Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

  • »Robert E. Lee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Juli 2008, 21:51

ACW Konföderierte

Hallo,

Da heute meine Foundry Farben :love: angekommen sind, und ich im Laufe des Nachmittags doch tatsächlich eine weitere Testmini fertig bekommen habe dachte ich mir es ist doch mal wieder Zeit ein paar Bilder zu posten.



Teils mit Foundry Farben bemalt, Dauer grob 1 1/2 h Recht fix mit Vallejo (model und game color) bemalt, Dauer grob 30 min



Ebenfalls mit Vallejo Farben bemalt allerdings sehr viel "gebürstet", Dauer grob 20 min



Die Rückansicht

Zum Abschluss noch ein paar Bilder von meinem kleinen Liebling :) .







"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Juli 2008, 22:02

Sehr schön. Vor allem die Mäntel finde ich super!
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Erestor90

Registrierter Benutzer

Beiträge: 371

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2008, 00:58

Juhu wieder ein paar ACW Minis, und auch noch klasse Minis dazu. :D
Wirklich schöne Figuren, nur willst du die Gürtelschnallen, Knöpfe etc. Silber lassen und nicht Messingfarben anmalen?
Ist es Foundry Slate Grey, das du für die Uniformjacke verwendet hast?

Dein kleiner Liebling gefällt auch mir am besten!
Lass dir Zeit für deine Minis, es Zahlt sich aus. ;)
Wie siehts denn mit den Yanks aus, oder willst du erstmal die Rebellen bemalen?

optio bommel

Erleuchteter

Beiträge: 4 023

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juli 2008, 02:20

Natürlich ist dein Liebling am besten bemalt, jedoch stellt sich die Frage, ob du so viele Minaituren bemalst und ob daher nicht der dritte von rechts, also der gebürstete reicht. Ich glaube, wenn man kein Skirmish spielt fallen super bemalte Figuren nicht auf. Genauso wir standart bemalte Figuren. Aber eventuell sind dies ja nur die falschen Ansichten eines einfachen bemalers, der gerne viel bemalt. ;)

Cormac

Registrierter Benutzer

Beiträge: 81

Wohnort: Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Juli 2008, 10:01

Ja, wirklich sehr schön!

Dabei denke ich mit leicht schlechtem Gewissen an meine Rebellen, die noch auf Farbe warten...

Strand

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 352

Spielsysteme: Regeln sind für mich grundsätzlich zweitrangig, daher einfach mal anfragen

Wohnort: immer auf der Reise

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:33

AUf den ersten Blick sieht das gar nicht schlecht aus, aber irgendwie ein bisschen dunkel, oder? ?( Nicht die Bemalung, sondern das Umfeld. Es gibt doch seit einer Woche so tolles natürliches Licht oder photografierst du im Keller?
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Greymouse

Administrator

Beiträge: 3 686

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:52

wirklich sehr schön bemalt - macht lust auf mehr...
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Mehrunes

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 997

Spielsysteme: FoG, DBA, Warmachine, WHFB, W40k, Mortheim, BFG, Bloodbowl, BKC, ASoBaH,

Wohnort: Gummersbach

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:15

Die Bilder irritieren mich auch etwas. Durch den krassen Blaustich sehen die fast nach Yanks aus. :)
Nochmal im natürlichen Licht fotografiert würden die mich interessieren.

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

  • »Robert E. Lee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:31

@ all

Danke :) , habe mich doch gestern Abend tatsächlich noch an die Grundschicht für 5 weitere Minis gesetzt. Ich werde heute im Laufe des Tages versuchen die Jungs mit einer abgespeckten Version der guten bemalung fertig zumalen 8) .

@ erestor

Messing hmm das lässt sich sicherlich machen. Ja es handelt sich um slate grey wobei ich davon eher abraten würde, zwar habe ich die Uniformjacke ohne mischen gemalt bin aber nicht ganz zufrieden da mir die Kontraste eine Ecke zu hart sind (was bei anderen Foundryfarben sonst absolut nicht der Fall ist) .

Naja meine ersten 3 Boxen sind als Rebs gebaut :D ... Die Janks sind so oder so einfacher zubemalen und lassen sich dranhängen, wobei ich immernoch versuche einen Yankee für ein gemeinsames Projekt zu finden :) .

@ bommel

Genau das ist mein Problem, eigentlich bin ich Spieler und will natürlich die Jungs spielfertig haben. Auf der anderen Seite habe ich momentan keinen Mitspieler....

