Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Angrist

Registrierter Benutzer

  • »Angrist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 171

Spielsysteme: Foundry rules with no name,DBA, Legends of the old west, herr der ringe

Wohnort: 74673 Mulfingen (nächstgrößeres Künzelsau), mitten im Nirgendwo

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:58

Napoleonische Minis, Identifikationshilfe gesucht

Hab hier ein paar Minis, Franzosen und Briten,
Aber kann mir jemand sagen was es genau ist, und welche was.?

DA sind ein paar doppelte dabei, aber bei den Minis weis ich eben oft nicht, ob das schief sitzende Teil x nun einfach Schief ist, oder etwas bedeutet.



Registriert euch bei www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill

Tabris

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 148

Spielsysteme: Fire&Fury, WAB, WHFB, WH40K, Flames of War, Hordes/Warmachine, FOG A/R/ N, Impetus, CoE, Black Powder, Waterloo, Napoleon at War

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Mai 2009, 12:10

ich kann zwar nicht viel helfen... aber ich gebe mein bestes ;)

1Bild
-----
die ungundierte Figur schein mir von Front Rank zu sein, entweder einer der Elitekompanien der Linie oder Leichten Truppen oder ein Mitglied der Mittleren Garde... um die unterscheidung zu treffen sehe ich die enscheidenden Details nicht (Weste, Armelaufschläge, Tschakoschild)
die Zwei Figuren Links sind wahrscheinlich britische leichte Infanrie (rifles) oder aufgrund der Feldmützen hannoveranische Feldjäger (ähnlich ausgerüstet wie die Briten mit bakerrifle ect.)... Hersteller ?
Der Offizier könnte alles sein... wobei irgendwie unterbewußt ich ihn für nen Österreicher halte ;)

2Bild- 3Bild
-------------
Britische Linie oder leichte Truppen... Hersteller ?

... zum Vergleich empfele ich
http://www.mont-saint-jean.com/cent_jours/unitesUK.php
"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles."

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

Bommel

Erleuchteter

Beiträge: 4 060

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Mai 2009, 12:43

Bild eins meine ich, dass das alles Front rank Figuren sind.
bei Bild 2 und drei vermute ich, dass die dickeren Figuren auch Front Rank sind. schau dir mal deren Internetseite an. Auf dieser sidn alle Figuren abgebildet.

Angrist

Registrierter Benutzer

  • »Angrist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 171

Spielsysteme: Foundry rules with no name,DBA, Legends of the old west, herr der ringe

Wohnort: 74673 Mulfingen (nächstgrößeres Künzelsau), mitten im Nirgendwo

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Mai 2009, 19:53

dann werde ich mal bei den Frontrankern schauen.

Danke an alle
Registriert euch bei www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill