Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. April 2011, 13:41

Sharku´s Hobbybunker/DAS SPIELFELD "UPDATE 07.05.11"

hallo,

ich möchte hier mal meine bescheidenen fortschritte posten und euch mal zeigen was sich so getan hat, seitdem ich das letzte mal etwass aus meinem hobbyraum gezeigt habe, war damals mein tisch der im mittelpunkt stand.

die platte die ich gerade in der mache habe ist eine platte für spiele in mitteleuropa! vorallem für 28mm, aber später wenn genug gelände da ist möchte ich auch FOW drauf spielen können.

der spieltisch wird erstmal 9 elemente haben die ich später noch erweitern möchte, zB mit einem fluss etc....

sollte interesse bestehen die produktion zu dokumentieren kann ich das machen wenn euch die bilder meines ersten fertigen elements gefallen sollten!
dieses element ist allerdings sehr einfach gehalten, keine hügel oder bodenwellen , auch keine senken, dieses ist auf den anderen elementen alles vorhaben, auch ein wassergraben wird es geben bzw ist schon alles fertig bis auf die begrünung!

zäune, hecken, häuser und bäume wird es auch bald geben, ist teilweise schon alles bestellt!
ich hoffe es gefällt euch, als größenvergleich habe ich ein regiment sammt offizier von meinen napo figurend rauf gestellt!





Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sharku« (7. Mai 2011, 14:29)


Thomas Kluchert

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 515

Spielsysteme: DBA, Battlegroup, Hail Caesar Fantasy

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. April 2011, 15:55

Das sieht top aus! Mir gefällt die Farbgebung und die Begrünung - vor allem aber die Felder! :thumbsup: Allerdings hast du eine recht helle Kokosmatte benutzt. Ich hab eine die dunkler ist, das sieht mMn noch realistischer aus.

Sehen ganz schön massiv, deine Platten. Ist das mit dem Gewicht nicht unpraktisch? Die sind 60x120cm nehme ich an?

Ein letzter Tipp: ich würde die hellen Seiten auch noch braun machen. Es gibt ja immer kleine Spalten, wenn man die Platten zusammenschiebt. Die fallen mehr auf, wenn da das helle Holz durchscheint, als wenn alles im selben Braun wie die Platten gehalten ist. Muss ich bei mir auch noch machen.

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. April 2011, 16:09

also die seiten werden noch bemalt, ist ja logo! die platte ist ja noch WIP! die kokosmatte habe ich auch noch in dunkel zuhause, allerdings nochnicht geschnitten!

amsvartnir

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 344

Spielsysteme: Black Powder, M&T, Battlegroup, Bolt Action

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. April 2011, 21:19

Die Platte sieht auf dem Foto echt klasse aus! Freue mich auch schon drauf, sie live zu sehen... Du hast mir zwar schon ein wenig über den Bau erzählt, aber ich glaube ich spreche im Namen Aller hier, wenn ich sage: Bitte schreib' eine Dokumentation des Baus!!!!!!!!!!!!!!!!

Decebalus

Moderator

Beiträge: 1 936

Spielsysteme: Napoleonisch (Quatre Bras, Brom, BP usw.); Antike (DBA, Impetus); 2WK (BKC)

Wohnort: Greifswald

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. April 2011, 19:46

Die Platte sieht super aus. Besonders die Bewuchsreihen gefallen mir.

Wenn Du die Tutorials zum Hamburger-Plattenbau gelesen hättest, wäre Dir allerdings klar, dass Deine Platte unnötig massiv gebaut ist.

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. April 2011, 20:55

Sehr sehr schick :applaus:
Die Straße gefällt mir besonders gut.
Mehr bauen und posten, bitte.



Gruß,
Heinz
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. April 2011, 21:20

@decebalus, wenn du die weiteren plattenteile siehst, weist du warum ich das so gemacht habe^^
da kommt noch ein ganzes element das eine senke ist, 3cm tiefer, dafür brauchte ich diese kästen!!

Frank Becker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 345

Spielsysteme: Field of Glory, SAGA, Disposable Heros, This very Ground,

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. April 2011, 10:21

Toller Anfang. Die Gestaltung sieht schon sehr gut aus. Baust du die Platten nicht alle parallel! Ich habe den Eindruck, du fertigst eine nach der anderen, oder? Das könnte eventuell das harmonische Gesamtbild stören. Bin sehr gespannt wie die nächsten Platten aussehen.

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. April 2011, 13:09

doch doch, das spielfeld ist soweit schon recht fertig, und die übergänge kriege ich dann schon passend hin! bei weiteren 5 elementen muss ich nur noch begrünen! allerdings muss ich 3 noch vollkommen neu machen!

aber naja, auch wenn am gesammtbild später was stören wird, was sicher passieren wird, denke ich das des für die erste platte schon ganz gut wird! ich halte euch auf alle fälle mit vielen bildern weiter auf dem laufenden!

Florian

Registrierter Benutzer

Beiträge: 450

Spielsysteme: T&T, Pulp Alley, Infinity, Black Powder, Frostgrave, Lion Rampant, Dead Mans Hand, WHECW, Kings of War, Blood Eagle, Chain of Command, Bolt Action, X-Wing, Armada und alles nettes was man mir näherbringt

Wohnort: Bad Oldesloe

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. April 2011, 13:15

Sieht sehr schön aus. Ich werde da ja immer etwas neidisch, weil ich enfach keinen Platz für eine vernünftige Platte hier habe (ich habe schon Probleme meine Minis so unterzukriegen , dass meine Frau sie toleriert... ;(
wir meinten alles ironisch, auch die ironie.

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. April 2011, 21:55

hier mal ein kleines update meinerseits, sry bitte für die bescheidene fotoquali! wie gesagt alles noch WIP, auch die straßen werden noch gemacht bzw besser ineinandergefügt von teil zu teil!







amsvartnir

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 344

Spielsysteme: Black Powder, M&T, Battlegroup, Bolt Action

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. April 2011, 07:35

Kann nur immer wieder staunen! Klasse auch der Straßengraben!!! Ich bin schon richtig auf deinen Fluss gespannt...wie??? kein Wasser??? ;)

xothian

Zambwana Boss

Beiträge: 2 339

Spielsysteme: Modern Zambwana, Colonial Zambwana, Zambwana Rampant, Dux Zambwana, Zambwana Baroque, Pulp Zambwana, Old Zambwana, Zam-o-war, Epic:Zambwana, Zambwamorka, Zambwa-faux

  • Nachricht senden

13

Freitag, 15. April 2011, 08:41

:thumbsup: :applaus:
klasse! wenn das mit den WIPs so weitergeht wird die gesamte platte ein wirkliches schmuckstueck!

ciao chris
ps: bau noch getraenke und snack-halter an den holzrahmen :tanz:
"I wish I was back in the jungle, where men are monkeys."
Capt. Spauldings African Adventures

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. April 2011, 09:45

danke danke,

naja ich überlegeg derzeit mir so nen kleinen stylischen kühlschrank anzuschaffen das man immer bier und andere tolle dinge griffbereit im raum hat^^

HeinzKnitz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 642

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Tribal, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. April 2011, 14:32

Zitat

nen kleinen stylischen kühlschrank anzuschaffen

Wenn Du Deine Adresse postest wollen wahrscheinlich gleich zig Leute bei Dir einziehen. :D
Die Platte ist wirklich klasse, bitte bitte mehr WIP-Pics.

Gruß und Reschpekt, :hutab:
Heinz
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2018:
28mm: 26
15mm: 2
6mm: 4 Panzer

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

16

Freitag, 15. April 2011, 19:43

ok, also das nächste element werde ich mal schritt für schritt fotografieren und hier posten! wie ihr wollte, morgen gehts da nämlich weiter!

Samy

Registrierter Benutzer

Beiträge: 92

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

17

Samstag, 16. April 2011, 08:17

Gefällt mir! Durch die unterschiedlichen Ebenen (Höhen, Senke) wirkt das Ganze sehr realistisch. Sind die Module alle untereinander tauschbar ? Das wäre natürlich der Hit!

Gruß Samy

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

18

Samstag, 16. April 2011, 09:34

das ist meine erste platte von daher haben sich da so einige kinderkrankheiten gezeigt, ich werde aber sicher noch 6 weitere modeule in den nächsten monaten bauen, wie flüsse etc, und die kann man dann locker tauschen! ich betrachte das ganze hier auch eher als "erste unter vielen" !
quasi meine entjungferung im plattenbau, bei den nächsten werde ich sicherlich einiges anders machen!

sharku

Registrierter Benutzer

  • »sharku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

19

Samstag, 7. Mai 2011, 14:27

hier mal nen paar schnappschüsse vom spielfeld, bin ein wenig weitergekommen, fehlt nur noch ein element, dass ich die kommende woche fertig machen werde!






geländestücke wie zäune, häuser, wälder etc sind in arbeit und kommen dann in zukunft mit rauf auf die bilder! für kritik etc bin ich sehr dankbar!

Regulator

Sweetwater Newsdog

Beiträge: 4 136

Spielsysteme: Longstreet, Blücher, Bolt Action, Dead Mens Hand, Legends of the Old West

Wohnort: bei Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

20

Samstag, 7. Mai 2011, 15:05

Hoho, das macht was her! Da will man doch gleich zwei Armeen aufeinander marschieren sehen! :)

Stephan
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'