@ Bilder

Ich hatte die Jungs am Abend draußen fotografiert, werde heute Nachmittag ein Gemeinschaftsbild unter besseren Bedingungen machen.
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

Cormac

Registrierter Benutzer

Beiträge: 81

Wohnort: Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:53

@Robert E. Lee

Wie hast Du denn basiert? Das mit den Mitspielern läßt sich (zumindest für ein gezieltes Treffen anlässlich einer geeigneten Veranstaltung) sicher irgendwie lösen...

Wir fangen mit Guns at Gettysburg gerade an und sind derzeit je ein General für den Norden, wie den Süden. Evtl. können sich ja mal mehrere Interessierte aus dem Forum zu einem gemeinsamen großen Spiel (z.B. auf der Tactica) zusammenfinden...

Es sollte mitlerweile hier einige "Perryboxenbesitzer" im Forum geben, die jeder für sich alleine rumpinseln, aber keine richtigen Mitspieler haben.

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

  • »Robert E. Lee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Juli 2008, 13:46

Ich habe 20*20mm pro Miniatur basiert. Die Basen für Guns sollten ein Ecke länger sein (ist zumindest bei "Schwestersystemen" so) das lässt sich aber durch Platzhalter aufheben bzw. fällt mMn eh nicht unbedingt ins Gewicht.

Die Idee mit dem großen Spiel finde ich sehr gut. Einer von uns sollte einen Thread diesbezüglich aufmachen ;) . Dieses große Spiel würde mMn bei ausreichender Figurenzahl sogar das spielen des ein oder anderen Szenarios ermöglichen (ein Antietamausschnitt würde mich reizen ;) ) .
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

Lt. Hazel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 268

Spielsysteme: Triumph&Tragedy, Chain of Command, SAGA

Wohnort: Bielefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:00

Geil Mann! Bin schon gespannt auf die fertige Einheit :phatgrin:

Phobos

Registrierter Benutzer

Beiträge: 587

Spielsysteme: Verschiedene, aber eigentlich nur noch Disposable Heroes.

Wohnort: Wissenschaftsstadt *kicher* Darmstadt

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:05

Wirklich sehr schön. :thumbsup:

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:18

Wenn ich meine bemalt habe , könnten wir auch mal spielen, Bochum ist ja noch relativ na an Leverkusen dran.
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Angrist

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 171

Spielsysteme: Foundry rules with no name,DBA, Legends of the old west, herr der ringe

Wohnort: 74673 Mulfingen (nächstgrößeres Künzelsau), mitten im Nirgendwo

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Juli 2008, 18:42

für meinen geschmack etwas zu dunkel (aber kann ja am licht liegen)

insgesamt macht das einen sehr guten eindruck

eine frage hätte ich noch zu dem was du an der mini weis gemalt hast,
ich hatte das für eine tasche mit "deckel"/verschluss gehalten

du hast es weis gemalt, aber ein wieso bzw was es nun sein soll erschliesst sich mir nicht
hoffe du kannst klarheit verschaffen
Registriert euch bei www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

  • »Robert E. Lee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:45

Etwas verspätet die Bilder. Die Qualität ist zwar immernoch nicht berauschend aber besser als nichts ;) , was die gebrauchte Zeit anbetrifft konnte ich mich auf gute 3 1/2 Stunden für 5 Minis (ohne Base) verbessern :) .







"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

Greymouse

Administrator

Beiträge: 3 686

Spielsysteme: Πάντα ῥεῖ

Wohnort: am Neusiedler See

Clubforum: Spielen in den Bergen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:52

Also ich finde die Qualität sehr gut - besonders gefällt mir der irreguläre Look :thumbup:
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:55

Sehr schön geworden die fertigen Modelle! :)
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

optio bommel

Erleuchteter

Beiträge: 4 023

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Juli 2008, 21:53

sehr sehr schön. eine Armee in einem solchen Malstill ist ja super.

Erestor90

Registrierter Benutzer

Beiträge: 371

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. Juli 2008, 21:55

Deine Rebellen sehen verdammt gut aus ! :thumbup:
Sag ich doch, es lohnt sich mehr Zeit zu lassen.

Nun auch was Kritik na ja fast Kritik, nur ein Verbesserungsvorschlag !
Mal doch die Schirme vorne an den Kepis schwarz und die Knöpfe, Abzeichen etc. Messing.
Das gibt deiner Truppe den gewissen Touch. :whistling: