barka

Administrator

  • »Hanno Barka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 686

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Mai 2018, 00:51

Danke :)
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 547

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Mai 2018, 02:57

Sieht super aus....:)
Kommt da noch irgendwas Glänzendes drauf?
Lack oder so?

DV

Hanno Barka

Administrator

  • »Hanno Barka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 686

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Mai 2018, 08:09

Danke :)

Ich denke an Lack oder Acrylpaste - hab ein kleineres Probestück, wenn das trocken is werd ich mal sehn was besser kommt.
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Ähnliche Themen