Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

  • »HeinzKnitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Januar 2010, 00:31

bob1: BoB-Treffen

Da isser der Thread !!!

Und nun bitte ich um Spiel-Vorschläge:

1. Wild West
2. Samurai
3. Song of...
4. ?
5. ?
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

2

Samstag, 9. Januar 2010, 11:30

Ich spreche mich für folgendes aus:

- Zombie (Ambush Alley), kann Minis mitnehmen (genug Survivor und 12 Zombies)

- Samurai, wie gesagt genug Figuren, kann historische und Samurai-Fantasy bieten (bevorzuge letzteres), Regeln würde ich die von "Herr der Ringe" nehmen, außer jemand will mitspielen wünscht aber was anderes

- kann noch für 2 Spieler Uncharted Seas anbieten (Fantasy Naval Warfare)

- WWII Skirmish is auch ok ;)
"Understanding is a three-edged sword: Your side, their side and the truth"
Vorlon ambassador Kosh



Mein Wargaming Blog (work in progress):
http://wwpd-wargaming-blog.blogspot.com/

sharku

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Januar 2010, 20:11

von all dem gesagten finde ich SAMURAI SUPER, auch mit fantasy!!! :ninja:
für ww2 skirmish kann ich ein Platoon Britischer Fallis anbieten! :vinsent:

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 539

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Januar 2010, 12:48

Nach langen Verhandlung (etwas kürzer als die zum Kioto-Protokoll) kann ich nun doch noch ins verlfuchte BoB starten: Heintz mach das Chili warm... :D

Zum Gamen. Was ist bei dir an Gelände vorhanden? Western-Shootout ohne Westernhäuser kommt halt nur halb so gut... ;)

Songs of irgendwas wäre ich natürlich für zu haben.
Für Uncharted Seas hätte ich Orks und Shroudmages.

Was wird für Westernshootout gebraucht: ist das das Game mit den Karten, also Herz=Abwehr, Karo=Initiative etc.?

DV

Diomedes

Administrator

Beiträge: 2 918

Spielsysteme: Necromunda, Chaos in Carpathia, Space Hulk

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Januar 2010, 13:29

...

Was wird für Westernshootout gebraucht: ist das das Game mit den Karten, also Herz=Abwehr, Karo=Initiative etc.?

DV
Ja, 3 Figuren pro Spieler. 4 Spieler auf 120x120 oder 6+ auf 120x180.
Wobei es bei mehr als 6 Spielern unübersichtlich werden könnte.

Wahrscheinlich wäre es eh sinnvoller 2 Spielgruppen zu machen.
Inquisitor Thrax cleared his throat and dictated the last section of his report.

6

Sonntag, 10. Januar 2010, 15:43

Also wie gesagt Wild West würde mich gar nicht interessieren, also wenn mehr als 2 Mann Samurai zocken wollen, würde ich da was arrangieren.
"Understanding is a three-edged sword: Your side, their side and the truth"
Vorlon ambassador Kosh



Mein Wargaming Blog (work in progress):
http://wwpd-wargaming-blog.blogspot.com/

sharku

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Januar 2010, 16:40

SAMURAI!

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

  • »HeinzKnitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:34

Spielen !!!!!!

Moin,

@DonVoss
Cooooooool ey, müssen harte Verhandlungen gewesen sein, wieviele Handtaschen kostet denn bei Dir so ein freier Tag ?

Spielen:
Wenn man so die Meinungen hört scheint es auf zwei Tische hinauszulaufen, wunderbar :sehrgut:
Gelände, das den Samurai angemessen wäre habe ich kaum, eben nur Wald und Grünzeug;
für Wild West lediglich 1,20 x 1,20 Wüste, eine Scheune und zwei Stallungen, oder es gibt
eben einen Shootout im Wilden Nordwesten.
Für Uncharted Seas keinerlei Spielfläche vorhanden.

Mein Haupintesse gilt:
Wild West (selber an Figuren jedoch nur einige Mexikaner vorhanden)
Song of irgendwas (kurz und knackig und für 4 Teams pro Tisch spielbar)

Da wir ja noch einiges zu besprechen haben, sollten wir uns vielleicht auf eher weniger komplexe Spiele
einigen, die sich schnell durchziehen lassen.

Gruß,
Heinz
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

  • »HeinzKnitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Januar 2010, 07:12

Zusatz-Info Anreise

Moin,

sollte es jemand in meiner PM zur Adresse überlesen haben und irritiert suchend durch
meine Straße laufen: die Straße trennt ein Neubaugebiet vom 1-Familienhausgebiet.
Ihr Euch müsst nicht durch die Blocks tasten, wir wohnen hinten auf einem Hammergrundstück,
weißer Briefkasten mit blauem Aufsatz.

Bis Samstag,
Heinz

P.S. Freue mich ganz riesig über die Menge an Zusagen. :walklike:
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

widor

Registrierter Benutzer

Beiträge: 842

Spielsysteme: WAB, BROM, CiC, SoBH, T&T

Wohnort: Berlin: Brandenburg (Oberhavel)

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Januar 2010, 07:31

Würde echt auch gerne vorbeikommen ;(
Meine Mitte bricht ein, meine rechte Flanke weicht zurück

Exzellente Lage, ich greife an!


"But coolness comes before accuracy at the Hammers mansion" :D

Diomedes

Administrator

Beiträge: 2 918

Spielsysteme: Necromunda, Chaos in Carpathia, Space Hulk

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Januar 2010, 08:34

RE: Spielen !!!!!!

Ich denke auch, daß 2 Spiele mit je 4 Spielern eine gute Sache ist.
Man kann dann ja nach Wunsch mal wechseln.
Inquisitor Thrax cleared his throat and dictated the last section of his report.

8´8

Registrierter Benutzer

Beiträge: 922

Spielsysteme: GruntZ, Malifaux,T&T, WaW-BoB, Supersystem, Chaos In Carpathia/Kairo,

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Januar 2010, 13:18

Minis mitbringen?

Was für Minis sind denn jetzt gefragt?
Da mein Besitz an Japanern (so ungefähr 3-8) nicht so groß ist und anscheinend nicht klar ist was für ein Songs... wir zocken
und meine Cowboys gerade auf der Bemalstrecke sind habe ich keine Ahnung was für Minis mitgebracht werden sollen oder stellen die
jeweiligen Veranstalter die Minis?
Nächste Frage wie sieht es mit Essen und getränke jetzt endgültig aus was wird gewünscht?
Ich freue mich trotz des kack Schnees. Fährt eigentlich irgendjemand mit dem Auto und will mich trockenen Fußes ans Ende der Welt ;) bringen?
Grüße,
V
Ehemals 8´8 ! Es reicht jetzt mit der Provokation.
Jetzt endlich ein vernünftiger Nick.
Das Motto bleibt und gilt umso mehr für mich: Wer nicht denken will fliegt raus!

Diomedes

Administrator

Beiträge: 2 918

Spielsysteme: Necromunda, Chaos in Carpathia, Space Hulk

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. Januar 2010, 13:25

Wer Cowboys spielen will braucht mindestens 3 Figuren.
Ausrüstung:
A) 2x rifle + 1x shotgun
oder
B) 2x pistol + 1x rifle
oder
C) 1x pistol + 1x rifle + 1x shotgun

Wer hat kann noch eine vierte oder auch mehr mitbringen.

Wir spielen mit 3 bis 4 Figuren pro Mann, je nach Anzahl der Spieler.

Thema ist Spagetthi Western shootout. Heroisch mit Duellen auf der Hauptstraße und klingenden Sporen. Ziel sind Spaß und spektakuläre kills.
Inquisitor Thrax cleared his throat and dictated the last section of his report.

