Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kaiserl. Zensor Konfusius

Registrierter Benutzer

  • »kaiserl. Zensor Konfusius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Spielsysteme: DBMM (15mm), Dux Brittaniarum (15mm und 28mm), Blood Bowl

Wohnort: 71726 Benningen

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2018, 10:02

Sparta

Mmmh auch auf sweetwater kann man (bzw. ich hab's nicht gefunden wie's geht) ein Topic nicht auch verschiedene Thementhreads schicken. Also erst mal hier:

Spartaner mussten her! Speerarmeen sind eh gerade nicht so "in", also was für mich. Ich hatte auch mal die Figuren von Benno ausgeliehen und das gab ein sehr unterhaltsames Wochenende. Also neue Minis und zwei Testspiele gegen Thomas:






2 Partien DBMM240 zum Auftakt



gezeichnet,
der kaiserliche Zensor Konfusius
http://arnim.web.netic.de/tabletop/

vodnik

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 711

Spielsysteme: DBX, HOTT, Triumph, ADG, Kriegspfad, div. Skirmish

Wohnort: Zürich, Schweiz

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Mai 2018, 10:11

...die Dinger gefallen mir :thumbsup: Aber meistens bin ich etwa 500 Jahre später unterwegs 8o 8o 8o
...DBX-Regeln zum 'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur's 19. Jahrhundert + andere Regeln...

Razgor

Moderator a.D.

Beiträge: 2 034

Spielsysteme: Napo, KOW, Epic, 40K, DBA, u.v.m.

Wohnort: Ulm

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Mai 2018, 12:12

Das Lager sieht super aus ! Der Rest natürlich auch.

Welche Farbe nimmst du für die Bronze?

kaiserl. Zensor Konfusius

Registrierter Benutzer

  • »kaiserl. Zensor Konfusius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Spielsysteme: DBMM (15mm), Dux Brittaniarum (15mm und 28mm), Blood Bowl

Wohnort: 71726 Benningen

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Mai 2018, 13:58

dunkle Bronze von Vallejo, in 3 Schritten mit "Brass" also Messing aufgehellt. Es ist ein Schuss "Sepia" Ink dabei damit kein Gelb/Gold Ton entsteht
gezeichnet,
der kaiserliche Zensor Konfusius
http://arnim.web.netic.de/tabletop/

Schinder

Registrierter Benutzer

Beiträge: 56

Spielsysteme: Kugelhagel und Kings of War

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Mai 2018, 14:31

Also ich muss gestehen, ich liebe große Infanterieblöcke mit Speeren oder Piken! Die Modelle gefallen mir gut (Der Schild mit dem Grinsegesicht - klasse!). Das sind 15mm Modelle?

Da noch niemand gefragt hat - zu welchem Zweck sind die beiden Schalter am Lager angebracht? Ich vermute einer davon für das Lagerfeuer/Licht - aber der andere?

VG
"Weisheit stellt sich nicht immer mit dem Alter ein. Manchmal kommt auch das Alter ganz allein" (Jeanne Moreau).

Hanno Barka

Administrator

Beiträge: 3 705

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Mai 2018, 14:54

Schöne Armee! :thumbup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Wraith

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 794

Spielsysteme: Field of Glory, SAGA, DBA, HotT, Mansions of Madness, Battlegroup, BKC, WH40K, Space Hullk, Blood Bowl, Crossfire, Pulp City, X-Wing, Wings of War/Glory WW2

Wohnort: Heidelberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Mai 2018, 16:05

Das ist Wahnsinn... das ist Sparta...!!!
Echt schöne Armee, schöne stimmige Farben, gute Kontraste... :thumbup:

Aber die eigentliche Frage die alle interessiert: WAS MACHEN DIE BEIDEN SCHALTER, VERDAMMT???? :D :D
- Kurpfalz Feldherren -

"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der Täter ist"
Lord Vetinari

Wraith's Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

Frank Bauer

Moderator

Beiträge: 1 330

Spielsysteme: DBA, Field of Glory, Flames of War, Napoleonics, DUST, T&T, Warmaster

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Mai 2018, 16:53

Hmm, der eine Schalter bringt sicher das Lagerfeuer zum Glühen. Beim anderen weiß ich es nicht, kann mir aber als einziges vorstellen, dass der Priester Platon zitiert, wenn man den Schalter drückt.

