Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Juni 2009, 12:05

20mm Moderne / Postapokalypse, woher Fahrzeuge und welcher Maßstab ?

Also bei mir und einem Bekannten spukt die Idee eines 20mm Mad Max / Fallout Tabletops vor. Bisher haben wir proberweise folgende Miniaturen bestellt (http://elhiemfigures.com/) und meine Frage ist welchen Maßstab sollten Fahrzeuge haben und woher bekommt man diese am Besten ?

Der 1:72 Maßstab der Modellbauhersteller erscheint mir einen ganzen Tick kleiner als der von 20mm Zinnfiguren, aber klärt mich auf. Ich habe bisher auch nur diese Miniaturen als Maßstab bzw. Vergleich zu 28mm gesehen und daher meine obrige Einschätzung:
http://www.agisn.de/html/20mm_pla_china.html

(Verwendet ohne Erlaubnis des Besitzers, aber Verlinkung dient ja nur Vegleichszwecken)
"Understanding is a three-edged sword: Your side, their side and the truth"
Vorlon ambassador Kosh



Mein Wargaming Blog (work in progress):
http://wwpd-wargaming-blog.blogspot.com/

xothian

Zambwana Boss

Beiträge: 2 339

Spielsysteme: Modern Zambwana, Colonial Zambwana, Zambwana Rampant, Dux Zambwana, Zambwana Baroque, Pulp Zambwana, Old Zambwana, Zam-o-war, Epic:Zambwana, Zambwamorka, Zambwa-faux

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Juni 2009, 14:36

haehae ;)

also ich kann mal folgenden link zum vergleich von combat miniatures, liberation/britannia minis angeben und zumeist toysRus autos ..
http://www.ambushalleygames.com/forum/viewtopic.php?t=1845

das problem von toysRus autos welches sich hier einstellt, ist die breite des fahrzeuges, ein pkw ist nur paar mm schmaler als ein pickup oder ein lkw .. da muss man auf plastikbausaetze ausweichen oder siku etc andere diecast hersteller vergleichen ... matchbox und consorten hatten als "scale" eine "zuendholzschachtel" als massgabe und formten ihr diversen autos in diese boundingbox
nur hongwell faellt mir als 1/72 hersteller von diecast modellen dieser art ein .. hmmmm

moderne 20mm militaerfahrzeuge findet man auch bei den oben genannten zinnfirmen, vom preislichen (und der modellvielfalt) her sind bausaetze aber durchaus interessant
hoffe es bricht noch ein anderer eine lanze fuer 20mm ;)

ciao chris
"I wish I was back in the jungle, where men are monkeys."
Capt. Spauldings African Adventures

loki

Registrierter Benutzer

Beiträge: 131

Wohnort: Zwischen Hamburg und Lübeck

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Juni 2009, 22:11

Schau hier ist 20mm:

http://www.aberrantgames.com/warlands.html

Das Forum dort ist sehr aktiv.
Trave Spieler Treffen (TST)

28.08.-30.08.2015 in Lütjensee


Das kleine gemütliche Tabletop-/Wargame-/Boardgame-/COSIM-/Bemal- Wochenende im Norden