Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sir Leon

Registrierter Benutzer

  • »Sir Leon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 02:12

Prärieindianer

Hallo,



hatte mich jetzt schon durch einige Anbieter durchgeackert, aber nichts wirklich passendes gefunden. Gibt es irgendwo Modelle in 28mm für Prärieindianer?

Habe nur Waldindianer und Apachen gefunden, aber sowas wie Kiowa o.ä. aus der Ecke hab ich nicht gefunden. Nur ein paar eher weniger ansprechende Dog Soldiers von Foundry. Gibt es noch andere?

Bommel

Erleuchteter

Beiträge: 4 060

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 08:23

Hi, mit Indianern kenne ich mich kaum aus, aber

Dixon

Old Glory

und conquest Miniatures

haben noch Prärieindianer.

hallostephan

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 334

Spielsysteme: HC,Attack -Wing, Black Powder, Saga,Kugel+Steinhagel,Drop Zone Commander,All Quiet On the Martian Front,FoW WW1,Skirmish diverse,Musket+Tomahawk

Wohnort: Bargfeld-Stegen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2009, 08:31

ja Dixon, verkauft von Worean die ham ganze Sets....
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 933

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2009, 08:32

Ich finde die von Foundry gar nicht schlecht, die sind aber sehr kleine 28mm, fast 25mm. Die schönsten Prärieindianer macht Conquest (Komanchen), wobei die berittenen Modelle m.W. immer noch nicht wieder erhältlich sind - da gab es Probleme mit den Pferden.
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Sir Leon

Registrierter Benutzer

  • »Sir Leon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:09

Von Dixon hab ich bis jetzt immer nur irgendwelche Verbrecher-Banden aus den 1920er Jahren gesehen. :D



Bei den Comanchen war ich mir nicht sicher, weil die da, wo ich geguckt hatte, nur als Greens zu sehen waren und man eben nicht so viel erkennen konnte.

Die sind auch wirklich hübsch, aber hätte halt gerne was weiter nördliches gehabt. Meint ihr, dass es vielen Leuten auffällt, wenn ich die eher als Teton oder Lakota bemale, was die Kriegsbemalung angeht?

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 933

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:56

Meint ihr, dass es vielen Leuten auffällt, wenn ich die eher als Teton oder Lakota bemale, was die Kriegsbemalung angeht?


Da die meisten Leute keine Ahnung haben werden, was Teton oder Lakota sind - Nö!
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Sir Leon

Registrierter Benutzer

  • »Sir Leon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2009, 13:03

:D

Okay, dann kann ich die ja mal in Betracht ziehen. Hat jemand zufällig Bilder von denen, wo man die mal bemalt sieht?

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 933

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Mai 2009, 14:19

Ich leider nicht
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Sir Leon

Registrierter Benutzer

  • »Sir Leon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Mai 2009, 14:03

Hat sich evtl. eh schon wieder zerschlagen. Da ich nebenbei auch noch Gorkamorka spiele und meine Space marines auch sndfarbende Bases haben, werde ich mir wohl eine Wüstenplatte zulegen und da passen Apachen irgendwie besser drauf. Macht ja nichts, sind ja auch teilweise tolle Modelle bei.



Da hätte ich aber auch eine Frage zu. Kann ich die folgenden Hersteller mischen?



- Foundry

- Artizan

- Black Scorpion

Murphy

Registrierter Benutzer

Beiträge: 520

Spielsysteme: T&T, Sharpe Practice, TQW

Wohnort: Kassel // Mainfranken

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Mai 2009, 20:46

Hier vier Fotos von Witchhunters Homepage:

"Progress isn't made by early risers. It's made by lazy men trying to find easier ways to do something."
- Robert Heinlein -

el cid

Registrierter Benutzer

Beiträge: 566

Spielsysteme: Battlegroup, Kugelhagel, Steinhagel, 40K, BLB2, Bolt Action, SAGA

Wohnort: Oberndorf

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. Mai 2009, 17:24

Ich habe eine Blackfoot-Posse, ausschließlich Foundry, Northern Prairie, und ich finde die Modelle von Foundry echt gelungen

Beispielbild:



kann Foundry nur wärmstens empfehlen, die sind detailgenau und malen sich sehr easy

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 933

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Mai 2009, 21:31

Super Bemalung!
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Sir Leon

Registrierter Benutzer

  • »Sir Leon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Spielsysteme: Lion Rampant, X-Wing, HdR, WAB

Wohnort: Düsseldorf

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Mai 2009, 01:41

Hübsche Modelle. und Danke für den ausführlichen Vergleich. Wie das aussieht, macht es wenig Sinn, da dann BS mit Artizan zu mischen.

Mal sehen, welche Indianer es dann werden. Evtl. eine Mischung aus Artizan und Foundry, wenn es dann doch Apachen werden. Die sehen nebeneinander ja anscheinend passend aus.