Das Lager ist auf jeden Fall der Wahnsinn. Die Figuren sind auch ganz toll bemalt. Aber trauig ist, dass sie dann auf einem so uninspirierten Schlachtfeld kämpfen müssen. :S
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

kaiserl. Zensor Konfusius

Registrierter Benutzer

  • »kaiserl. Zensor Konfusius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Spielsysteme: DBMM (15mm), Dux Brittaniarum (15mm und 28mm), Blood Bowl

Wohnort: 71726 Benningen

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. Mai 2018, 17:55

Die zwei Schalter

die Minis, klar 15mm

die Schalter
  1. Flacker-LED für's Feuer (1 x gelb, 2 x rot)
  2. Rauch für die Pythia zum High werden, sonst versteht sie die Götter nich (Rauchgenerator aus dem Modelleisenbahn Zubehör)
das Schlachtfeld... ich habe gar nicht so viel Gelände für DBA - DBMM 200 Tischgröße. Das meiste was ich habe an Wald, Hügeln, Bergen, Vulkan, Sumpfs, et c.) ist für die Tischgröße 180x120 geeignet. Liegt einfach daran, dass ich lieber vorbereitete Szenarien oder die 400 Punkte Schlachten spiele. Das schickste was ich hinstellen kann ist die antike Stadt von Baueda, mit Tempel und so. Aber spezielle fixe Szenario-Tische mache ich nicht. Ich setze schon alles aus den vorhandenen Sachen zusammen. Für Turniere (also jeweils für neues Gelände/Spiel) nehme ich dann meistens bedruckte Stoffe - das ist zwar uninspiriert, transportiert sich aber leichter.
gezeichnet,
der kaiserliche Zensor Konfusius
http://arnim.web.netic.de/tabletop/

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. Mai 2018, 20:19

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

Strand

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 369

Spielsysteme: Regeln sind für mich grundsätzlich zweitrangig, daher einfach mal anfragen

Wohnort: immer auf der Reise

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:18

Geiles Lager :thumbup: und super Armee :thumbup: auf absolut gruseligem Gelände. :negative: Mach' ne Matte, dann ist es auch transportabel. Du kannst es doch! :)
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Lektor

Registrierter Benutzer

Beiträge: 53

Spielsysteme: PBI, DBMM

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:30

Ich finde das Gelände okay. Es gibt viele Möglichkeiten zu spielen. Keine ist verkehrt.


Pappenheimer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 838

Spielsysteme: Pikeman's Lament, Honours of War, Fighting Sail, DBA

Wohnort: Freiburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:52

Schönes Spiel, schöne Armeen, schönes Gelände.

Also mir gefällt's. Auch toll immer, wenn mal jemand was anderes macht. :)

Bil

Registrierter Benutzer

Beiträge: 237

Wohnort: Neckarsteinach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Mai 2018, 12:17

Oh Mann! Ich hatte die Minis anfangs tatsächlich für 28er gehalten... ;( wegen der Bemalung.
Jetzt sag mir aber bitte, daß die Gorgone auf dem Schild ein Decal ist...?!
"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirständighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

kaiserl. Zensor Konfusius

Registrierter Benutzer

  • »kaiserl. Zensor Konfusius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Spielsysteme: DBMM (15mm), Dux Brittaniarum (15mm und 28mm), Blood Bowl

Wohnort: 71726 Benningen

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Mai 2018, 18:50

Himmel bin ich froh dass Du "Gorgone" schreibst und nicht Alien oder Frosch.
Ist 15mm, ist gemalt, aber nicht von mir. Wenn es hart wird (Mehrere Schilde hier, aber auch z.B. Friedrich II bei meinen europ. Mittelalter Minis), dann gehe ich den Weg des Kapitalismus und bezahle jemanden der's kann.
Ich kann Pinseln aber komme selbst z.B. nicht an die Qualität von Raghul ran. Alles was besser ist, das ist "gekauft". Bin aber nicht soo schlecht beim Bau/Umbau von Figuren und Modellen

Constantine (müsste auch gerade von TS nach Sweetwater schwimmen) war ja da, der kann vielleicht noch was dazu schreiben. Sonst nach Bretzenheim, dann bekommst du viele Stimmen dazu.
gezeichnet,
der kaiserliche Zensor Konfusius
http://arnim.web.netic.de/tabletop/

Ähnliche Themen