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

  • »HeinzKnitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:28

Spielen

Moin,

jetzt wird es demokratisch-autoritär:
Sofern kein gequältes Aufheulen erklingt lege ich als Gstageber fest:

1 Tisch:
Song of Blades and Heroes mit beliebigen Fantasy oder mittelalterlichen Figuren,
habe alle Supplements / Armmelisten parat, Truppenerstellung also kein Problem.
Regeln und passendes Gelände für den Wasteland-Nuke-Mutant-Spinoff von Song of...ist auch vorhanden
1 Tisch:
Shootout (eigentlich es müssten eigentlich auch etliche viktorianisch angehauchten Afrika-Figuren gehen)

Gegenstimmen ?
Futterangebote ?

Gruß,

Heinz
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 539

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. Januar 2010, 20:48

Habe heute n paar Stunden an meiner alten Westernstadt rumgeschraubt: bisschen Facelifting... :)
Werde versuchen die am Samstag in ne dicke Tasche zu packen und mitzubringen.

Für SoBaH werde ich n paar Minis einpacken, ist einfach ein schönes System.

Mal sehen was die Transportkapazität zuläßt, vieleicht kriege ich noch nen Salat unter, ansonsten beteilige ich mich am Chili etc.

DV

16

Dienstag, 12. Januar 2010, 20:53

@sharku, wir machen uns einfach mal nen Termin (nach meinen Klausuren, also ab Ende Februar) und zocken da ne schöne Runde Samurai-Tabletop. Einverstanden ?

Ich nehme mal für beide SoBH Varianten mal Figuren mit, interessiere mich aber eig mehr für die Fallout Variante ;)
"Understanding is a three-edged sword: Your side, their side and the truth"
Vorlon ambassador Kosh



Mein Wargaming Blog (work in progress):
http://wwpd-wargaming-blog.blogspot.com/

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

  • »HeinzKnitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Januar 2010, 21:13

Futter

Moin,

wir bräuchten noch Fladenbrot oder ähnliches zum Stippen, sowie Knabberzeugs.
Freiwillige vor !!!

@Don
Westernstadt klingt gut !!! eventuell noch Zäune vorhanden ?

Gruß,
Heinz
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

Diomedes

Administrator

Beiträge: 2 918

Spielsysteme: Necromunda, Chaos in Carpathia, Space Hulk

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 13. Januar 2010, 13:38

Nen Brot kann ich sicher noch einpacken.

Gibt es hier eigentlich Autofahrer für Fahrgemeinschaften?
Inquisitor Thrax cleared his throat and dictated the last section of his report.

19

Mittwoch, 13. Januar 2010, 16:50

Ahoi, ich muss leider meine Teilnahme etwas einschränken. Habe am Abend noch einen Termin wahrzunehmen und muss dann so zwischen 18 und 19 Uhr abhauen. Mir wäre es daher lieb, wenn wie die RCW Diskussion an den Anfang stellen könnten und da mal einen Konsens kriegen (oder eine Mehrheitsentscheidung mit ein paar Unzufriedenen).
"Understanding is a three-edged sword: Your side, their side and the truth"
Vorlon ambassador Kosh



Mein Wargaming Blog (work in progress):
http://wwpd-wargaming-blog.blogspot.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfslord« (13. Januar 2010, 20:03)


DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 5 539

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, T&T, Songs..., .45 Adventure ,Pulp Alley, BA, FistofKungFu,TVG, DHC7B, Lion Rampant, Donnybrooke

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:11

Ich bin eher für ne Entscheidung ohne Unzufriedene... :)
Aber zu Anfang zu Diskutieren halte ich für ne gute Idee, allerdings können wir ja den Wein nicht schon um 14.00 Uhr aufmacen, oder?

Wie lange ist die Veranstaltung eigentlich angesetzt? Soll ja schon um 14.00 Uhr losgehen oder?

DV